Klima

Thriller

Paperback DEMNÄCHST
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Seit Monaten fahndet das FBI erfolglos nach einem Terroristen. Die Zahl der Todesopfer steigt, doch der Mörder, der nur als »Green Man« bekannt ist, entkommt ein ums andere Mal. Jeder Angriff ist strategisch geplant, um ein Ziel zu zerstören, das die Umwelt bedroht. Und mit jedem Anschlag wächst die Schar seiner Anhänger. Tom Smith, ein junger, unerfahrener Datenanalyst beim FBI, glaubt etwas entdeckt zu haben, das alle anderen übersehen haben. Doch als er sich Amerikas gefährlichstem Mann nähert, muss er sich die Frage stellen: Was, wenn der Mann, den er um jeden Preis aufhalten will, in Wahrheit versucht, die Welt zu retten?

»Packend, komplex und herzzerreißend – ein Thriller, der so provokativ wie aufregend ist. Klass kann Geschichten erzählen wie kein Zweiter.«

David Baldacci (23. Juni 2020)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Thomas Bauer
Originaltitel: Out of Time
Originalverlag: Dutton
Paperback , Klappenbroschur, 416 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-49180-3
Erscheint am 15. März 2021

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

David Klass ist Schriftsteller und Autor von zahlreichen Hollywood-Drehbüchern. Derzeit arbeitet er an der Filmschule der Columbia Universität. Er lebt mit seiner Familie in New York City. Zu seinem Thriller »Klima« haben ihn Gespräche mit seiner Tochter über den Klimawandel inspiriert.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Eine fesselnde Katz-und-Maus-Verfolgungsjagd von einem erfahrenen Hollywood-Drehbuchautor.«

The Times (London) (05. August 2020)

»Ein erstklassiger Thriller, der sich in einem schicksalhaften Showdown entlädt, während die Zeiger der Weltuntergangsuhr auf fünf vor zwölf stehen.«

The Wall Street Journal (05. August 2020)

»Klassʼ Thriller ist ein Wettlauf gegen die Zeit, eine wahre Achterbahnfahrt.«

The Guardian (UK) (05. August 2020)