(Hrsg.)

Grundlagen der Preisberechnung im Maler- und Lackiererhandwerk

auf dem Stand der VOB 2016

Paperback
49,95 [D] inkl. MwSt.
51,40 [A] | CHF 68,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Aktualisierte Neuausgabe auf dem Stand der VOB 2016

Die Preisberechnung im Maler- und Lackiererhandwerk beruht auf einer ordnungsgemäßen Buchführung und Betriebsabrechnung. Sie setzt fachtechnisch zuverlässige und eindeutige Leistungsbeschreibungen voraus. Deshalb behandelt die aktualisierte Ausgabe der Grundlagen der Preisberechnung ausführlich die bewährten Leistungsbeschreibungen für Beschichtungs-, Tapezier-, Klebe-, Bodenbelagarbeiten und Fugenabdichtungen nach dem aktuellen Stand der Technik.

Das Buch ist ein Nachschlagewerk für Betriebe und Sachverständige des Maler- und Lackiererhandwerks. Es bietet wertvolle Hilfe für die Ausbildung an Fachschulen und dient vor allem der Vorbereitung auf die Meisterprüfung. Herausgegeben vom Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz.


Originalverlag: DVA
Paperback, Broschur, 520 Seiten, 14,8 x 21,0 cm, 142 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-421-04062-6
Erschienen am  27. März 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz

Herausgeber des Bandes ist der Hauptverband Farbe Gestaltung Bautenschutz. Alle Autoren – Heinrich Bartholemy, Holger Haring, Georg Huber, Karl-Heinz Lichtensteiger und Jürgen Preißler – sind Maler- und Lackierermeister und haben als Mitglieder des zuständigen Fachberaterausschusses an der Aktualisierung der ATV DIN 18363 mitgewirkt.

Zur HERAUSGEBERSEITE

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich