(Hrsg.), (Hrsg.), (Hrsg.), (Hrsg.), (Hrsg.)

Confirmation, Faith, and Volunteerism

A Longitudinal Study on Protestant Adolescents in the Transition towards Adulthood. European Perspectives

Paperback
44,00 [D] inkl. MwSt.
45,30 [A] | CHF 57,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Jugendliche nach der Konfirmation - eine internationale Studie

Was kommt nach der Konfirmation? Jugendliche in sieben europäischen Ländern wurden zwei Jahre nach ihrer Konfirmation befragt. Dabei wurde insbesondere untersucht, wie sie den Konfirmationstag wahrgenommen haben und wie sich ihr Verhältnis zu Glaube und Kirche nach der Konfirmation entwickelt hat. Ein weiterer Schwerpunkt liegt beim ehrenamtlichen Engagement, besonders in der Kirche und im Kontext der Konfirmandenarbeit. Da es sich um eine Längsschnittstudie handelt, die auf den früheren Untersuchungen mit Konfirmandinnen und Konfirmanden während der Konfi-Zeit aufbaut, ist es hier erstmals möglich, die religiösen Entwicklungspfade Jugendlicher über drei Jahre hinweg zu verfolgen, auf Gruppen- ebenso wie auf Individualebene. Damit bietet die Studie zahlreiche neue Einsichten, die wichtige Impulse für die Praxis der Konfirmandenarbeit, aber auch für ihr theologisches Verständnis einschließen.


Paperback, Broschur, 308 Seiten, 15,0 x 22,5 cm
ISBN: 978-3-579-08244-8
Erschienen am  25. April 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Friedrich Schweitzer, Dr. rer. soc., ist Professor für Religionspädagogik an der Universität Tübingen.

Thomas Schlag, Dr. theol., ist Professor für Praktische Theologie an der Universität Zürich.

Henrik Simojoki, Dr. theol., ist Professor für Religionspädagogik an der Universität Bamberg.

Kati Tervo-Niemelä, Dr. theol., ist Studienleiterin am Church Research Institute in Tampere (Finnland) und a.o. Professorin für Religionspädagogik an der Universität Helsinki.

Wolfgang Ilg, Dr. rer. nat., Pfarrer und Diplom-Psychologe, ist Landesschülerpfarrer im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Tübingen.

© Wolfgang Ilg
Wolfgang Ilg
Thomas Schlag
© privat
Friedrich Schweitzer
© privat
Henrik Simojoki

Weitere Bücher der Autoren