Das Geheimnis der Lebensenergie in unserer Nahrung

Mit heimischen Superfoods von Brennnessel bis Löwenzahn

(7)
Paperback
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Licht- und energievoll essen.

Wie sieht eine Ernährung aus, die uns wirklich stärkt und von Grund auf nährt? Bestsellerautor Ruediger Dahlke begibt sich auf eine Forschungsreise zu den natürlichen Prinzipien einer Ernährung, die Vitalität und Gesundheit schenkt. Er entschlüsselt die vielleicht tiefsten Geheimnisse der Natur und der ihr innewohnenden Lebens- und Heilenergie. Dabei greift er kontrovers diskutierte Themen wie die Gluten-Problematik oder stark verarbeitete Nahrungsmittel auf und stellt dem eine vegane Ernährung mit den saisonal besten Superfoods gegenüber. Auch auf die Fettfrage findet er Antworten, und so zeichnet sich am Ende eine Ernährung für Herz und Hirn ab.


Originaltitel: Das Geheimnis der Lebensenergie in unserer Nahrung
Originalverlag: Arkana
Paperback , Klappenbroschur, 384 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
mit Farbteil
ISBN: 978-3-442-22293-3
Erschienen am  20. Januar 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sehr informativ

Von: buechermadl

27.08.2020

Klappentext Licht- und energievoll Essen Wie sieht eine Ernährung aus, die uns wirklich stärkt und von Grund nährt? Bestsellerautor Ruediger Dahlke begibt sich auf eine Forschungsreise zu den natürlichen Prinzipien einer Ernährung, die Vitalität und Gesundheit schenkt. Er entschlüsselt die vielleicht tiefsten Geheimnisse der Natur und der ihr innewohnenden Lebens- und Heilenergie. Dabei greift er kontrovers diskutierte Themen wie die Glutenproblematik oder stark verarbeitete Nahrungsmittel auf und stellt dem eine vegane Ernährung mit den saisonal besten Superfoods gegenüber. Auch auf die Fettfrage findet er Antworten, und so zeichnet sich am Ende Ernährung für Herz und Hirn ab. Cover Das Cover finde ich sehr ansprechend. Es ist sehr hell und strahlt sehr viel Energie aus, passend zum Titel. Schreibstil Ich habe schon einige Bücher von Ruediger Dahlke gelesen und auch dieses ist sehr informativ und verständlich geschrieben. Inhalt/Rezension Ich mag die Bücher von Ruediger Dahlke sehr, ich finde seine Aussagen sehr treffend und kann seine Beschreibungen, Tipps und Anregungen leicht und schnell in den Alltag umsetzen und integrieren. Seine Aussagen stellen sich, nach meinen Überprüfungen, immer als wahr dar und ich konnte somit schon einiges für meinen Körper und Geist tun. Dieses Buch dreht sich viel um Ernährung. Er geht auf unterschiedliche Bereiche zu diesem Thema ein. Spannend für mich waren die Erläuterungen zu der Lichtnahrung, zum Fasten, zu Heilpflanzen und zu den Superfoods. Wie in fast allen von seinen Büchern findet man auch ein paar tolle Rezepte, die ich sofort nachgekocht habe. Fazit Ruediger Dahlke hat mir auch hier wieder viele tolle Informationen weiter gegeben. Ich danke dem Bloggerportal und dem Goldmann Verlag für die Bereitstellung des Leseexemplares, dies beeinflusst meine Meinung nicht. Zum Buch Autor: Ruediger Dahlke Verlag: Goldmann Preis; 12 Euro Buchlänge: 380 Seiten

Lesen Sie weiter

Nahrung für alle

Von: Leseratte Austria

26.03.2020

„Das Geheimnis der Lebensenergie in unserer Nahrung“ geschrieben von Dr. Med Ruediger Dahlke. Mit 376 Seiten, im Goldmann Verlag erschienen. Dieses Buch ist in 3 großen Teilen aufgeteilt: Teil I: Lebensenergie zuführen und erhalten – Grundlagen • Was ist Leben, was Lebensenergie und –kraft? • Das Thema Frische • Alle Lebensenergie stammt von der Sonne • Weitere Methoden der Stabilisierung – der Rhythmus des Lebens • Die Lebenswärme de TCM • Das Wunder im Fluss und die Kraft der Bewegung Teil II: Die Lebensenergie nicht behindern • Polarität und Ernährungslehre • Fasten als Chance • Schlauer als Mutter Natur? • Seelendimension der Nahrung und Lebensenergie Teil III: Praktische Konsequenzen • Pflanzen und ihre (sekundären) Stoffe • Die Besten der Besten • Getreide ohne Gluten • Keimlinge und Sprossen • Superfoods – die Entdeckung einer neuen Welt • Aus der medizinischen Gesundheitsabteilung • Schluss • Literaturverzeichnis Meine Meinung: Mir hat dieses Buch meine schon in den letzten Jahren gelesenen Bücher über Ernährung nochmals aufgefrischt und ergänzt. Dr. Dahlke führt viele Studien aus aller Welt an, die wieder bestätigen was wir eigentlich schon wissen sollten. Aber die Umsetzung lässt wie immer zu wünschen übrig! Allerdings weiß ist für mich, dass ich für meine Familie und mich auf dem richtigen Weg zum Thema Gesundheit bin. Das Buch ist sehr gut aufgeteilt mit den großen Drei Kapiteln und liest sich auch relativ schnell. Nur manches Mal wird es für mich etwas zu Wissenschaftlich aber dennoch sehr interessant. In der Mitte sind 20 leckere vegane und gluten freie Rezepte mit Bildern aufgelistet. Man spürt deutlich, dass in diesem Buch viel Arbeit und Wissen investiert worden ist!!! 5 von 5 Sternen Meine Zusammenfassung für dieses Buch: eher Vegan essen, somit auch keine Milchprodukte, kein Weizen und deshalb Gluten frei, saisonales Obst und Gemüse, grüne Smoothies, (leichte) Körperliche Aktivität lfd, positiv denken, für das Leben begeistern, Meditieren

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dr. med. Ruediger Dahlke arbeitet seit 40 Jahren als Arzt, Autor und Seminarleiter. Mit Büchern von »Krankheit als Weg« bis »Krankheit als Symbol« begründete er seine ganzheitliche Psychosomatik, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht.

Sein Ziel, ein Feld ansteckender Gesundheit aufzubauen, spiegelt sich in Büchern wie »Peace Food« und »Die Hollywood-Therapie« wieder, aber auch in der Verwirklichung des Seminarzentrums TamanGa in der Südsteiermark.

Zur AUTORENSEITE

Events

01. Okt. 2020

Abendseminar in Luzern „Neue Krankheitsbilder“ mir Rüdiger Dahlke

18:30 Uhr | Luzern | Lesungen
Thorwald Dethlefsen, Ruediger Dahlke
Krankheit als Weg

Videos

Links