VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Flügelschlag Ein Engel-Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,00 [D] inkl. MwSt.
€ 14,40 [A] | CHF 19,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-453-52707-2

Erschienen:  09.08.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

dies ist die Stunde der Engel

Als Juna, eine junge Ärztin, eines Abends den verletzten Arian in ihrem Schlafzimmer vorfindet, ändert sich ihr Leben schlagartig. Denn Arian ist nicht nur ein gefährlich schöner Mann – er ist auch ein gefallener Engel. Und er wurde auf die Erde gesandt, um das rätselhafte Verschwinden der Schutzengel aufzuklären, die seit langer Zeit unter den Menschen wirken. Offenbar scheinen dunkle Widersacher der Engel dahinterzustecken. Und Juna könnte ihr nächstes Opfer sein ...

Das große romantische Engel-Epos - Geheimnisvoll, übersinnlich, unwiderstehlich!

Jeanine Krock (Autorin)

Jeanine Krock, in Braunschweig geboren, war unter anderem in Frankreich, Griechenland sowie Großbritannien als Model-Bookerin und Costumière tätig. Zudem hat sie im Musical-Theater gearbeitet und war in den letzten Jahren als Relocation Consultant tätig. Inzwischen lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Norddeutschland.

ORIGINALAUSGABE

Paperback, Klappenbroschur, 720 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-453-52707-2

€ 14,00 [D] | € 14,40 [A] | CHF 19,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen:  09.08.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

4 1/2 Sterne für die Engel

Von: Julia  aus Wedesbüttel Datum: 11.02.2018

Nachdem ich den Roman "Feuerschwingen" regelrecht verschlungen habe, wollte ich unbedingt mehr über die "Angels of Dawn" lesen. Und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Die Liebesgeschichte von Juna und Arian hat mich total gefesselt. Sie ist auf jeden Fall romantisch und die Engel sind auch in "Flügelschlag" nie das, was sie zu sein scheinen. Besonders gut hat mir der Ausflug in die Hölle gefallen, wo Lucian wohnt, an den ich schon in "Feuerschwingen" ein bisschen mein Herz verloren hatte. Hier wirkt er beinahe noch gefährlicher und wieder zum Niederknien sexy. Der kurze Ausflug in die Feenwelt war dann wieder ganz anders, aber auch schön.

Die Autorin versteht es gut, prickelnde und trotzdem geschmackvolle erotische Liebesszenen zu schreiben. Ich mag, wie sie einerseits tolle Fantasy mit vielen Einfällen und besonderen Kleinigkeiten schreibt und andererseits nicht alles so bierernst nimmt, wenn oft ein bisschen Humor mitschwingt.
Komisch finde ich, dass "Flügelschlag" eigentlich aus zwei Büchern besteht. Die Liebesgeschichte und der düstere zweite Teil mit Lucian. Gestört hat es mich aber nicht. Am Ende sind alle Fragen geklärt, die ich hatte.

Warum nur viereinhalb Sterne? Weil ich das Buch viel lieber als eBook gelesen hätte als das andere. Ich finde eigentlich, fast ein Kilo Papier sind zu viel, um ein Buch gemütlich im Bett zu lesen. ;-)

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin