Mein kunterbuntes Zahlen-Buch. Spielerisch die Zahlen von 1 bis 20 lernen.

Durchgehend farbig. Für Vorschulkinder ab 5 Jahren

(5)
Mein kunterbuntes Zahlen-Buch. Spielerisch die Zahlen von 1 bis 20 lernen.
Paperback
5,00 [D] inkl. MwSt.
5,00 [A] | CHF 7,50 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eins, zwei, drei - spielerisch erste Zahlen lernen

Kinder im Vorschulalter lernen hier die Zahlen von 1 bis 20 kennen. Jede wird mit lustigen Illustrationen vorgestellt, die nach Belieben verziert und ausgemalt werden können. Die Übungsseiten bieten viel Platz zum Nachschreiben. Eingestreute kleine Rätsel ermuntern zur spielerischen Auseinandersetzung mit den Zahlen. Auf diese Weise prägen sie sich rasch ein, sodass Kinder schon nach kurzer Zeit ihr Alter schreiben und kleine Rechenaufgaben lösen können.

Ein kunterbunter Zahlenspaß für Kinder ab 5 Jahren.

»Dieses Buch gefällt mir so gut, dass ich es bei meiner nächsten ersten Klasse ohne Bedenken als „Lehrgang“ einsetzten würde.«


Paperback , Broschur, 80 Seiten, 21,0 x 26,0 cm
durchgehend vierfarbige Abbildungen
ISBN: 978-3-8094-3957-8
Erschienen am  18. Februar 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Perfekt für die spielerische Vorbereitung auf die (Vor-)Schule!

Von: Leserattenmama

14.11.2020

Ein tolles Heft für angehende Vorschüler oder Erstklässler! Jede Zahl von 1 bis 20 wird vorgestellt, die Stiftführung gezeigt und es gibt genügend Platz für die Nachmal-Versuche! Ausmal-Motive und kleine Rätsel sorgen für Abwechslung und Spaß, wenn es einer kleinen Abwechslung bedarf Und ist sicher nicht nur lehrreich für Vorschüler, sondern auch interessant für so manche Erstklässler: die ersten Rechenaufgaben mit Addition und Subtraktion im Bereich bis 20 lassen gewiss einige noch grübeln... Von uns gibt es eine absolute Herzensempfehlung für dieses Buch!

Lesen Sie weiter

Einfach super - so macht Zahlen entdecken Spaß

Von: Stephi

17.12.2019

Für viele Kindergartenkinder sind Zahlen sehr spannend und dieses Buch ist eine wunderbare Möglichkeit ihrer Neugier „Futter“ zu geben und dass wie ich finde auf eine wirklich sehr tolle und pädagogisch wertvolle Art und Weise. Dieses Buch gefällt mir so gut, dass ich es bei meiner nächsten ersten Klasse ohne Bedenken als „Lehrgang“ einsetzten würde. Ich kann es allen Eltern von kleinen Zahlenliebhabern sehr empfehlen – echt super – so macht Zahlen entdecken Spaß.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nico Sternbaum hat schon als Kind begeistert gezeichnet und Geschichten erfunden. Mit seinen Eltern erkundete er unter anderem Südafrika und baute sich im Obstgarten der Großeltern ein Abenteuer-Baumhaus. Nach dem Abitur machte er sein Diplom an einer Kunsthochschule. Heute ist er erfolgreicher Illustrator und Bestsellerautor. Seine Bücher wurden von der Presse gelobt und in andere Sprachen übersetzt (u. a. ins Chinesische). "Schüttel den Apfelbaum" landete auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, und mehrere Titel wurden von der Stiftung Lesen vorgestellt und empfohlen. Nico Sternbaum lebt in Wiesbaden. Er liebt Reisen, koreanisches Essen und Museen.

Zur Autor*innenseite