VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Gesund durch Yin Yoga Der sanfte Weg, deinen Körper von alltäglichen Beschwerden und seelischen Belastungen zu befreien

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-517-09457-1

Erschienen: 31.10.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Video

  • Service

  • Biblio

So stärken Sie Ihre Selbstheilungskräfte mit Yin Yoga

Yin Yoga stärkt nicht nur Ihren Körper, macht ihn vitaler und leistungsfähiger, sondern hilft Ihnen auch bei vielen typischen Alltagsbeschwerden. Ob Zähneknirschen, Schmerzen während der Periode, depressive Verstimmungen, Verspannungen oder Reizdarm – Stefanie Arend hat zahlreiche Yin-Yoga-Sequenzen zusammengestellt, durch die Sie aktiv die Selbstheilung von Geist und Körper anregen können und sich schon bald wieder gelassen und schmerzfrei fühlen. Ergänzt durch Tipps zur gesunden Ernährung und Meridian-Heilkunde sowie Übungen aus der Faszientherapie bietet dieser Ratgeber ein ganzheitliches Yoga-rundum-Programm für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Stefanie Arend (Autorin)

Stefanie Arend hat verschiedene Ausbildungen in unterschiedlichen Yoga-Richtungen gemacht, bis sie nach Jahren des Ausprobierens im Yin Yoga Teacher Training von Paul und Suzee Grilley endlich das gefunden hat, was sie so lange gesucht hatte. Diese Herangehensweise an Yoga hat ihr einen tiefen inneren Frieden und ein Gefühl des Ankommens geschenkt. Zwar bildet sie sich fortlaufend weiter, wirklich prägend waren neben ihrer eigenen Yoga- und Meditationspraxis jedoch auch ihre persönlichen Erfahrungen des Unterrichtens und die alltäglichen Begegnungen in ihrem Leben. Sie hatte viele Jahre ein eigenes Yogastudio, in dem sie Tausende von Yogakursen gegeben hat und dadurch viel Unterrichtserfahrung sammeln durfte. Seit einigen Jahren bildet sie Interessierte im Yin Yoga aus, was ihr sehr viel Freude bereitet. Als Ernährungsberaterin arbeitet sie ganzheitlich und integriert dabei verschiedene Ansätze in ihre Beratungen, abhängig davon, was der Einzelne gerade braucht. Bedingt durch einen Umzug hat sie ihr Yogastudio in 2015 aufgegeben und fokussiert sich seitdem noch mehr auf die Yin-Yoga-Ausbildungen.

www.yin-yoga.de

Paperback, Klappenbroschur, 192 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
ca. 120 Farbfotos

ISBN: 978-3-517-09457-1

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

Erschienen: 31.10.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Tolles, komplexes Yin Yoga Buch

Von: Tanja Ma  aus Schorndorf Datum: 11.11.2016

Dieses wunderbare Buch ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene. Faszien, Meridiane, Chakras und Massagen werden genau und bebildert erklärt. Besonders hilfreich sind die detailliert erklärten Asanas, die man zusätzlich fotografiert hat, und bei denen auch der mögliche Einsatz von Hifsmitteln wie Blöcke oder Bolster erklärt weden. Sehr schön sind auch die Yogasequenzen, mit denen man die Selbstheilungskräfte aktivieren kann. Es gibt Sequenzen unter anderem auch für Allergie, Arthrose, Bluthochdruck, Knieschmerzen und vieles mehr. Verschiedene Meditationsformen und Atemtechniken werden sehr gut erklärt. Die ganzheitliche Betrachtung steht im Vordergrund. Insgesamt so ein stimmiges Buch, daß ich es als unverzichtbares, komplexes Yin Yoga Werk betrachte. Ich werde es häufig, auch bei der Stundenvorbereitung benutzen.

Voransicht

  • Empfehlungen zum Buch

  • Weitere Bücher der Autorin