VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Das goldene Tor zum Leben Wie unser Trauma aus Geburt und Schwangerschaft ausheilen kann

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 17,99 [D] inkl. MwSt.
€ 18,50 [A] | CHF 24,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-442-34141-2

Erschienen: 08.07.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Die Seele fühlt von Anfang an

Das seelische Erleben beginnt weit vor der Geburt. Die Pränatalpsychologie weiß heute, dass wir Menschen vom Moment der Zeugung an voll bewusste Wesen sind. Auch wenn wir uns nicht an die Zeit im Mutterleib und an die Geburt erinnern können, hat unser Körper Spuren dieser Erfahrungen abgespeichert, oft als früheste Verletzungen und Traumatisierungen. Sie hindern uns, unser Leben zu leben. Zugleich verbirgt sich unter ihnen unser größter Schatz: unsere Kreativität, unsere Intuition und unsere Fähigkeit zu Liebe und Bindung.

Dieses menschliche Potenzial zu befreien ist die Kernaufgabe des Pränataltherapeuten Franz Renggli. Sein berührendes und erhellendes Buch zeigt, wie wir die frühesten Verletzungen ausheilen lassen und unser Leben mit voller Kraft leben können. So erfahren wir im Nachhinein die Geburt als goldenes Tor ins Leben.

"Machen Sie sich beim Lesen darauf gefasst, mit tiefen Schichten Ihrer Seele in Kontakt zu kommen und von Ihrer eigenen Geschichte berührt zu werden."

Spuren (01.10.2013)

Franz Renggli (Autor)

Dr. Franz Renggli ist Körperpsychotherapeut, Familien- und Babytherapeut in Basel. Er begann 1970 in eigener Praxis als Psychoanalytiker, bis er die Körperpsychotherapie entdeckte und sich auf pränatale Psychotherapie spezialisierte. Heute arbeitet er vor allem mit Babys, Kleinkindern und deren Familien, gibt Selbsterfahrungsseminare für Erwachsene und bietet Weiterbildungen an.

"Machen Sie sich beim Lesen darauf gefasst, mit tiefen Schichten Ihrer Seele in Kontakt zu kommen und von Ihrer eigenen Geschichte berührt zu werden."

Spuren (01.10.2013)

"Anhand von Fallbeispielen erläutert er verständlich sein therapeutisches Wirken und lädt den Leser ein, in die eigene Schwangerschaft und Geburt zu reisen."

Hebammen forum (01.10.2014)

ORIGINALAUSGABE

Paperback, Klappenbroschur, 256 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-442-34141-2

€ 17,99 [D] | € 18,50 [A] | CHF 24,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Arkana

Erschienen: 08.07.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht