VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Gabe der Könige Roman

Die Chronik der Weitseher (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,00 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-7645-3183-6

Erschienen:  28.08.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Links

  • Service

  • Biblio

Er dient seinem König bis in den Tod – ein Meisterwerk voll Magie, Spannung und Emotionen.

Fitz ist ein Bastard, der Sohn eines Prinzen und eines Bauernmädchens. Doch schon in jungen Jahren nimmt ihn der König in seine Dienste. Noch ahnt Fitz nicht, was er für seine Treue aufgeben muss – seine Ehre, seine Liebe, sogar sein Leben! Denn die Intrigen bei Hofe sind mannigfaltig, und Fitz kann seine Augen nicht vor dem drohenden Unheil verschließen, das dem Reich droht. Doch da befiehlt ihm der König, genau das zu tun. Fitz muss sich entscheiden: Wird er gehorchen oder seinem eigenen Gewissen folgen?



Dieses Buch ist bereits unter dem Titel »Der Adept des Assassinen« im Bastei-Lübbe Verlag erschienen und unter dem Titel »Der Weitseher« im Heyne Verlag

Wussten Sie, dass Robin Hobb ihren eigenen Bauernhof bewirtschaftet? Zum Interview

Offizielle Website der Autorin

Robin Hobb auf Facebook

Die Autorin auf twitter.com

»Aber nicht nur die Handlung ist es, die fesselt, es ist vor allem die tiefe Emotionalität der Charaktere, die den Leser berührt.«

Elena Gorgis / Deutschlandfunk Kultur (HF) (29.08.2017)

Die Zauberschiffe

  • 1. Der Ring der Händler
  • 6. Die Herrscher der drei Reiche
  • 4. Die Stunde des Piraten
  • 5. Die vergessene Stadt
  • 2. Viviaces Erwachen

Doppelbände

  • 1. Die Zauberschiffe 1 + 2
  • 2. Die Zauberschiffe 3 + 4
  • 3. Die Zauberschiffe 5 + 6

Die Chronik der Weitseher

Das Erbe der Weitseher

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Robin Hobb (Autorin)

Robin Hobb wurde in Kalifornien geboren, zog jedoch mit neun Jahren nach Alaska. Nach ihrer Hochzeit zog sie mit ihrem Mann nach Kodiak, einer kleinen Insel an der Küste Alaskas. Im selben Jahr veröffentlichte sie ihre erste Kurzgeschichte. Seither war sie mit ihren Storys an zahlreichen preisgekrönten Anthologien beteiligt. Mit »Die Gabe der Könige«, dem Auftakt ihrer Serie um Fitz Chivalric Weitseher, gelang ihr der Durchbruch auf dem internationalen Fantasy-Markt. Ihre Bücher wurden seither millionenfach verkauft und sind Dauergäste auf der New-York-Times-Bestsellerliste. Robin Hobb hat vier Kinder und lebt heute in Tacoma, Washington.

»Aber nicht nur die Handlung ist es, die fesselt, es ist vor allem die tiefe Emotionalität der Charaktere, die den Leser berührt.«

Elena Gorgis / Deutschlandfunk Kultur (HF) (29.08.2017)

»Fantasy vom Feinsten ...«

Frauke Kaberka / dpa (26.09.2017)

»Ein Meisterwerk voller Magie, Spannung und Emotionen.«

Buch Magazin (06.09.2017)

»Ganz klar, […] das Buch hat nichts von seinem Reiz verloren und ist eine Pflichtlektüre für alle Fantasy-Fans …«

Sebastian Geiger / Isar aktuell (28.09.2017)

»'Die Gabe der Könige' ist etwas Besonderes, ein wunderbarer Schmöker, der einen packt, nicht mehr loslässt und auch nach [...] der letzten Seite im Gedächtnis bleibt.«

Christian Handel / Fantasy-News Online (09.12.2017)

mehr anzeigen

Aus dem Amerikanischen von Eva Bauche-Eppers
Originaltitel: Assassin's Apprentice (The Farseer Trilogy 1)
Originalverlag: Spectra, New York 1995

Paperback, Klappenbroschur, 608 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-7645-3183-6

€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Penhaligon

Erschienen:  28.08.2017

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

Konnte mich von sich überzeugen

Von: Die Unendliche Bibliothek Datum: 23.02.2018

dieunendlichebibliothek.blogspot.de/

Meinung:

Ich ging zunächst skeptisch an dieses Buch heran. Wobei skeptisch nicht das passende Wort ist, viel eher vorsichtig. Ich lese nicht viele Bücher aus der Sicht eines männlichen Protagonisten.
Um so gespannter war ich was mich erwarten würde.
Und ich kann ehrlich sagen ich wurde Positiv überrascht.
Allein schon die Schreibweise, die Erzählersicht. Ich habe es mir irgendwie so vorgestellt ich würde meinem Großvater dabei zuhören wie er die Geschichte seines Lebens erzählt. Das hat es für mich zu einem tollen Leseerlebnis gemacht.
Da ist, zuerst einmal die Erzählung selbst die Fitz schon als kleinen Jungen vorstellt. Mit der Zeit lernen wir ihn gut kennen, erfahren was seine Gabe ist, wie er so denkt und fühlt, was ihm wichtig ist und wie sich sein Leben so als unerwünschtes Kind des Prinzen ist. Ich fand es unglaublich gut erzählt und dargestellt. Man konnte dem kleinen Fitz durch sein Leben folgen, sehen wie er aufwächst, welche Verluste er erlitten hat , was ihm Freude bereitet und wen er mag.
All, das ist eingearbeietet in eine Welt in der man auch von den alten Göttern erfährt, Intrigen die sich am Hofe unweigerlich abspielen und natürlich den vielen Charakteren von denen ich so manch einen lieber als den andern mochte. Fitz ist dabei mein Favorit. Und der kleine Naseweis..


Fazit:

Das Buch hat mich vollkommen von sich überzeugen können und ich werde mir auch die Folge Bänder zulegen.

Hat mich komplett abgeholt

Von: Sabs Bookparadise Datum: 30.01.2018

sabsbookparadise.blogspot.ch/

Da ich das ganze Jahr 2017 von immer wiederkehrenden Leseflauten heimgesucht worden bin, musste das Buch leider viel zu lange warten. Dann habe ich zum Hörbuch gegriffen und was soll ich sagen: Es konnte mich vollends überzeugen.

Die Geschichte um Fitz ist sehr gut aufgebaut. Man durchlebt mit ihm seine Kindheit, sieht durch seine Augen Intriegen, Hass, Leidenschaft, Freundschaft und Liebe. Es gibt ordentlich Action, viele Verknüpfungen und nicht immer ist alles so, wie es scheint. Der junge Mann muss sich entscheiden, ob er sich gegen seinen König stellt oder ihm gehorcht. Die Zerrissenheit wird sehr gut dargestellt. Ich habe mit ihm mitgefiebert und an manchen Stellen habe ich Rotz und Wasser geheult.
Das Buch hat mich emotional total abgeholt und das kann wahrlich nicht jeder Autor. Daher hat mir das Lesen bzw. das Hören doppelt so viel Freude bereitet. Ein wahrer Fantasy-Genuss, der Lust auf mehr macht

Die Charaktere sind unheimlich stark! Auch wenn wir praktisch alles durch die Augen von Fitz geschildert bekommen, haben alle Charaktere sehr viel Tiefe. Ich hatte sie bildlich vor Augen, konnte mir vorstellen, wie sie sind.
Und Fitz ist ein absolut toller Protagonist. Er muss einiges durchmachen, hat Zweifel und Ängste. Aber er gibt nicht auf, kämpft sich immer wieder nach oben. Ich mag ihn unheimlich gerne und freue mich sehr, ihm in Band 2 wieder zu begegnen.

Kurz zum Sprecher des Hörbuches: Er ist einfach absolut genial! Matthias Lühn hat dafür gesorgt, dass ich immer weiter hören wollte. Man wusste genau, wann welcher Charakter gesprochen hat und er hat jeden einzelnen glaubwürdig in Szene gesetzt. Bisher habe ich ja kaum Hörbücher gehört, aber von ihm wird es sicherlich nicht das Letzte sein :)

Das Cover gefällt mir unheimlich gut.

Fazit

Von mir bekommt das Buch klare 5 Sterne.

Von: Claudia Hemberger aus Friedrichshafen Datum: 26.05.2017

Buchhandlung: Buchhandlung RavensBuch GmbH

Ich war ehrlich gesagt ein wenig überrascht, als ich entdeckte, dass die Reihe so schon einmal erschienen ist, denn man merkt es der Erzählung nicht an; sie wirkt nicht angestaubt, wie es bei manch anderen der Fall ist.

Generell ist es natürlich ein toller Fantasy- Schmöker, der mit Sicherheit viele Fans von Rothfuss gewinnen wird. Er mag zwar nicht der innovativste Roman sein, aber die Geschichte ist sehr gut erzählt, die Nebencharaktere sind lebendig und eigenwillig und der Protagonist jemand, den man auf Anhieb sympathisch finden kann.

Ich freue mich also schon jetzt den Titel dann ab Herbst verkaufen zu dürfen und danke Ihnen für das Leseexemplar.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin