Das große Laufbuch

Vom richtigen Einstieg bis zum Marathon: 6., aktualisierte Auflage 2016

(1)
Paperback
24,99 [D] inkl. MwSt.
25,70 [A] | CHF 34,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der Lauf-Bestseller!

Herbert Steffny hat seinen Bestseller vollkommen überarbeitet und erweitert und sein ganzes Wissen aus seiner langjährigen Wettkampf-, Trainings- und Seminarpraxis neu zusammengefasst. Er informiert über die richtige Ausrüstung, alle Laufdisziplinen und zeigt Anfängern wie Fortgeschrittenen mit praxiserprobten Trainingsplänen, wie sie ihre Ziele Schritt-für-Schritt erreichen können. Darüber hinaus gibt er wertvolle Tipps zur richtigen Ernährung und Motivation sowie einen Überblick über die besten Laufveranstaltungen. Ergänzt wird das Buch um neue Pläne für die 25-Kilometer-Distanz, Informationen zum Abnehmen durch das Laufen, eine Auswahl der schönsten Strecken und ein Lexikon der Fachbegriffe. (Aktuell erhältlich: 7. Auflage 2017)


Paperback, Klappenbroschur, 408 Seiten, 17,2 x 23,5 cm
ISBN: 978-3-517-08642-2
Erschienen am  21. Juni 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Alles, was man über das Laufen wissen sollte

Von: Sonja

13.06.2018

Dieses über 400 Seiten dicke Allround-Buch hat meine Fragen beantwortet. Es beginnt bei der Geschichte des Laufens und behandelt Themen wir Motivation, die nötige Ausrüstung, die Biologie des Laufens, Trainingssteuerung, beschreibt den Unterschied zwischen Jogging, Running und Cross-, Berg- und Ultralauf sowie das Training für einen Marathon, Gymnastik und Laufstil, Ernährung und Wettkampfernährung, Auslaufen. Ein weiteres Kapitel beschäftigt sich speziell mit Frauen und den biologischen Unterschieden, was ich sehr spannend fand, und ein weiteres mit dem Laufspaß, der nicht verlorengehen sollte. Hier finde ich vor allem die Tipps zum Laufen bei Hitze und Kälte sehr hilfreich, denn ich merke, dass mir gerade jetzt die Hitze sehr zu schaffen macht. Interessant waren für mich außerdem die Erklärungen zu den verschiedenen Trainingsformen und -zielen und die Bedeutung der Herzfrequenz für das Training. Auch wenn ich bisher gut damit gefahren bin, auf meinen Bauch zu hören, wüsste ich zwischendrin doch gerne, in welchem Trainingsbereich ich mich gerade befinde. Leider habe ich noch immer keine geeignete Uhr gefunden, die mich beim Training unterstützt. Es gibt viele Laufpläne im Buch für unterschiedliche Laufziele, die ich für mich jedoch nicht nutze. Was ich regelmäßig nutze sind die Dehnübungen, die bebildert und sehr gut beschrieben sind. Ich habe das Buch einmal von vorne bis hinten durchgelesen, weil es sehr informativ und abwechslungsreich geschrieben ist, viele Boxen mit extra Informationen und Geschichten und viele Bilder und Grafiken enthält. Nun ist es, versehen mit kleinen Post-its, zum Nachschlagewerk für mich geworden.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Herbert Steffny, Diplombiologe, 16-facher Deutscher Meister und dreifacher Frankfurt-Marathonsieger war Olympiateilnehmer und gewann die Bronzemedaille im Marathon bei den Europameisterschaften 1986. Er stellte zudem 2003 einen deutschen Rekord im 10-Kilometer-Lauf der über 50-Jährigen auf. Herbert Steffny trainiert und berät zahlreiche national und international erfolgreiche Spitzenathleten. Er ist ein gefragter Laufexperte der Medien und Krankenkassen. Der Bestsellerautor hat mehrere Bücher zu den Themen Laufen, Walking und Ernährung im Südwest Verlag veröffentlicht.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors