VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Die Rätselhaften Wie Hochbegabte besser mit sich und anderen leben

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 17,99 [D] inkl. MwSt.
€ 18,50 [A] | CHF 25,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-466-31078-4

Erschienen:  03.04.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Lebensstrategien für Hochbegabte

Hochbegabte Menschen, mit einem IQ von mehr als 130, denken schnell und haben eine sehr große Vorstellungskraft. Aber oft verstecken sie ihre Begabung, langweilen sich schnell, verbiegen und isolieren sich und leiden nicht selten unter ihrer Situation.

Die Autoren, eine hochbegabte Insiderin und ein Experte für Hochbegabung, zeigen, wie hochbegabte Erwachsene sich endlich wohl in ihrer Haut fühlen, einen selbstbestimmten Weg im Einklang mit sich und ihrer Umwelt finden und voller Wissensdurst die Welt entdecken können.

Darüber hinaus wendet sich dieses Buch ausdrücklich an die Eltern hochintelligenter Kinder, denn die Probleme haben oft unbemerkt in der Kindheit begonnen.

Claudia Niklas (Autorin)

Claudia Niklas ist hochbegabt, studierte Kunstgeschichte und war als freie Journalistin für Feuilletonredaktionen und Magazine tätig. Neben Fachpublikationen schrieb sie mit ihrem Ehemann zwei erfolgreiche Bücher über Kinesiologie. Sie sind Eltern zweier hochbegabter Kinder und leben bei München.


Andreas Niklas (Autor)

Andreas Niklas ist Kinesiologe und Diplom-Psychologe. Seit 1998 ist er in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt hochbegabte Kinder und Erwachsene tätig. Er ist Mitglied der Expertengruppe für Hochbegabung des Berufsverbandes Deutscher Psychologen und Spezialist für Begabungsdiagnostik.

Paperback, Klappenbroschur, 208 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 4 s/w Abbildungen

ISBN: 978-3-466-31078-4

€ 17,99 [D] | € 18,50 [A] | CHF 25,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen:  03.04.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Das Buch ist eine Schatzkiste

Von: Geiger J.  aus Dachau Datum: 15.04.2018

In der Zeit wo ich den Verdacht auf eigene Hochbegabung bekommen habe, entdeckte ich
das Buch von Ehepaar Niklas "Die Rätselhaften - wie Hochbegabte besser mit sich und anderen leben ". Der Name des Buches hat mich sofort angesprochen und neugierig
gemacht. In diesem Buch habe ich mich gefunden und auf eine sehr persönliche und klare Art Antworten und Aufklärungen bekommen. Ich habe Bestätigungen bekommen dass ich in die richtige Richtung gegangen bin, was ich immer bezweifelt habe. Beim lesen habe ich mehr Klarheit über mich und mein Leben gewonnen.
Dieses wunderbarer Werk gab mir viele Anregungen welche Möglichkeiten ich noch habe und nützen kann um mein Leben so zu gestalten wie es meiner Persönlichkeit
entspricht.
Das Buch ist eine Schatzkiste für alle hochbegabten Erwachsenen und diejenigen die vermuten Hochbegabt zu sein, für diejenigen die einen Hochbegabten Partner/in oder Kind/er haben und auch für alle die sich für das Thema Hochbegabung interessieren um in dieser "anderen Welt" einen Blick zu werfen.
Einen großen Dank an das Ehepaar Niklas für dieses Geschenk!!!
Sehr empfehlenswert!

Kompakter und äusserst nützlicher Ratgeber

Von: Martin Keller  aus Wallisellen Datum: 30.03.2018

Obwohl ich mich schon länger mit dem Thema auseinander setze, habe ich viele tolle Tipps in die Praxis umsetzen können. Insbesondere der Abschnitt über die Auseinandersetzung mit Träumen hat mir neue Erkenntnisse gebracht. Einiges davon wurde mir retrospektive klar - auch das ist wohltuend.

Aus meiner Sicht eignet sich das Buch sowohl am Anfang einer inneren Suche wir auch mitten auf dem Weg, da es genügend greifbare Punkte in der Lektüre aufweist, wo man einhaken kann.

Voransicht

  • Unsere Empfehlungen