VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Kindertheologie und Elementarisierung Wie religiöses Lernen mit Kindern gelingen kann

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-579-08132-8

Erschienen: 05.09.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Eine Einführung in die Kindertheologie für Kindergarten, Schule und Gemeinde

- Der religiösen Kompetenz von Kindern gerecht werden

- Die theologischen Grundthemen in der Arbeit mit Kindern produktiv gestalten

Der Begriff Kindertheologie kennzeichnet einen religionspädagogischen Ansatz, der in den letzten Jahren zunehmende Beachtung gefunden hat. Er erkennt an, dass Kinder schon vor jeder religiösen Bildung aus sich selbst und ihrer Welterfahrung heraus religiös sprachfähig sind, dass es also eine Theologie der Kinder gibt.

Was aber bedeutet dies für das religiöse Lernen, für die religionspädagogische Arbeit mit Kindern und für religiöse Bildungsangebote für Kinder in Kindergarten, Schule und Gemeinde? Wie wird man hier der ursprünglichen religiösen Kompetenz der Kinder und zugleich ihren Lern- und Orientierungsbedürfnissen gerecht?

Friedrich Schweitzer erschließt in diesem Buch die Elementarisierung als einen Lösungsweg, Kindertheologie religionsdidaktisch aufzunehmen und zu vertiefen. In zahlreichen Praxisbeispielen wird deutlich, wie religiös-theologische Grundthemen in der religionspädagogischen Arbeit mit Kindern so gestaltet werden können, dass sie die Religion der Kinder aufnehmen und produktiv vertiefen.

"In seinem neuen Buch verbindet er erstmalig die Kindertheologie mit dem religionsdidaktischen Ansatz der Elementarisierung."

zeitzeichen (01.11.2011)

Friedrich Schweitzer (Autor)

Friedrich Schweitzer, geb. 1954, Master of Theology, Dr. rer. soc., Professor für Praktische Theologie/Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen, ist Autor immer wieder aufgelegter Veröffentlichungen zu Fragen der religiösen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

"In seinem neuen Buch verbindet er erstmalig die Kindertheologie mit dem religionsdidaktischen Ansatz der Elementarisierung."

zeitzeichen (01.11.2011)

Paperback, Broschur, 240 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-579-08132-8

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erschienen: 05.09.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Unsere Empfehlungen

  • Weitere Bücher des Autors