Effortless

Einfach verliebt
Roman
Thoughtless-Reihe 2

Paperback
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Kieras und Kellans Beziehung begann mit Schmerz und Verrat. Doch nun steht eines fest: Kellan ist Kieras große Liebe. Um nicht wieder die gleichen Fehler zu begehen, konzentriert sie sich nun lieber auf die Uni und auf sich selbst. Sie lebt mit ihrer Schwester in einem winzigen, aber gemütlichen Apartment. Mit Kellan versucht sie diesmal, alles richtig zu machen – in ganz kleinen Schritten. Das geht so lange gut, bis Kellan Seattle für eine Tournee verlässt, und die Vergangenheit Kiera wieder einholt ...


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Sonja Hagemann
Originaltitel: Effortless
Originalverlag: Gallery, 2012
Paperback, Klappenbroschur, 672 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-48253-5
Erschienen am  15. Juni 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Kiera und Kellan - gelungene Fortsetzung

Von: Lisa von mexiis-leseparadies

27.04.2018

Cover: Das Cover macht direkt Lust auf Sommer. Es wirkt frisch, sommerlich, romantisch und strahlt eine schöne Farbintensität aus. Auch der Klappentext verspricht wieder eine authentische, New Adult Story rund um Kieras und Kellans Liebe, ob sie einen gemeinsamen Weg finden werden´? Schreibstil: Man kommt ohne Probleme wieder mitten in die Story und damit auch mitten ins Geschehen. Locker, flüssig und fesselnd kommt man in Nu durch die fast 700 Seiten. Was mir besonders gut gefallen hat, war die Entwicklung der beiden Protas. Man merkt, dass sie sich lieben und das beide reifer werden - authentischer wirken... Ein toller weiterer Teil, der uns mehr über die beiden Protas verrät und der ihre Beziehung weiter festigen soll oder auch in Frage stellt? Ein fesselnder, spannender und leidenschaftlicher zweiter Teil, der einen mit den beiden mitfiebern, sich mit freuen, aber auch mit bangen lässt, als wäre man hautnah dabei. Charaktere/ Story: Zu den Charakteren und der Story möchte ich nicht mehr viel sagen. Man kennt beide aus den ersten Teil. Kellan ist Kieras große Liebe, umso größer die Sorge ihn zu verlieren oder etwas falsch zu machen. Sie besucht seine Auftritte, unterstützt ihn, wie sie kann und es scheint alles gut zu gehen, als ob sie glücklich sein können.. doch was wenn Kellan auf Tournee geht, Groupies vorprogrammiert, und Seattle und auch Kiera für eine längere Zeit verlässt? Schafft das ihre Beziehung? Fazit: Lange Zeit hab ich gewartet, nachdem ich schon vor langem Band 1 aus beiderlei Sichten gelesen hatte. Aber dennoch wollte und konnte ich der Reihe nicht den Rücken zu kehren. Sie sind gehypt, sie werden geliebt, und man muss sie irgendwie einfach lesen :) Band 3 werde ich mir auch noch holen, so viel ist gewiss. Danke ♥♥♥♥♥

Lesen Sie weiter

Eine gelungene Fortsetzung mit erwachseneren Protagonisten in den Anfängen einer Beziehung

Von: Nadja Bookworm

17.03.2018

Erste Sätze Die Wettervorhersage auf Channel Four zufolge war es der heißeste Sommer aller Zeiten in Seattle – und da ich erst seit etwas über einem Jahr hier wohnte, musste ich mich wohl auf das Wort des Wettermannes verlassen. Während hier geschoben, geschubst und gestoßen wurde, spürte ich den Schweißfilm jedes einzelnen Dränglers auf der Haut. Klappentext Kieras und Kellans Beziehung begann mit Schmerz und Verrat. Doch nun steht eines fest: Kellan ist Kieras große Liebe. Um nicht wieder die gleichen Fehler zu begehen, konzentriert sie sich nun lieber auf die Uni und auf sich selbst. Sie lebt mit ihrer Schwester in einem winzigen, aber gemütlichen Apartment. Mit Kellan versucht sie diesmal, alles richtig zu machen – in ganz kleinen Schritten. Das geht so lange gut, bis Kellan Seattle für eine Tournee verlässt, und die Vergangenheit Kiera wieder einholt... Meine Meinung Das Buch ist aus der Ich-Perspektive geschrieben und berichtet aus der Sicht von Kiera. Kiera ist eine junge Frau, die in dem Rockmusiker Kellan ihre große Liebe gefunden hat, auch wenn es nicht gerade einfach war. Sie ist klug, schön, aber auch unsicher, was ihre Beziehung mit Kellan betrifft, denn er sieht gut aus und hat viele weibliche Fans. Sie selbst ist nicht gerade selbstbewusst, auch wenn sie stärker und erwachsener geworden ist, und hat Angst, dass Probleme ihre Liebe kaputt machen könnte. Im Laufe der Geschichte entwickelt sie sich weiter, gerät an ihre Grenzen und wächst über sich hinaus. Ich konnte mich ganz gut in sie hineinversetzen und fand ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehbar. Die Geschichte setzt direkt an den Handlungen der Vorgängerbände an. Diesmal stehen die noch junge Beziehung im Vordergrund, aber auch die Ängste und die Probleme, die damit verbunden sein könnten. Es wird leider immer noch viel zu wenig miteinander geredet, während die Anziehungskraft zwischen den beiden Protagonisten gleich bleibt, was schade ist. Denn so dreht sich die Geschichte gefühlt die ganze Zeit ein wenig im Kreis, auch wenn sich die Charaktere auch weiterentwickeln. Daher konnte mich die Geschichte zwar fesseln und mitreißen, aber es gibt weniger überraschende Wendungen und Entwicklungen. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und flüssig zu lesen. Bewertung Eine Geschichte mit erwachseneren Protagonisten in den Anfängen einer Beziehung, die mich gut unterhalten konnte, aber schwächer war als Kellans Zwischenband, daher gibt es diesmal 4 von 5 Würmchen

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

S.C. Stephens lebt mit ihren zwei Kindern im Nordwesten Amerikas. Mit ihrer »Thoughtless«-Serie um den unwiderstehlichen Kellan Kyle feierte sie einen sensationellen Bestsellererfolg und erobert auch mit der »Rush«-Trilogie die Leserherzen im Sturm.

Zur AUTORENSEITE