Der bewohnte Mensch

Darm, Haut, Psyche – Besser leben mit Mikroben

Paperback
12,99 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Nominiert als eines der Wissensbücher des Jahres von "Bild der Wissenschaft"!

100 Billionen Mikroorganismen leben auf und in uns – und das ist gut so. Ohne Bakterien, Pilze und sogar Viren könnte der Mensch nicht überleben. Sie schützen uns vor Krankheiten, trainieren unser Immunsystem und unterstützen uns bei der Verdauung. Die kleinen Helfer können aber noch viel mehr: Sie manipulieren unsere Psyche, komponieren unseren Körpergeruch und machen uns erst zu dem, was wir eigentlich sind. Spannend, unterhaltsam und wissenswert – eine packende Entdeckungsreise zu den kleinsten Lebewesen, die uns bewohnen.


ORIGINALAUSGABE
Paperback, Klappenbroschur, 336 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 6 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-453-60307-3
Erschienen am  09. Juni 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Sebastian Jutzi

Sebastian Jutzi, geboren 1967 in Bad Kreuznach, hat Biologie (Schwerpunkt Mikrobiologie) und Journalistik studiert. Er arbeitete u.a. für bild der wissenschaft und das ZDF. Von 2001 bis 2013 schrieb er als Wissenschafts- und Technik-Redakteur für das Nachrichtenmagazin FOCUS. Seit Januar 2014 ist er Chefredakteur der Zeitschrift natur. Zudem veröffentlichte er die Bücher Der Gorilla und Nur für Linkshänder. – Das Thema Mikroben fasziniert ihn schon seit seiner Kindheit auf einem Weingut. Bereits dort lernte er die große Bedeutung der kleinen Helfer für ein gutes Leben und einen guten Tropfen kennen.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors