East of Inferno

Ein Ludwig-Licht-Thriller

Paperback DEMNÄCHST
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Das atemberaubende Finale der gefeierten Ludwig-Licht-Serie!

Ludwig Licht arbeitet für einen Sicherheitsdienst in Tiflis, wird täglich mit der explosiven Lage des Landes konfrontiert und muss sich schließlich seinem schlimmsten Feind aus Stasi-Zeiten stellen.
Lichts Kontakte zum amerikanischen Geheimdienst sorgen dafür, dass er in Georgien in kürzester Zeit zwischen alle politischen, nationalen und auch religiösen Fronten gerät. Dann bringt eine Serie von Terroranschlägen das Land in den Ausnahmezustand. Bekennerschreiben von der IS verbreiten überall Panik. Doch Ludwig Licht ahnt, dass die wahren Strippenzieher ganz woanders sitzen.
In seinem letzten, härtesten Kampf erkennt Ludwig Licht außerdem, dass es nicht nur um sein eigenes Überleben geht, sondern dass er jemanden beschützen muss, um den er sich bislang viel zu wenig gekümmert hat: Es ist sein Sohn Walter ...


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Schwedischen von Holger Wolandt, Lotta Rüegger
Originaltitel: Öster om Avgrunden
Originalverlag: Albert Bonniers Förlag, Stockholm
Paperback , Klappenbroschur, 384 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-570-10304-3
Erscheint am 02. März 2020

Die Thriller-Serie um Ex-Agent Ludwig Licht

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Thomas Engström, 1975 in Schweden geboren, ist Jurist und arbeitet seit vielen Jahren als Journalist, Übersetzer und Autor. »East of Inferno« ist der vierte und letzte Band seiner international gefeierten und preisgekrönten Ludwig-Licht-Serie, zu der es eine spektakuläre ZDF-Verfilmung mit Wotan Wilke Möhring in der Hauptrolle gibt.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors