Paperback
16,99 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Geschichte der Raum-Navigatoren

Über Jahrtausende hat sich die Menschheit im All ausgebreitet und Planeten besiedelt. Nun, da der Krieg gegen die Maschinen gewonnen ist und ein neues Imperium gegründet wurde, hängt die Zukunft der Galaxis von den Navigatoren ab – genmanipulierten Menschen, die mithilfe des Gewürzes vom Wüstenplaneten gewaltige Raumschiffe durchs All manövrieren.

"Neben Tolkiens 'Herr der Ringe' und Herberts 'Der Wüstenplanet' kenne ich nichts Vergleichbares."

Arthur C. Clarke

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Jakob Schmidt
Originaltitel: Navigators of Dune
Originalverlag: Tor Books
Paperback , Broschur, 640 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-31859-5
Erschienen am  10. Juli 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Der Wüstenplanet - Great Schools of Dune

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Brian Herbert

Brian Herbert, der Sohn des 1986 verstorbenen Wüstenplanet-Schöpfers Frank Herbert, hat selbst SF-Romane verfasst, darunter den in Zusammenarbeit mit seinem Vater entstandenen "Mann zweier Welten".

Zur AUTORENSEITE

Kevin J. Anderson

Kevin J. Anderson, geboren 1962 und studierter Physiker, ist einer der meistgelesenen Science-Fiction-Autoren unserer Zeit. Er wurde durch seine Star-Wars-Romane und -Anthologien international bekannt. Seine High-Tech-Thriller und Akte-X-Romane stürmen die Bestsellerlisten. Die Romanreihe um die "Young Jedi Knights" schrieb er gemeinsam mit seiner jungen Ehefrau Rebecca Moesta. Zuletzt ist von IHm die gefeierte "Saga der Sieben Sonnen" erschienen.

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere Bücher der Autoren