VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Wirklichkeit des Schamanen Ein Wegweiser in verborgene Welten und Bewusstseinsräume

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 20,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-453-70293-6

Erschienen: 08.03.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die faszinierende Vermessung jener unsichtbaren Welten, in die Schamanen seit Urzeiten vordringen: Michael Harner hat Tausende von Berichten über schamanische Bewusstseinsreisen ausgewertet. Eindrucksvoll führt er vor Augen: Diese verborgenen Wirklichkeiten existieren tatsächlich! Und jeder kann sie bereisen, um sich mit der spirituellen Urkraft zu verbinden, Kontakt zum persönlichen Schutzgeist aufzunehmen und Heilung, Wegleitung und tiefe Selbsterfahrung zu erlangen.

Hinweis zur Taschenbuch-Ausgabe: Die deutsche Erstausgabe dieses Werkes erschien 2013 unter dem Titel "Höhle und Kosmos. Schamanische Begegnungen mit der verborgenen Wirklichkeit".

Michael Harner (Autor)

Michael Harner, promovierter Anthropologe, lehrte u.a. in Yale und Berkeley und gilt als einer der weltweit renommiertesten Experten zum Thema Schamanismus. Über 50 Jahre lang betrieb er ausgiebige Feldforschungen in Nord- und Südamerika, in der Kanadischen Arktis, in Lappland sowie in Zentralasien. Die Essenz seiner vergleichenden Studien wird als "Core-Schamanismus" bezeichnet und bietet einen eigenen Ansatz im Umgang mit Schamanismus, der den Bedürfnissen westlicher Menschen entspricht. Dr. Harner ist Gründer und Leiter der Foundation for Shamanic Studies, die sich vor allem der weltweiten Bewahrung, der weiteren Erforschung und der Lehre des schamanischen Wissens widmet.


Karin Weingart (Übersetzerin)

Karin Weingart war unter anderem als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin, Übersetzerin und Autorin tätig. Seit vielen Jahren liest sie hauptberuflich - Hör- und andere Bücher.

Aus dem Amerikanischen von Karin Weingart
Originaltitel: Cave and Cosmos
Originalverlag: Ansata

Paperback, Broschur, 480 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 12 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-453-70293-6

€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne Spiritualität und Esoterik

Erschienen: 08.03.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

detailliert und gut verständlich wird hier schamanisches Wissen vermittelt

Von: Buchmagie Datum: 01.08.2017

www.team-buchmagie.de/die-wirklichkeit-des-schamanen-michael-harner/

In seinem Buch „Die Wirklichkeit des Schamanen“ schreibt der Autor Michael Harner u.a. über schamanische Bewusstseinsreisen und führt seine Leser eindrucksvoll vor Augen, dass diese verborgende Wirklichkeit tatsächlich existiert. Das vielleicht verblüffendste daran ist, jeder auch „ungeübte“ können diese bereisen und sich so mit der heilenden Urkraft verbinden, Kontakt zu seinem persönlichen Schutzgeist aufnehmen und Wegleitung, Heilung sowie tiefe Selbsterfahrung erlangen

Aufbau des Buches:

Nach einer umfassenden Einleitung gewährt der Autor Einblicke in die Welt des Schamanismus. Er informiert u.a. über Reisen in eine andere Welt, Schamanen und Geister und gibt einen Überblick über Geschichte, Folklore und Wissen. Ein Nachwort und mehrere Anhänge z. B. mit Trainingsmaterialien schließen sich an.

Meinung:

Sehr umfassen und eindrucksvoll beschreibt der Autor „Wege in die Schamanische Urkraft“, dabei gibt er praktische Anleitungen, um selbst Schamanenkraft im eigenen Leben zu entfalten und zu nutzen. Das Buch kann man so auch als „Reise“ betrachten, eine „Reise“ zu Heilung und tiefe Selbsterfahrung, eine „Reise“ auf die man sich einlassen muss und zu der man bereit sein sollte.

Wie es mit den meisten Büchern über Spiritualität ist wird jeder Leser seine eigenen, ganz speziellen Erfahrungen damit machen. Ich selber interessiere mich schon sehr lange für alternative Heilmethoden insbesondere für den Schamanismus und finde es immer wieder spannend die Erfahrungen andere Menschen anhand von Beispielen zu erfahren und davon gibt es auch in diesem Buch zahlreiche.

Sehr schön finde ich die Struktur des Buches, einfach und schnell bringt der Autor hier wichtiges auf den Punkt so dass man beim Lesen merkt, der Autor weiß, wovon der spricht / schreibt.

Empfehlen kann ich dieses Buch jeden der sich für den Schamanismus aber auch alternative Heilmethoden interessiert, wichtig ist dabei wie immer das man nicht so viel erwarten sollte, man sollte sich einfach vom Buch inspirieren und treiben lassen und dabei seine eigenen Erfahrungen machen.

Fazit: detailliert und gut verständlich wird hier schamanisches Wissen vermittelt

Anmerkung: Wichtig zu diesem Buch ist noch zu wissen, das es bereits einmal unter dem Titel „Höhle und Kosmos“ mit gleichem Inhalt erschienen ist.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors