VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Fünf Freunde - Rätselhafte Geschehnisse - DB 11 Sammelband 11: Fünf Freunde machen eine Entdeckung/Fünf Freunde meistern jede Gefahr (Kurzgeschichten)

Ab 8 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 5,00 [D] inkl. MwSt.
€ 5,00 [A] | CHF 7,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-8094-3798-7

DEMNÄCHST
Erscheint:  25.02.2019

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Der Abschlussband der Sammeledition

Die weltberühmten Detektive Anne, Georg, Richard, Julius und Tim, der Hund, verbringen im ersten Fall ihre Ferien am Meer. Eine geheimnisvolle Insel und finstere Gestalten sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Diesem Abenteuer folgen eine Reihe spannender Kurzgeschichten, in denen die Fünf Freunde erneut ihren Spürsinn einsetzen, um fiese Gauner zu überführen und Geheimnisse aufzudecken. Für Kinder ab 8 Jahren.

Enid Blyton (Autorin)

Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Originaltitel: Fünf Freunde machen eine Entdeckung/Fünf Freunde meistern jede Gefahr (Kurzgeschichten)
Originalverlag: CBJ/Hachette

Paperback, Broschur, 384 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ca. 60 Abbildungen

ISBN: 978-3-8094-3798-7

€ 5,00 [D] | € 5,00 [A] | CHF 7,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Bassermann

DEMNÄCHST
Erscheint:  25.02.2019

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin