VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Kinder unter 3 Das Praxisbuch für Kita, Spielgruppe & Co.

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 16,95 [D] inkl. MwSt.
€ 17,50 [A] | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-466-30893-4

Erschienen: 04.10.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die Zahl der unter 3-Jährigen in Krippe und Kindergarten wächst rasant. Damit gehen neue Herausforderungen einher: Um die ganz Kleinen auf ihrem Weg zu unterstützen, brauchen alle Betreuenden neue Ideen. Dieses Buch bietet zahlreiche erprobte Spiel- und Förderangebote für Kita, Eltern-Kind-Gruppen, Tagesmütter und alle, die unter 3-Jährige begleiten.

Das Praxisbuch für Kinder unter drei

  • Unterstützt nicht nur im Erzieherinnen-Alltag

  • Abgestimmt auf die Bildungspläne für den Elementarbereich

  • Fachlich kompetent, leicht zugänglich, reich bebildert

Monika Hofmann (Autorin)

Monika Hofmann, geboren 1959, ist Sprachberaterin beim Evangelischen KITA-Verband Bayern, haupt- und ehrenamtliche Dipl.-Sozialpädagogin sowie Autorin verschiedener Bücher für Familien mit kleinen Kindern. Sie verfügt sowohl über ein Montessori-Diplom wie auch über ein PEKiP-Zertifikat und leitet verschiedene Eltern-Kind-Gruppen.

Paperback, Broschur, 144 Seiten, 17,3 x 22,0 cm
Durchgehend vierfarbig. Mit zahlreichen Fotos und Illustrationen

ISBN: 978-3-466-30893-4

€ 16,95 [D] | € 17,50 [A] | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 04.10.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ein schönes Begleitbuch für Tagesmütter und Spielgruppenleiter

Von: Tanja Hammer Datum: 29.09.2017

https://musikgarten-hammer.blogspot.de/


Die Autorin Monika Hoffmann kommt aus der Praxis, das merkt man dem Buch an. Es hat einen wirklich hohen Aufforderungscharakter und ist auch grafisch sehr schön gemacht. 2010 ist es im Kösel Verlag erschienen und hat 144 Seiten.

Die Musikgarten-Familien wissen ja, dass künstlerisch-gestalterisches Tun nicht mein liebster Zeitvertreib ist, aber dieser mitreisenden Beschreibung, diesem Werben für Kreativität, Malen und spielen mit Farbe musste ich mich einfach ergeben. Um es kurz zu sagen: Das Buch macht einfach Spaß! Nicht nur bei der Lektüre dieses „Lernpunktes“. Die Autorin führt einzelne „Lernpunkte“ auf, etwa Feinmotorik, Kreativität und Sprachentwicklung. Jedem Punkt sind Angebote zugeordnet, die reich bebildert erklärt werden. Es gibt pädagogische und entwicklungspsychologische Zusatzinfos und viel Wissen, wie das Leben mit Kleinkindern im Alltag von Gelingen geprägt sein kann. Ein ganz großer Pluspunkt sind die Lieder. Davon gibt es zwar wenige, die sind jedoch in unterschiedlichen Tonarten notiert und sehr gut für die Altersgruppe geeignet. Endlich mal ein kompaktes Werk, dass sich nicht nur in G-Dur bewegt. Die Einlassungen zum Thema Essen, Essenszeit und Ritual sind sehr schön gemacht. Leider wird als einzige Option das Tischgebet angeführt. Das finde ich befremdlich. Einige schöne Tischsprüche würden sich hier gut machen.

Fazit:
Tageseltern, Spielgruppenleiter und Eltern haben mit diesem Buch sicher ihre Freude und können nützliche Inhalte und Angebote daraus ableiten. Erzieher sind eher nicht die richtigen Adressaten, denke ich.

Kinder unter 3 - Monika Hofmann

Von: Hjördis Eulenleben Datum: 28.08.2016

https://eulenleben.de

Das Buch ist von Beginn an gut und deutlich gegliedert. Das Inhaltsverzeichnis ist übersichtlich und mit unterschiedlichen Schriften sehr schön gestaltet.

Zu Beginn gibt es ein paar Seiten über die allgemeine Erziehung unter 3-jähriger und danach folgen viele Spielideen mit den Kindern. Diese sind unterteilt in die oben genannten Punkte.

Viele der Spiele können ohne großen Einkauf von Material gespielt werden. Und auch von Eltern sehr gut zuhause umgesetzt werden.

Für die meisten Ideen gibt es sehr schöne Fotos im Buch, die zeigen, welches Material wie von den Kindern eingesetzt werden kann. Alle Lieder und Sprüche sind abgedruckt und können sofort verwendet werden. Sehr schön finde ich, dass bei den Liedern auch Noten abgedruckt sind, so dass man es mit einem Instrument begleiten könnte.

Das Buch ist aus meiner Sicht allerdings nur für Anfänger in dem Bereich, oder für Eltern geeignet, die sich noch nicht so viel mit Spielen beschäftigt haben. Ich selbst habe als Erzieherin noch nicht so viele Ideen für Kinder unter 3 in der Ausbildung bekommen, aber inzwischen ist es deutlich mehr geworden, da dieser Bereich viel wichtiger geworden ist. Das Buch ist von 2010, einer Zeit wo die Krippen immer mehr wurden. Inzwischen gehört es zum Standard der Ausbildung.

Trotz allem entdeckt man natürlich immer mal eine neue Idee oder holt sich vergessene Ideen wieder ins Gedächtnis.

Fazit:
Ein tolles Buch, um als Neueinsteiger ein paar gute Ideen in die Arbeit mit Kindern unter 3 zu bekommen. Auch für Eltern ein durchaus interessantes Buch, um mit den Kindern mal andere Beschäftigungen zu machen.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin