VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mama macht mal Pause 10-Minuten-Wellness im Alltagsstress

Mit Illustrationen von Jutta Wetzel

Kundenrezensionen (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 20,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-466-31015-9

Erschienen: 01.09.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Mütter von Kindergarten- und Grundschulkindern sind oft erschöpft und ausgelaugt. Kinder, Job und Familienalltag lassen kaum Zeit für Auszeiten, Besinnung oder ausgleichenden Sport. Nina Weber präsentiert über 120 schnell und leicht umzusetzende Ideen für körperliche und seelische Entspannung. Damit kommt jede gestresste Mutter zur Ruhe und kann neue Kraft und Energie tanken.

  • Ruheinseln im Alltagschaos

  • Körper- und Seelenwellness für gestresste Mütter

  • Mit Meditationen, Yoga- und Coaching-Übungen

Nina Weber (Autor)

Nina Weber, geb. 1973, arbeitete viele Jahre als Lektorin in zwei großen Ratgeber- und Sachbuchverlagen. Die Mutter zweier Söhne ist seit der Geburt ihres ersten Kindes 2006 in Essen selbstständig tätig als Autorin und Schreibcoach.

www.seashell-productions.de

Mit Illustrationen von Jutta Wetzel

Paperback, Klappenbroschur, 176 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
Durchgehend vierfarbig. Mit Illustrationen

ISBN: 978-3-466-31015-9

€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 01.09.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Mama macht mal Pause

Von: Katjas Bücher und Rezepte Datum: 14.10.2016

katjas-buecher-und-rezepte.de/

Dieses knapp 180 Seiten starke Büchlein verspricht 10-Minuten-Wellness im stressigen Mama-Alltag und mal ehrlich: welche Mama braucht nicht wenigstens einmal am Tag eine kleine Auszeit? So sehr man seine Krümel mag, es muss auch ein kleines bißchen Zeit für sich selber bleiben.

Credo des Buches ist „Ich habe ein Recht auf Zeit für mich“ und ja – die hat Frau auch. Aber Frau hat auch Kinder, die gerade im Baby- und Kleinkindalter sehr fordernd sein können.

Und immer wieder denkt man als Mama „ich habe aber nie Zeit für mich.“ Das das so nicht sein muss, will dieses Buch uns näher bringen.

In drei große Kapitel aufgeteilt – morgens, mittags und Abends – beschreibt das Buch die kleinen Momente, die Mama sich nehmen kann und sollte. Alles ist auf die berühmten „10 Minuten nur für mich“ ausgerichtet.

Die Tipps für den Morgen: eine Stunde eher aufstehen um in Ruhe Kaffee zu trinken, zu malen. Oder Yoga zu machen. Eine Stunde eher? Ähmm … ich brauch doch meinen Schlaf.

Es geht um Nahrungsergänzungsmittel und „Zaubertränke“, wobei letzteres noch machbar ist. Es geht im Schreibübungen, die man machen kann und soll, um Yoga-Übungen für zwischendurch.

Mittags wird das Schema weitergeführt; es gibt Kaffee mit Zimt, es wird aufgeräumt und geschrieben; ein Zuckerpeeling gemacht und die Lachmuskeln trainiert.

Auch abends geht es um das Schreiben und die Yogaübungen – viel mehr Entspannung gibt es für eine Mama nicht.

Die Schreibideen finde ich toll – vielleicht werde ich diese verinnerlichen und mal durchführen. Vielleicht komme ich so vom Alltag ein wenig runter.

Auffällig oft wird her ein Onlineshop erwähnt – ob die Autorin mit ihm bekannt / verwandt / verschwägert ist?

Ein paar Rezepte sind in das Buch mit eingestreut – nichts spektakuläres; aber ein kleines nettes „Goodie“.

Das Buch zu bewerten fällt sehr schwer – wie immer bei Sachbüchern. Ich vergebe, da ich Punkte vergeben muss – 3 von 5 möglichen.

Eine perfekte Mischung aus Ideen und Inspiration

Von: Sonja Datum: 22.05.2016

www.wertvoll-blog.de

Eines meiner größten Aufgaben ist das Nehmen und Nutzen von Pausen. Füße hochlegen und Entspannen fällt mir unglaublich schwer. In ruhigen Minuten habe ich Hummeln im Allerwertesten und sehe all die vielen großen und kleinen Aufgaben, die noch erledigt werden müssen. Dabei weiß ich, dass mein Körper Momente der Ruhe und Entspannung dringend braucht. Immer mal wieder zur Hand nehme ich das Buch "Mama macht mal Pause - 10-Minuten-Wellness im Alltagsstress" von Nina Weber und Jutta Wetzel. Dieses Buch bietet eine große Fülle an sofort umsetzbaren Übungen Ideen für morgens, mittags und abends - mit und ohne Kinder. Bei den Tipps handelt es sich um eine bunte (und für mich perfekte) Mischung aus Entspannungs- und Yoga-Übungen, praktischen und kreativen Ideen sowie Rezepten. Das Buch eignet sich auch perfekt als Geschenk.

Voransicht

  • Empfehlungen zum Buch

  • Weitere Bücher des Autors