Für immer dein Prinz - Eine schokozarte Schneeromanze

Ab 12 Jahren
PaperbackNEU
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

So süß wie eine Tasse Schokolade an einem verschneiten Winterabend

Als kleine Schwester der allzeit perfekten, amtierenden Miss Mississippi geht der 16-jährigen Dylan das Leben manchmal echt auf den Keks. Doch als diese auch noch in DER globalen Glamour-Show die Hand eines knackigen schottischen Lords gewinnt, öffnet sich für Dylan das Portal zur Hölle namens Reality-TV. Die Produktionsfirma verfrachtet die ganze Familie über die Weihnachtsferien nach Schottland und jede Peinlichkeit der Brautjungfer Dylan wird gnadenlos herangezoomt. Einziger Trost ist der reizende Trauzeuge Jamie, der mit seinen verrückten und ziemlich romantischen Ideen das perfekte Gegenmittel zu all dem völlig abgedrehtem Trubel bereithält ...

»Ich möchte mehr davon. Ich will mehr solche zuckersüßen Weihnachtsstorys, die mein Herz zum Schmelzen bringen!«


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Ivana Marinovic
Originaltitel: Prince in Disguise
Originalverlag: Hyperion, US
Paperback, Klappenbroschur, 368 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-570-16527-0
Erschienen am  01. Oktober 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Für immer dein Prinz

Von: Laraundluca

13.12.2018

Inhalt: So süß wie eine Tasse Schokolade an einem verschneiten Winterabend Als kleine Schwester der allzeit perfekten, amtierenden Miss Mississippi geht der 16-jährigen Dylan das Leben manchmal echt auf den Keks. Doch als diese auch noch in DER globalen Glamour-Show die Hand eines knackigen schottischen Lords gewinnt, öffnet sich für Dylan das Portal zur Hölle namens Reality-TV. Die Produktionsfirma verfrachtet die ganze Familie über die Weihnachtsferien nach Schottland und jede Peinlichkeit der Brautjungfer Dylan wird gnadenlos herangezoomt. Einziger Trost ist der reizende Trauzeuge Jamie, der mit seinen verrückten und ziemlich romantischen Ideen das perfekte Gegenmittel zu all dem völlig abgedrehtem Trubel bereithält. Meine Meinung: Der Schreibstil ist sehr unterhaltsam, locker und leicht, frisch und modern, schnell und flüssig zu lesen. Der Einstieg ist mir sehr leichtgefallen. Die Seiten sind nur so dahingeflogen. Einmal angefangen fiel es mir schwer das Buch zur Seite zu legen. Die Handlung und deren Verlauf hat mir gut gefallen. Eine zauberhafte, süße, humorvolle und romantische Geschichte. Einfach zum Dahinschmelzen. Die Geschichte war zudem überraschend und teilweise wirklich unvorhersehbar. Ich konnte manche Dinge überhaupt nicht kommen sehen. Die Charaktere waren lebendig gezeichnet. Sie waren sehr unterschiedlich und haben so für viel Farbe und Vielfalt gesorgt. Eine tolle Geschichte, die mich zum Lachen und Schmunzeln gebracht hat, ein tolles Setting und eine winterliche Atmosphäre. Das Buch hat mir eine wundervolle Lesezeit beschert. Fazit: Eine zuckersüße Geschichte. Leseempfehlung!

Lesen Sie weiter

Eine zuckersüße Geschichte mit Humor und Pepp

Von: Amorem namque Librorum

10.12.2018

"So süß wie eine Tasse Schokolade an einem verschneiten Winterabend" genau wie der Klappentext es schon angekündigt hat, habe ich die Geschichte empfunden. Es war süß und kitschig. total witzig und etwas skurril aber einfach im Gesamten perfekt. Die Sache mit der Reality Show hat dem ganzen noch aufgepeppt. Was habe ich hier teilweise gelacht beim lesen. Man hat hier unglaublich tolle Charaktere - wobei einige echt skurril sind und dennoch kauft man es den Leuten einfach ab. Weil es zu ihnen passt. Dylan war mir sofort sympathisch, mit ihrer Mutter und ihrer Schwester die beide absolute Schönheiten und "perfekt" sind, hat sie es nicht so leicht. Dennoch merkt man die Zuneigung zueinander beim lesen. Ich mochte das Dylan nicht so ganz zu ihrer Familie passte und sich abgehoben hat. Denn manchmal waren mir Mutter und Schwester nicht ganz so sympathisch. Mit Dylan kann man sich aber identifizieren. & Jamie muss man einfach lieben. Sein trockener englischer Humor kommt gut zur Geltung und er wird ein wichtiger Anker für Dylan. Mit seinen manchmal etwas merkwürdigen Ideen und seinen skurrilen Andeutungen und Sprüchen hat man wirklich tolle Momente. Auch zusammen harmonieren Dylan & Jamie ziemlich gut und bringen mit ihren erfrischenden Dialogen nochmal mehr Pepp in die Geschichte. Auch das Setting war einfach total schön und gut beschrieben. Eine tolle Geschichte mit genau der richtigen Menge an Kitsch, Witz und tollen Charakteren die einen den Tag versüßen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Stephanie Strohm ist in New York geboren und in Connecticut aufgewachsen. Zunächst studierte sie Geschichte und Schauspiel, später auch Deutsch und Französisch in Frankreich und Deutschland. Mittlerweile lebt sie mit Mann und Hund in Chicago und widmet sich nun ganz dem Schreiben von Jugendbüchern. In »Für immer dein Prinz« kommen fast all ihre Lieblingsthemen vor: Großbritannien, Königshäuser, Schönheitswettbewerbe, romantische Reality-TV-Sendungen und nicht zuletzt, was es bedeutet, eine Schwester zu haben.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

»"Eine schokozarte Schneeromanze“ ist genau die richtige Beschreibung dieser tollen romantischen Komödie!«

»Super schöner Roman für einen Wintertag auf der Couch mit Keksen und einer heißen Schokolade!«

»Ein herrlich lustiges, süßes und einfach bezauberndes Buch, das mir wunderbare Lesestunden beschert hat.«

»Eine süße Weihnachts-Romanze, die euch zum Lachen bringen wird!«

»Ich habe gelacht, mitgefiebert und war in kompletter Weihnachtsstimmung!«

Weitere Bücher der Autorin