Jack London - Die besten Geschichten / Nordland-Stories

Jack London - Die besten Geschichten / Nordland-Stories
Paperback
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 7,50 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

In berühmten Werken wie 'Ruf der Wildnis' hat Jack London das harte Leben der Goldsucher, Glücksritter und ihrer treuen Hunde im unwirtlichen Nordland Amerikas geschildert. Dabei war er meist am besten, wenn er sich kurz fasste: in seinen Erzählungen. Da versucht ein Mann in Eiseskälte ein Streichholz zu entzünden, doch seine Finger sind schon zu steif – ein dummes Missgeschick entwickelt sich zum dramatischen Kampf ums Überleben. Mit meisterlicher Prägnanz versetzt Jack London seine Leser in dieser Auswahl seiner besten Storys an den Rand der Zivilisation und die Grenzbereiche menschlicher Existenz.


Paperback , Broschur, 320 Seiten, 12,2 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7306-0352-9
Erschienen am  06. März 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jack London

Jack London wird am 12. Januar 1876 in San Francisco geboren und wächst in ärmlichen Verhältnissen auf. Er schlägt sich als Fabrikarbeiter, Austernpirat, Landstreicher und Seemann durch, holt das Abitur nach, beginnt zu studieren, geht dann als Goldsucher nach Alaska, lebt monatelang im Elendsviertel von London, gerät als Korrespondent im russisch-japanischen Krieg in Gefangenschaft und bereist die ganze Welt. Am 22. November 1916 setzt der berühmte Schriftsteller auf seiner Farm in Kalifornien seinem zuletzt von Alkohol, Erfolg und Extravaganz geprägten Leben ein Ende.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors