VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Die perfekte Präsentation Erfolgreich im Beruf mit den Erkenntnissen der Wahrnehmungspsychologie

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 16,99 [D] inkl. MwSt.
€ 17,50 [A] | CHF 22,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-424-20080-5

Erschienen: 29.04.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Überzeugen mit fesselnden Präsentationen

Hunderte von Präsentationen werden täglich gehalten. Den meisten Vortragsrednern fällt dabei eines besonders schwer: das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Der erfahrene PR-Berater Nick Fitzherbert zeigt anhand einer Fülle von Alltagsbeispielen und erprobten Tricks, wie man die Aufmerksamkeit der Zuhörer steuern und deren Wahrnehmung so beeinflussen kann, dass jeder Vortrag ein echter Publikumserfolg wird… und zugleich vor allem eines: perfekt anders!

Nick Fitzherbert (Autor)

Nick Fitzherbert arbeitete viele Jahre als PR-Berater und war in den Bereichen Medien, Marketing Services, Unternehmensorganisation und Financial Services tätig, bevor er sieben Jahre lang seine eigene Firma leitete. Mit seinem Trainingsprogramm für „Die perfekte Präsentation“, das mit Techniken aus der Magie verknüpft wird, sorgte er in England für so viel Aufmerksamkeit, dass er sowohl in TV und Radio als auch in den Printmedien, u.a. Management Today, The Guardian und Business Life, präsent war. Mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern lebt er in London.

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Englischen von Andrea Panster
Originaltitel: Presentation Magic. Achieving outstanding Business Presentations using the Rules of Magic
Originalverlag: Marshall Cavendish C/O Times E

Paperback, Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-424-20080-5

€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 22,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Ariston

Erschienen: 29.04.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht