VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Makramee 24 Lieblingsstücke selbst knüpfen – Die 10 wichtigsten Knotentechniken in Wort und Bild erklärt

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,00 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 21,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-517-09677-3

Erschienen:  26.02.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Makramee is back

Wer sein Zuhause in ein Boho-Paradies verwandeln möchte, dem liefert „Makramee“ inspirierende Ideen: Vom Türbogen über Blumenampeln, Tischdecken, Wandbehänge bis hin zu Schmuck oder einer Clutch bietet dieser Ratgeber 24 wunderschöne Projekte zum Selbstknüpfen und -knoten. Damit das neue Dekostück garantiert gelingt, sind alle grundlegenden Knoten-Techniken illustriert und Schritt für Schritt nachvollziehbar erklärt. We love Makramee!

Die Knüpfkünstlerinnen Amy Mullins und Marnia Ryan-Raison sind international zwei der Vorreiterinnen des neuen Makramee-Trends. Sie und ihre Arbeiten wurden bereits in verschiedenen Magazinen und online porträtiert. Unter dem australischen Label „Eden Eve“ verkaufen die beiden ihre handgeknüpften Kunstwerke, Materialien oder auch Sonderanfertigungen und bieten Workshops im Makramee-Knüpfen an. Spezialisiert haben sie sich auf das Entwerfen moderner Makramee-Kreationen und -Muster im Boho-Chic. Mit ihrem ersten Buch möchten sie den Lesern die Vielfalt der Makramee-Knüpftechniken näherbringen und diese inspirieren, eigene Projekte umzusetzen.

Originaltitel: Macramé for Beginners and Beyond
Originalverlag: Sewandso, in imprint of F&W Media International, Ltd

Paperback, Broschur, 128 Seiten, 21,0x27,3
149 Farbfotos

ISBN: 978-3-517-09677-3

€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

Erschienen:  26.02.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

tolles Buch für Kreative

Von: Heidi Datum: 15.03.2018

heidis-seite.blogspot.de/

Zum Inhalt :
Das Buch beginnt mit einer Einführung, beschreibt das benötigte Werkzeug und Material und geht dann über zu Knoten und Techniken. Danach folgen 24 Lieblingsstücke zum selber knüpfen.
Die Projekte sind unterteilt in geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene .
Die Anleitungen zu Beginn des Buches beschreiben die Vorgehensweise der einzelnen Techniken .
Unter anderem werden praktisches, nützliches und dekoratives zum nacharbeiten angeboten .

Mein Fazit:
Wer langweilige Blumenampeln oder Türvorhänge in Erinnerung hat dürfte bei diesem Buch mehr als verblüfft sein. Was man alles mit dieser Art des Handarbeitens machen kann dürfte überraschen . Dieses Buch zeigt auf eine ganz eigene aber auch sehr überzeugende Art und Weise einige Möglichkeiten . Ob eine Clutch, ein zauberhafter Tischläufer oder Ohrringe. Hier werden unglaublich schöne und zugleich filigrane und hübsche Ideen aus Bändern vorgestellt. Die Beiden Autorinnen überzeugen schon sehr mir ihren gelungenen Projekten .
Mir hat dieses Buch wirklich sehrgut gefallen, daher vergebe ich wirklich gerne 5 ***** und eine Kaufempfehlung .

Makramee für Einsteiger und Fortgeschrittene

Von: Bo Datum: 08.03.2018

https://bosblog.de/

Das Buch Makramee ist für Einsteiger und Fortgeschrittene mit 24 Projekten im Bohemian Style. Nach einer kurzen Einführung was Makramee ist und was einen im Buch erwartet, kommt die Beschreibung der Werkzeuge und Materialien, die für dieses Hobby nötig sind.

Als nächstes folgen die Knoten und Techniken, die sehr anschaulich bebildert sind. Das ist am Anfang der wichtigste Teil, um die Knotentechnik zu erlernen. Es gibt ganz einfache und etwas komplizierte Knoten, die schräg, gerade oder als Spirale verlaufen. Erst wenn einem die Knoten geläufig sind, können die Projekt gefertigt werden.

Die beschriebenen Projekte sind in zwei Kategorien eingeteilt, Projekte für Anfänger und Projekte für Fortgeschrittene. Zu den Anfängertauglichen Projekten gehören als Beispiel einfache Blumenampel, ein Einkaufsnetz, Flaschenhalter oder Creolen dazu.  Bei den Projekten für Fortgeschrittenen gibt es von einer Clutch, einem Hängetisch bis hin zum Liegestuhl viele ausgefallenen Möglichkeiten.

In der Anleitung ist von den Materialien über die Knotentechnik zu der Vorbereitung alles beschrieben, auch gibt es zu jedem Projekt Bilder.  Die Anleitungen sind bei den einfacheren, sowie bei anspruchsvollen Projekt gut gegliedert. Die Bilder haben Zahlen an den bestimmten Stellen abgebildet und in der Anleitung werden anhand dieser Zahlen die genau Anwendung der nötigen Knoten beschrieben.

Zum Schluss erfährt man im Buch auch etwas über die Autorinnen und ihren Einstig in die Makramee Welt.

Fazit:
Mir gefällt das Buch Makramee mit den 24 Projekten sehr gut. Die Knotentechnik ist gut beschrieben und  die Bilder geben einem eine visuelle Hilfestellung. Es braucht etwas Zeit und Erfahrung bis man die Technik beherrscht, aber dafür ist das Buch ein guter Ratgeber, um die Technik neu oder wieder zu erlernen.

Voransicht