Gefährliche Liebe: Attia und Xanthus

Roman

Ab 14 Jahren
Paperback DEMNÄCHST
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Sie war einst die Thronfolgerin der stolzen Thraker. Dann wurde ihr Volk von den Römern unterworfen und nun ist Attia eine Sklavin. Als Kriegsbeute soll sie Xanthus, dem ersten Gladiator Roms, dienen. Doch wenn sie eines gelernt hat, ist es zu kämpfen – bis zum letzten Atemzug. Und plötzlich hat sie einen Verbündeten: Xanthus selbst, dem die Römer ebenfalls die Freiheit nahmen. Zwischen ihm und Attia entsteht eine Verbindung, deren Feuer stark genug ist, eine Revolution zu entfachen ...


Aus dem Englischen von Sabine Thiele
Originaltitel: Blood and Sand
Originalverlag: Tor Teen
Paperback , Klappenbroschur, ca. 360 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-27200-2
Erscheint am 09. Juni 2020

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

C.V. Wyk wurde in Los Angeles geboren. Sie studierte Englische Literatur und Europäsische Geschichte, ehe sie mit »Gefährliche Liebe - Attia & Xanthus« ihren Debütroman vorlegte. Wenn die Autorin gerade nicht schreibt, hält sie sich am liebsten in der Natur auf – oder in einer Bibliothek. Im Augenblick lebt sie in Seattle.

Zur AUTORENSEITE