Paperback
49,95 [D] inkl. MwSt.
51,40 [A] | CHF 68,00 * (* empf. VK-Preis)
Fortsetzungspreis:
45,95 [D] inkl. MwSt.
47,30 [A] | CHF 62,00

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die textwissenschaftlich orientierte Erschließung des ersten Korintherbriefes

- Biblische Texte zum Sprechen bringen
- Abschluss des dreibändigen Kommentars

Die von Helmut Merklein begonnene Kommentierung des ersten Korintherbriefs - die beiden ersten Teilbänden erschienen 1992 und 2000 - findet hier durch seine Schülerin Marlis Gielen ihren Abschluss. Vor seinem Tode noch konnte Merklein die Kommentierung bis einschließlich Kapitel 15,11 sowie die Analyseteile zu 15,12-58 im Wesentlichen abschließen.
Die Kommentierung von 15,12-58 sowie die Erschließung des gesamten Schlusskapitels gehen auf Marlis Gielen zurück. Es ist ihr gelungen, den Kommentar im Sinne Helmut Merkleins zu beenden und seine Vorarbeiten sowie die eigene Kommentierung zu einem homogenen Ganzen zusammenzufügen.


Paperback, Broschur, 470 Seiten, 11,7 x 18,8 cm
ISBN: 978-3-579-00551-5
Erschienen am  16. September 2005
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Marlis Gielen

Marlis Gielen, geb. 1959 ist Professorin für Neutestamentliche Bibelwissenschaft an der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Salzburg.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher der Autoren