Einer muss doch anfangen!

Das Leben der Sophie Scholl

Einer muss doch anfangen!
Paperback DEMNÄCHST
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

"Man muss einen harten Geist und ein weiches Herz haben." (Sophie Scholl)

Sophie Scholl ist eine der Symbolfiguren des Widerstands gegen Hitler. Werner Milstein portraitiert anlässlich des 100. Geburtstags am 9. Mai 2021 das Leben dieser faszinierenden Persönlichkeit und fragt, ob ihr Leben jungen Menschen, die nach Orientierung und Sinn suchen, heutzutage eine Hilfe sein kann.

Angereichert mit zahlreichen Quellen, Fotos und Querverweisen ist diese leicht zu lesende Biografie eine Fundgrube für Jugendliche, aber auch historisch interessierte Erwachsene.

  • Für Jugendliche und junge Erwachsene

  • Eine spannende Einstiegslektüre in das Leben Sophie Scholls

  • Zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl am 9. Mai 2021


Paperback , Broschur, 208 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
Mit zahlreichen s/w Fotos
ISBN: 978-3-579-07155-8
Erscheint am 22. März 2021

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Werner Milstein, geb. 1955, Studium der Theologie und Philosophie in Münster und Göttingen, er war Gemeindepfarrer in Ostwestfalen, danach im Verlagswesen in Hamburg tätig. Zurzeit ist er Religionslehrer am Berufskolleg in Olsberg/Sauerland.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher des Autors