VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Grundlagen des Atem-Yoga Lebensenergie wecken, Selbstheilungskräfte aktivieren, Gelassenheit entwickeln
Mit allen klassischen Pranayama-Übungen. Buch mit CD.
Buch mit Audio-CD

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 27,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-424-15321-7

Erschienen:  13.06.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die spirituelle Dimension des Atmens erleben

Dieses Grundlagenwerk zum Thema Atmung und Spiritualität bietet nicht nur alle klassischen Pranayama-Übungen. Auch weniger bekannte energetische Atemtechniken zur Reinigung der Chakras und Aktivierung von Heilungsprozessen werden vorgestellt. Fünf der zahlreichen Programme für Anfänger und Geübte sind auf der beiliegenden 70-minütigen CD zu hören.

Kalashatra Govinda (Autor)

Ausgebildet in der altindischen Yogaphilosophie hat sich Kalashatra Govinda besonders durch seine erfolgreichen Publikationen zu den Themen Chakras und Tantra einen Namen gemacht.

Paperback, Klappenbroschur, 208 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
mit Audio-CD; 50 Farbfotos und farbige Illustrationen
50 Farbfotos und farbige Illustrationen

ISBN: 978-3-424-15321-7

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Irisiana

Erschienen:  13.06.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Atmung - mehr als eine Lebensgrundlage

Von: herrfabel Datum: 28.03.2018

www.booksandnotes.de

Die "Grundlagen des Atem-Yoga" von Kalashatra Govinda - ein Buch von dem ich recht viel erwartet habe. Ich beschäftige mich schon eine Weile mit der 'richtigen' Atemtechnik und dem Ziel besser und effektiver zu Atmen und weniger zu verkrampfen oder in der flachen Atmung zu enden. Heutzutage hyperventilieren viele Menschen unbewusst und machen sich aufgrund eines schlechten (Sauerstoff)Stoffwechsels innerlich krank, schwächen damit das Immunsystem oder setzen sich nur aufgrund falscher Atmung ständig unter Stress. Außerdem soll eine gute Atmung auch zur Gelassenheit beitragen und mehr Energie liefern. Ziel ist es mit diesem Buch und den enthaltenen Anleitungen wieder zur tiefen, langsamen und regelmäßigen Atmung zurückzukehren.

"Der Atem wirkt sich auf alle Aspekte unseres Seins aus. Er versorgt die Organe mit Sauerstoff und steht in enger Wechselwirkung mit Gedanken und Gefühlen."

Dieses Buch ist für Anfänger und fortgeschrittene Yogis geeignet. Ich finde es sehr angenehm, dass sich hier 'Zeit für Erklärungen' genommen wird und diese mit leichten bis schwierigeren Übungen kombiniert werden. Die Übungen sind dabei sehr detailliert, aber nicht kompliziert erklärt und teilweise bebildert. Zusätzlich erhält man zu deim Buch eine geführte Anleitung einzelner Übungen in Form einer CD. Die Stimme des Sprechers fand ich in diesem Fall äußerst angenehm und als Ergänzung zum Buch sehr hilfreich. Natürlich geht es nicht ohne spirituelle Erklärungen über Chakren, Nadis und Co. Ich persönlich kann damit recht wenig anfangen, auf diesen Erklärungen lag allerdings auch nicht mein Hauptaugenmerkt. Generell kann ich jedoch sagen "Grundlagen des Atem-Yoga" ist ein rundum tolles Buch, welches mich auf jeden Fall noch eine Weile begleiten wird, mir noch mehr Lust auf Meditation gemacht hat und generell hoffentlich nach und nach auch meine Atmung (bewusst) verbessert.

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Von: Sabrina Datum: 10.09.2017

Das Buch ist übersichtlich aufgebaut.
Sehr interessant sind die medizinischen Grundlagen der Atmung.
Warum atmen wir in einer stressigen Situation anders?
Wo spürt man den Atmen?

Man wird angehalten sich auf den richten Atmen zu besinnen und diesen bewusst zu genießen.

Die CD hilft um in die Übung zu finden und das Gelernte zu vertiefen.

Für Anfänger und Fortgeschrittene bestens geeignet.

Ich bin begeistert.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors