VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Der Trotzphasen-Survivalguide Notfall-Tricks für Eltern mit Kindern zwischen 2 und 5

Kundenrezensionen (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 16,99 [D] inkl. MwSt.
€ 17,50 [A] | CHF 22,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-466-30960-3

Erschienen: 24.06.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Kinder, die sich schreiend auf dem Boden wälzen, ständig herumtrödeln oder lustlos im Essen herumstochern – viele Eltern von Kindern in der Trotzphase können von solchen Erlebnissen ein Lied singen. Anja Bagus und Nina Weber bieten schnell umsetzbare Notfall-Tricks, mit denen trotzgeplagte Eltern den nächsten Wutanfall besser aushalten und selbst ruhiger und entspannter werden.

  • Wutzwerge und Trotzmonster

  • So überleben Sie die Trotzphase Ihres Kindes

  • Mit vielen Praxis- und Entspannungstipps

Anja Bagus, geb. 1967, studierte Psychologie und ist staatlich geprüfte Heilpraktikerin. Die Mutter einer achtjährigen Tochter war lange im Vorstand des Mütterzentrums Essen (MüZe) und arbeitet als freiberufliche Autorin.

Nina Weber, geb. 1973, arbeitete viele Jahre als Lektorin in zwei großen Ratgeber- und Sachbuchverlagen. Die Mutter zweier Söhne ist in Essen selbstständig tätig als Autorin und Schreibcoach.

www.seashell-productions.de

Paperback, Broschur, 160 Seiten, 17,3 x 22,0 cm
Durchgehend 4-farbig mit vielen Fotos

ISBN: 978-3-466-30960-3

€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 22,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 24.06.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Super

Von: Heike Trierweiler  aus Spangdahlem Datum: 04.10.2013

Ich kann es nur weiter empfehlen, bisher hat es mir sehr geholfen mit dem trotz klar zu kommen

Hilfreiches Praxisbuch

Von: Nadine Bauer Datum: 02.08.2013

Der Trotzphasen-Survivalguide macht durch seine optische Aufmachung neugierig und überzeugt auch im Innerern mit übersichtlicher Gestaltung. Das Buch unterscheidet in verständlicher Weise zwischen Trotzreaktionen und Machspielchen bei Kindern und liefert für beide Phänomene hilfreiche Praxistipps. Manches, wie z. B. der oft wiederkehrende Aufruf zur Gelassenheit, wirkt vielleicht etwas allgemein, aber es gibt auch ganz konkrete Ratschäge, von denen sich viele im Alltag einfach umsetzen lassen. Typisierungen und Schematisierungen vereinfachen stark, sodass das Buch für jedermann gut lesbar ist.
Einzig die ausführlichen Hinweise zu geeigneten homöopathischen Mitteln, Bachblüten etc. sind für meinen Geschmack überflüssig, aber es gibt bestimmt auch viele Eltern, die genau das mögen...

Voransicht

  • Empfehlungen zum Buch

  • Weitere Bücher der Autoren