VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Moonwalk

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 16,99 [D] inkl. MwSt.
€ 17,50 [A] | CHF 22,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-453-16940-1

Erschienen: 01.09.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Der Superstar in SEINEN Worten - Michael Jacksons einzige und einzigartige Autobiografie

"Ich habe mir immer gewünscht, Geschichten erzählen zu können, Geschichten, die aus meiner Seele kommen. Ich würde am liebsten an einem Feuer sitzen und Geschichten erzählen – meine Zuhörer dazu bringen, Bilder zu sehen, zu weinen und zu lachen, sie gefühlsmäßig irgendwohin zu entführen mit den so täuschend einfach wirkenden Mitteln der Sprache. Keine Kostüme, kein Make-up, nichts, nur du und deine Stimme ..." Michael Jackson in Moonwalk.

Am 25. Juni 2009 steht die Welt kurz still. Michael Jackson ist tot. "Moonwalk" nimmt uns noch einmal mit zurück in sein Leben: von den Anfängen der "Jackson Five" bis zu seinen größten Hits als Megastar. Ausführlich erzählt Michael Jackson von den Jahren in seiner Heimatstadt Gary, dem Verhältnis zu seiner Familie und späteren Freunden wie Diana Ross oder Paul McCartney. Erstaunlich offen gewährt er Einblicke in seine Arbeitsweise und spricht erstmals auch über die Schattenseiten seines Erfolges. Über die Angst, zu scheitern, die rufschädigenden Gerüchte und seine fast unerträgliche Einsamkeit. Mit „Moonwalk” offenbart Michael Jackson den Menschen hinter dem Star – und trifft damit mitten ins Herz.

Der Mensch hinter dem Megastar – außergewöhnlich offen und sehr berührend.

Michael Jackson (Autor)

Michael Joseph Jackson, geb. 1958 in Gary, Indiana, wurde in den Siebzigern als Mitglied der Jackson Five bekannt. Sein endgültiger Durchbruch gelang ihm 1982 mit "Thriller", dem heute weltweit meistverkauften Album. Seine Tourneen brachen sämtliche Rekorde und Michael Jackson wird zum erfolgreichsten Popstar aller Zeiten. Für 2009 plante er ein großes Comeback. Die Nachricht von seinem Tod am 25. Juni 2009 erschütterte die Welt.

Aus dem Amerikanischen von Thomas Ziegler
Originaltitel: Moonwalk
Originalverlag: Doubleday, New York

Paperback, Klappenbroschur, 224 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-453-16940-1

€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 22,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 01.09.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Unglaublich informativ!

Von: buecherecke Datum: 21.11.2016

buecherecke8.blogspot.de

Inhalt:
Der Superstar in SEINEN Worten - Michael Jacksons einzige und einzigartige Autobiografie

Am 25. Juni 2009 steht die Welt kurz still. Michael Jackson ist tot. "Moonwalk" nimmt uns noch einmal mit zurück in sein Leben: von den Anfängen der "Jackson Five" bis zu seinen größten Hits als Megastar. Ausführlich erzählt Michael Jackson von den Jahren in seiner Heimatstadt Gary, dem Verhältnis zu seiner Familie und späteren Freunden wie Diana Ross oder Paul McCartney. Erstaunlich offen gewährt er Einblicke in seine Arbeitsweise und spricht erstmals auch über die Schattenseiten seines Erfolges. Über die Angst, zu scheitern, die rufschädigenden Gerüchte und seine fast unerträgliche Einsamkeit. Mit „Moonwalk” offenbart Michael Jackson den Menschen hinter dem Star – und trifft damit mitten ins Herz.

Der Mensch hinter dem Megastar – außergewöhnlich offen und sehr berührend.

Meine Meinung:
Zu Anfang möchte ich anmerken, dass ich noch nie zuvor eine Biographie oder gar eine Autobiographie gelesen habe und es für mich somit eine vollkommen neue Erfahrung war. Das Buch ist von Michael Jackson in leicht verständlichlichen Worten geschrieben, wodurch ich keine Probleme beim Verstehen hatte. Es war unglaublich interessant mehr über den King of Pop zu erfahren. Er erzählt in seinem Buch von den Anfängen seiner musikalischen Karriere mit seinen Brüdern als Jackson 5 bis hin zum Erscheinen von seinem Album "Bad" im Jahr 1987. Begeistert hat mich seine Offen- und Ehrlichkeit den Lesern gegenüber. Wenn er etwas sagen will, dann tut er das auf direktem Wege. Gerüchte, die die Presse über ihn verbreiteten, werden aus dem Weg geräumt und Licht auf die guten und schlechten Seiten seines Ruhms gebracht. Ich habe wirklich unfassbar viel über ihn als Menschen erfahren, z. B., dass er ein Perfektionist ist und aus diesem Grund sein bestes für jeden einzelnen Song eines Albums gibt. Außerdem habe ich einen guten Einblick in die Herstellung eines Albums bekommen, also über die Personen, die an einem solchen mitwirken und die Energie, die hineingesteckt wird. Was ich wirklich an Michael Jackson bewundere ist, dass er, wenn er sich ein Ziel setzte, egal wie hoch es ist, stets daran glaubte, es zu erreichen. Er wollte mit Thriller das meistverkaufte Album aller Zeiten machen und mit harter Arbeit schaffte er das. Ebenfalls erwähnenswert sind die zahlreichen Bilder und Farbbilder, die dem Buch hinzugefügt wurden und seine Geschichte somit anschaulich darstellen.

Mein Fazit:
Ich kann das Buch jedem, der mehr über Michael Jackson als Menschen und seine Karriere erfahren möchte, mit vollster Überzeugung ans Herz legen!

An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an den Heyne Verlag für die Möglichkeit, dieses Buch zu lesen!

Moonwalk von Michael Jackson bekommt von mir volle 5/5 Sterne!

Voransicht