VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Feuer in mir - Firmung als Initiation. Handreichung für die Gemeindearbeit

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 20,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-466-36650-7

Erschienen: 25.03.2004
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Firmung als Initiation

Dieses zweiteilige Angebot zur Vorbereitung auf die Firmung ist in
vielerlei Hinsicht neuartig: Es verankert ganz entschieden Firmung in
der Lebenssituation von älteren Kindern und Jugendlichen. Firmung wird als Initiation, als Feier des Wendepunktes vom Kind zum Erwachsenen
bzw. vom Kind zum Jugendlichen begiffen. Die Rituale dieser Feier sollen Jugendliche darin bestärken, den Wandel ihrer Persönlichkeit aus dem Glauben heraus zu bejahen. Firmung stärkt sie in der Zeit der Pubertät.

Dieses Firmmodell rechnet mit kirchenfernen Menschen, die dennoch für den Glauben interessiert werden können. Knapp und lebensnah werden die Jugendlichen über verschiedene Formen (einige wenige Gruppenstunden, Wochenenden, Nachtwanderungen und Einweihungsfeiern) vorbereitet. Die Handreichung unterstützt Leiterinnen und Leiter der Gruppen, diese neuartige Firmvorbereitung gekonnt zu leisten. Das knappe, in jugendgemäßer Ästhetik gestaltete Tagebuch für die Jugendlichen dient als unterstützendes Material während der Vorbereitung.

Felix Rohner-Dobler (Autor)

geb. 1963, ist Religionslehrer, Spiel- und Gestaltpädagoge. Langjähriger Leiter von Männergruppen und Autor des Firmkurses »Feuer in mir. Firmung als Initiation«. In Seminaren begleitet er Jungen auf dem Übergang vom Kind zum Mann. Der dreifache Vater lebt mit seiner Familie in der Nähe von Bregenz.

Paperback, Broschur, 128 Seiten, 21,0 x 29,7 cm
3. Aufl. 2012

ISBN: 978-3-466-36650-7

€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 25.03.2004

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Von: Monika Mattlschweiger  aus Graz Datum: 27.04.2006

Mir gefällt die Idee, die Firmung verstärkt zur Initiation für junge Menschen zu nutzen. Sie sind in unserer Kultur mit diesem schwierigen Wendepunkt sehr allein gelassen. Es würde ihnen guttun, dass sie in dieser schwierigen Phase begleitet und bestärkt werden, aber auch konfrontiert werden.

Schöne Idee!

Voransicht

  • Empfehlungen zum Buch

  • Weitere Bücher des Autors