VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Game of Destiny Roman

Die Love-Vegas-Saga (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-7341-0481-7

NEU
Erschienen:  16.04.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Viva Las Vegas! Verbotene Küsse, gefährliche Liebe und gestohlene Herzen – in der sündigsten Stadt der Welt ...

Die leidenschaftliche Liebe, die Emma Southerly und Jamie West verbindet, konnten auch die jüngsten Ereignisse in Belle Mère nicht ins Schwanken bringen, sie sind sich näher denn je. Doch der Mord an Jamies Vater bleibt ungeklärt und hält die High Society von Las Vegas weiter in Atem. Das junge Paar muss fest zusammenhalten, um nicht weiter in den Fokus der Polizei zu geraten. Doch das ist nicht Emmas einziges Problem: Sie wird von der dunklen Vergangenheit ihrer Familie eingeholt und muss sich schließlich einer bitteren Wahrheit stellen – doch das könnte bedeuten, dass sie Jamie für immer verliert …

Offizielle deutsche Website von Geneva Lee www.geneva-lee.de

Geneva Lee auf Facebook

Die Autorin auf twitter.com

www.genevalee.com

Die Royals-Saga

Die Love-Vegas-Saga

Girls in Love

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Geneva Lee (Autorin)

Geneva Lee ist eine hoffnungslose Romantikerin und liebt Geschichten mit starken, gefährlichen Helden. Mit der Royals-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, traf sie mitten ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA.

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Charlotte Seydel
Originaltitel: All Fall Down (Gilt 3)
Originalverlag: Ivy Estate, Kansas City 2016

Paperback, Klappenbroschur, 304 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-7341-0481-7

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

NEU
Erschienen:  16.04.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Verbotene Küsse in Las Vegas

Von: Heiko Rotter  aus Leipzig Datum: 15.05.2018

https://leserattenclub.wordpress.com/

Mord und Lieb in der High Society von Las Vegas hält des junge Paar in Atem. Die leidenschaftliche Liebe, die Emma Southerly und Jamie West verbindet, konnten auch die jüngsten Ereignisse in Belle Mère nicht ins Schwanken bringen, sie sind sich näher denn je. Das junge Paar muss fest zusammenhalten, um nicht weiter in den Fokus der Polizei zu geraten.

Der letzte Teil ist etwas langatmig, aber besser gelungen als Teil 2 der Trilogie. Ein Buch nicht nur für Frauen, das leisen knistern fehlt leider etwas. Dennoch gut gelungenes Ende.

ein spannender Abschluss

Von: Sarahs Büchertraum  aus Heiligengrabe Datum: 14.05.2018

sarahsbuechertraum.blogspot.com

Noch immer ist der Mörder auf freiem Fuß.
Und noch immer kommen Jamie und Emma nicht zur Ruhe.
Vor allem, da neue erschütternde Erkenntnisse ihre Welt in Atem halten.
Erkenntnisse, die ihre Liebe auf eine harte Probe stellen.
Doch so leicht gibt Emma nicht auf.
Geschickt lockt sie den Mörder in eine Falle.
Nicht ahnend, wen sie da überführen wird ...

Mit „Game of Destiny“ endet die spannende und prickelnde Love-Vegas-Trilogie von Geneva Lee.

Das Cover ist wiedermal ein wirklich toller Anblick.
Ich liebe die Cover dieser Reihe!
Der Klappentext klingt sehr interessant und verrät wenig über den Ausgang der Story.

Nach den ersten beiden Bänden war ich sehr gespannt, wie die Reihe endet und der Mordfall aufgelöst wird.
Dieser war für mich bis zuletzt völlig undurchschaubar.

Geneva Lee begeistert erneut mit einem flüssigen und lockeren Schreibstil.
Der Leser erlebt Emmas Sicht der Dinge.
Ich fand ihr Perspektive sehr gut, konnte mich gut in sie hineinversetzen und mit ihr mitfühlen.
Zum ersten Mal habe ich die Sicht des männlichen Protagonisten nicht vermisst!

Las Vegas – die Stadt der Sünde.
Und genau hier setzt Geneva Lee auch in „Game of Destiny“ an.
Die Story wird unmittelbar fortgesetzt, das Lesen von Band eins und zwei ein Muss!

Erneut wird es geheimnisvoll und mitreißend.
Viele Handlungsstränge kommen zum Abschluss.
Neue Erkenntnisse und erschütternde Geheimnisse werden offenbart.
Die Liebesgeschichte von Jamie und Emma wird intensiver.
Feinde werden zu Verbündeten und Freunde zu Kontrahenten.

Ich habe den letzten Band der Reihe herbeigesehnt
und wurde erneut in den Bann gezogen.
Die Seiten flogen wieder einmal nur so dahin.

Emma und Jamie haben sich in mein Herz geschlossen.
Ich liebe ihre Chemie, ihre Verbindung,
das Prickeln zwischen ihnen. <3
Sie sind erwachsener geworden,
haben mehr Verantwortung übernommen
und Schrecken durchlebt.
Doch ihre Liebe ist gewachsen …

Eine Reihe mit Herz, Spannung,
Schandtaten und Liebe.

„Game of Destiny“ ist ein spannungsvoller Abschluss.
Bewegende Ereignisse
und eine unerwartete Wendung.

Ein wenig wehmütig beende ich Jamies und Emmas Story.
Mit der Love-Vegas-Reihe hat sich Geneva Lee in mein Herz geschrieben! <3

5 von 5 Sterne

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin