Himmel, Herrgott, Hirschgeweih

Ein Dorfkrimi

Paperback DEMNÄCHST
ca. 13,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 13,40 [A] | ca. CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Eine eingeschworene Dorfgemeinde, ein Toter und jede Menge Leichen im Keller

Himmlische Ruhe? Von wegen! – Beinah fällt die kleine Gemeinde Eichenberg vom Glauben ab, als ein grausiger Mordfall ihre Gemütlichkeit stört: Aufgespießt von einem Hirschgeweih wird Hauptbrandmeister Wimmer im Wald gefunden. Zwar hat diesen Bazi eh niemand leiden können, aber deswegen gleich abstechen? Nur dumm, dass die sturen Dörfler den herumschnüffelnden Großstadtpolizisten noch weniger mögen als den Mörder aus den eigenen Reihen. Polizeimeister Simeon Hirsch sieht nur einen Ausweg: Er braucht göttliche Unterstützung – in Form von Dorfpfarrer Leopold Meininger. Denn der kennt seine Schäfchen am besten. Auch die schwarzen …


ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, ca. 304 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-328-10460-5
Erscheint am 09. März 2020

Dorfpfarrer Meininger ermittelt

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Fanny König kennt sich als niederbayerisches Madl bestens mit dem Zwist zwischen Dörflern und Städtern aus, denn auch sie hat es nach dem Abitur in die große weite Welt gezogen: Nach dem Studium der Literaturwissenschaft in München lebte sie einige Zeit in London und in Auckland. Inzwischen ist sie zurück in der bayerischen Hauptstadt, wo sie als Redakteurin viele Buchprojekte betreute, bis die Liebe zum Schreiben sie die Seiten wechseln ließ.

Zur AUTORENSEITE