VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Killerbody Schlank und sexy in 12 Wochen - Das erfolgreiche Diätprogramm: mit Ernährungsplänen und Workouts für zu Hause und fürs Studio

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 27,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-517-09615-5

NEU
Erschienen:  11.12.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Video

  • Service

  • Biblio

Hol dir den Traumbody!

Schlank und sexy in 12 Wochen? Wer mit dem erfolgreichen „Killerbody“-Diätprogramm trainiert, schafft das garantiert. Überflüssige Pölsterchen schmelzen dank der step-by-step bebilderten Übungen und Trainingspläne bald dahin. Als Plus gibt’s Workoutpläne fürs Studio, sodass wahlweise mit Maschinen trainiert werden kann. 24 leckere Rezepte für Frühstück, Snacks, Mittag- und Abendessen sowie Ernährungspläne für jeden Tag stellen sicher, dass keiner hungern muss.

Fajah Lourens (Autorin)

Fajah Lourens, geboren 1981 in Amsterdam, ist Schauspielerin, Model, DJane and Musikproduzentin. Mit ihrem erfolgreichen Online-Fitness- und Diätprogramm MyKillerbodyMotivation, das sie selbst entwickelt hat, ist die zweifache Mutter Aushängeschild und Expertin für die Themen Sport und die richtige Ernährung.

Aus dem Niederländischen von Ingrid Ostermann
Originaltitel: Killerbody Dieet
Originalverlag: Kosmos Uitgevers

Paperback, Klappenbroschur, 192 Seiten, 19,5 x 24,0 cm
218 Farbfotos

ISBN: 978-3-517-09615-5

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

NEU
Erschienen:  11.12.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

gut aufgebautes Fitness Buch

Von: Schwanenmaedchen6261  aus Zwickau Datum: 11.02.2018

Das Buch "Killerbody" von Fajah Lourens hat mir insgesamt sehr gut gefallen.

Das Cover des Buches ist meiner Meinung nach schon sehr ansprechend und passend zum Inhalt des Buches.

Das Buch ist schön gegliedert in die Einführung, die Zielsetzung, die Ernährung, das Training, in Ernährungs- & Trainingspläne und zu letzt sind noch einige Rezepte aufgeführt, welche auch immer mit einem Foto abgebildet werden was mir immer sehr wichtig ist.

In der Einführung geht die Autorin darauf ein wie Sie dazu kam dieses Buch zu schreiben und spricht über Ihren eigenen Weg zu Ihrem schönen Körper.

Bei der Zielsetzung geht Sie sehr auf die verschiedenen Körpertypen ein, was ich sehr gut fand.

Im Ernährungsteil wird schön erläutert wie wichtig Proteine, Kohlenhydrate und andere Nährstoffe für den Körper sind und es werden auch immer Tipps gegeben wie man diese Ernährungsbausteine in der Praxis umsetzen kann. Zudem wird auch viel auf klassische Fragen eingegangen wie Hormone, Stress, den altbekannten Jo-Jo-Effekt und ähnlichen wichtigen Themen.

das Kapitel Training ist in verschiedene Körperfunktionen aufgeteilt, sowie in Abnehmphase und Aufbauphase und es wird auch uf spezailfälle wie Schwangerschaft eingegangen.

Im Kapitel Ernährungs- & Trainingspläne werden viele verschiedene Trainings und Ernährungspläne vorgestellt. Die Übungen der Trainingspläne sind auch anhand Fotos/ Bildern gut nachvollziehbar. Nur bei den Trainingdplänen für das Fitnessstudio hätte ich mir gerne noch einige Abbildungen gewünscht.

Zum Schluss werden noch einige Rezepte vorgestellt, die auch gut nachgekocht werden können.
Da diese auch vom Schwierigkeitsgrad für jeden machbar zu sein scheinen.

Ich kann das Buch mit guten Gewissen weiterempfehlen, vorallem für Menschen die sich noch nicht viel mit Ernährung und Training befasst haben ist es ein gutes Buch um Grundkenntnisse zu entwickeln.

Gutes Buch zum Abnehmen/ Muskeln definieren mit kleinen Nachteilen

Von: Sarah  aus Oldenburg Datum: 08.02.2018

Das Buch „Killerbody“ ist in fünf bzw. sechs Abschnitte geteilt. Begonnen wird mit einer kurzen Einführung bzgl. verschiedener Diäten, Cheatdays, Saboteure, Motivation usw., dann folgt das erste Kapitel.

1. Zielsetzung: Hier gibt es eine Liste zum Eintragen von Körpermaßen und -gewicht für. Dann folgt eine Einteilung in drei verschiedene Körpertypen; die jeweiligen Eigenschaften werden detailliert erläutert.

2. Ernährung: Es werden einige Begriffe wie z.B. glykämischer Index oder Refeed-Dayerklärt. Auch der Kalorienbedarf nach dem jeweiligen Körpertyp wird hier berechnet.

3. Training: Welches Training für welche Problembereiche? Wie wirken Proteine? Wie wirkt sich Alkohol auf mein Training aus? Diese und ähnliche Fragen werden in diesem Kapitel behandelt.

4. Ernährungs- & Trainingspläne: Hier wird es praktisch. Die Diätpläne werden vorgestellt und das Training beginnt. Man kann zwischen der Abnehm-Diät und der Sport-Diät unterscheiden. Die Übungen sind bebildert und leicht nachzumachen. Wobei ich Seilspringen in einer Altbauwohnung im 2. Obergeschoss eher bedenklich finde.. Aber dafür gibt es dann einen Plan fürs Fitnessstudio, mit durchaus anspruchsvollen Übungen.

5. Rezepte: Was soll man dazu großartig sagen?! Es gibt Rezepte fürs Frühstück, Salate, Snacks, Suppen, Abendessen und Smoothies. Alle Rezepte lassen sich recht einfach nachmachen und man sind bebildert. Damit man die Einkaufsliste nicht selber zusammenschreiben muss, gibt es diese für jede Phase im Anhang – sehr praktisch.

Das war es dann auch schon. Insgesamt ein schönes Fitnessbuch mit klarer Struktur und gut für Anfänger geeignet. Ich bin definitiv motiviert das Programm durchzuziehen.

Pro
+ Einkaufsliste für die jeweiligen Phasen
+ übersichtlicher Aufbau der einzelnen Kapitel
+ einfache und verständliche Sprache
+ auch für Anfänger geeignet, die noch nicht genau wissen wie man eine „Diät“ anfängt und einen genauen Plan benötigen.
+ Plan fürs Fitnessstudio

Kontra
- Lebensmittelreste entstehen, wenn man sich strikt nach Plan hält z.B. 1,25 Avocado oder nur 100ml Mandelmilch in Phase 1
- Übungen lassen sich nicht unbedingt in Mehrfamilienhäusern durchführen, es sei denn es ist super gedämmt (viele Sprungübungen)

Voransicht

  • Unsere Empfehlungen