VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Im Haus der Weisheit Spirituelle Lehrerinnen und Lehrer sprechen über ihre Visionen für unsere Zeit

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,95 [D] inkl. MwSt.
€ 15,40 [A] | CHF 19,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-466-36819-8

Erschienen: 27.08.2008
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Brückenbauer einer zeitgemäßen Spiritualität

Sie führen kein abgehobenes Dasein, sondern stehen mitten im Leben und ihre Spiritualität hat sich im Alltag bewährt. In diesem Buch sprechen große spirituelle Persönlichkeiten, alles erfahrene Lehrerinnen und Lehrer, über ihre Visionen. Ihre Gedanken und ihr Leben, das in Kurzbiografien vorgestellt wird, ermutigen zur schöpferischen Mitgestaltung unserer Welt sowohl in privater als auch in politischer, wirtschaftlicher, kultureller und spiritueller Hinsicht.

Christa Spannbauer (Autorin)

Christa Spannbauer (M.A.) lebt als Autorin und freie Journalistin in Berlin. In ihren Publikationen und Seminaren zeigt sie die Alltagstauglichkeit der Weisheitswege aus Ost und West für den modernen Menschen auf. Ihre Ausbildung zur Lehrerin für achtsamkeitsbasiertes Mitgefühlstraining (MBCL) und ihre langjährige Zenpraxis unterstützen sie dabei.

www.christa-spannbauer.de

Paperback, Broschur, 160 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
s/w-Abb.

ISBN: 978-3-466-36819-8

€ 14,95 [D] | € 15,40 [A] | CHF 19,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 27.08.2008

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Von: Georg Reider aus Datum: 11.11.2008

Bücher zum Thema Spiritualität boomen und beherrschen die religiöse Szene am Markt. Umso wichtiger ist es, im reichen Angebot Orientierung und wirklich Neues zu finden. Christa Spannbauer, Assistentin des Benediktiners und Zenmeisters P. Willigis Jäger, am Benediktushof in Holzkirchen, hat sich etwas wirklich Besonderes einfallen lassen: Sie nutzt ihre reichen Kontaktmöglichkeiten zu den großen spirituellen Meisterinnen und Meistern unserer Zeit und stellt ihnen Fragen ,die viele von uns stellen würden, wenn wir die Gelegenheit dazu hätten. Dadurch entsteht eine besondere Informationsqualität, die nicht nur von dem geprägt ist, was die spirituellen Lehrerinnen und Lehrer denken, schreiben und lehren, sondern durch die Fragen, welche die ¿Schüler¿ haben könnten, bestimmt wird. Diese Spannweite gibt dem Buch eine spezielle Dynamik und Nähe zu unserer Erfahrung.
Im Buch von Christa Spannbauer werden sieben spirituelle Meisterinnen und Meister unserer Zeit nach ihrem Weg, ihren Methoden und dem, was ihre Besonderheit ist, befragt. Dabei kommen die verschiedenste Ansätze, Spiritualität zu verstehen und zu verwirklichen, ins Spiel.
Die Palette der Gesprächspartner ist bunt: Zwei Experten, die die Beziehung Spiritualität - Psychologie und Medizin bewegt: Claudio Naranjo, der von einer spirituellen Psychologie und Psychotherapie ausgeht und Jon Kabat-Zinn, dem es vor allem um den Einfluss eines achtsamen Lebens auf die Gesundheit geht. Es folgen drei Frauen, welche moderne Ansätze spiritueller Arbeit aufzeigen oder mit religiösen Traditionen verbinden Jeanne Hay wurde von der Arbeit von A. H. Almaas geprägt und hat diese weiterführt; Anette Kaiser steht in der mystischen Tradition der Sufis und Sylvia Wetzel hat durch den Dialog zwischen westlicher Kultur und Buddhismus neue Möglichkeiten spirituellen Engagements gefunden. Und schließlich kommen noch die beiden Benediktiner David Steindl-Rast und Willgis Jäger zum Zug. Beide wurden geprägt durch die Weite und den inneren Weg des Zen und führen diese Arbeit in verschiedenen Bereichen und mit großer Wirksamkeit fort.
Jedes Kapitel besteht aus einer Kurzbiographie der oder des zu Interviewenden, aus Hinweisen auf wichtige Veröffentlichungen und dem Interview.
Wer Informationen darüber sucht, was sich derzeit in der spirituellen Szene tut, wer sich von den Gedanken großer Meisterinnen und Meister des inneren Lebens unserer Tage inspirieren lassen will, ist mit diesem einmaligen Buch bestens bedient.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin