John F. Kennedy

Ein unvollendetes Leben

Paperback
16,99 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

»Die mit Abstand beste Kennedy-Biografie« Die Zeit

Die definitive Biographie des zugleich getriebenen und visionären Politikers John F. Kennedy. Die Gerüchte um seine Affären, seine Mafiakontakte und seine Krankheiten umranken die Legende. Robert Dallek lässt in seiner spannenden Erzählung den zugleich sportlichen und kranken, ehrgeizigen und sympathischen Menschen Kennedy sichtbar werden. Viele seiner politischen Entscheidungen, etwa in der Kubakrise, zu Vietnam, zur Berliner Mauer, erscheinen in neuem Licht.

»Die mit Abstand beste Kennedy-Biografie«

DIE ZEIT

Originaltitel: An Unfinished Life: John F. Kennedy 1917-1963
Originalverlag: Little, Brown and Company, Boston / New York / London
Paperback, Klappenbroschur, 768 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
sw-Bildteil
ISBN: 978-3-570-55220-9
Erschienen am  17. Juni 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Robert Dallek ist Professor für Geschichte an der Stanford University in Kalifornien. Er ist Autor zahlreicher Bücher über Politik und Persönlichkeiten der amerikanischen Geschichte, darunter Franklin D. Roosevelt und Lyndon B. Johnson. Seine Forschungs- und Lehrtätigkeit wurde mit zahlreichen Preisen bedacht, darunter dem Bancroft Prize der Columbia University.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

»Ein glänzendes Werk, brillant, analytische, ausgewogen, faktensatt.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Eines der wichtigsten Schlüsseldokumente zur historischen Auseinandersetzung mit Kennedy«

Süddeutsche Zeitung

»Dallek gelingt das Kunststück, Geschichte so spannend und lesbar zu beschreiben, dass sie wie ein Polit-Thriller wirkt, ohne dafür die historische Wahrheit zu vernachlässigen.«

Frankfurter Rundschau

»Anstatt neue Mythen zu stricken, bleibt der Autor bei den Fakten. Lesenswert!«

P.M. History, 10/15