Outliers - Gefährliche Bestimmung. Die Suche

Die Outliers-Reihe 1
Roman

Paperback
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Seit dem Tod ihrer Mutter zieht die 16-jährige Wylie sich immer mehr zurück. Erst ein Hilferuf ihrer verschwundenen Freundin Cassie lockt die menschenscheue Teenagerin aus der Reserve, denn sie spürt, dass etwas ganz und gar nicht stimmt. Und es folgen weitere rätselhafte Nachrichten. Was steckt hinter Cassies Verschwinden? Warum befindet sie sich irgendwo in den Wäldern Maines? Wylie nimmt all ihren Mut zusammen und begibt sich mit Cassies Freund, dem umschwärmten Bad Boy Jasper, auf die Suche. Doch damit geraten auch sie beide in größte Gefahr – vor allem, als Wylie eine Seite an sich entdeckt, von der sie bisher nichts geahnt hat …

»Atemberaubend spannend bis zur letzten Seite.«

Sara Shepard

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Karen Gerwig
Originaltitel: The Outliers
Originalverlag: Harper, HarperCollins
Paperback , Klappenbroschur, 368 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-20564-6
Erschienen am  15. Oktober 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Outliers-Reihe

Leserstimmen

Spannender 1. Teil mit potenzial nach oben

Von: Dinchen´s Welt

25.02.2019

Zuallererst sind mir natürlich die unglaublich tollen Cover aufgefallen, die mich sofort neugierig gemacht haben um was in dem Buch (bzw. den Büchern) geht. Wylie hat einige Probleme, die durch den Tod ihrer Mutter nur noch stärker werden. Erst als ihre beste Freundin verschwindet, hat sie keine andere Wahl als sich auf die Suche nach ihr zu machen. Immer tiefer gerät sie in einen Strudel aus Verrat und Verschwörungen. Die Story hat mir wirklich gut gefallen. Ich mochte die Rückblicke aus Wylie´s Vergangenheit, als auch die Gegenwart. Zudem gibt es einige spannende und unvorhergesehene Wendungen, mit denen ich so icht gerechnet hätte. Aber auch der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Erzählt wird die Story aus der Sicht von Wylie.

Lesen Sie weiter

Ich bin auf den zweiten Teil gespannt

Von: die.legenden.von.inkspell

29.01.2019

Ich habe die letzten Tage "Outliers: die Suche" gelesen😍 Es ist aus dem @goldmann_verlag ,hat 368 Seiten und ist der erste Band einer Trilogie. 🔹 Hier die Inhaltsangabe: Seit dem Tod ihrer Mutter zieht die 16-jährige Wylie sich immer mehr zurück. Erst ein Hilferuf ihrer verschwundenen Freundin Cassie lockt die menschenscheue Teenagerin aus der Reserve, denn sie spürt, dass etwas ganz und gar nicht stimmt. Und es folgen weitere rätselhafte Nachrichten. Was steckt hinter Cassies Verschwinden? Warum befindet sie sich irgendwo in den Wäldern Maines? Wylie nimmt all ihren Mut zusammen und begibt sich mit Cassies Freund, dem umschwärmten Bad Boy Jasper, auf die Suche. Doch damit geraten auch sie beide in größte Gefahr – vor allem, als Wylie eine Seite an sich entdeckt, von der sie bisher nichts geahnt hat … 🔹 Mir hat das Buch gut gefallen, besonders der Schreibstil. Die Kapitel sind meistens knapp gehalten, sodass man immer hin und wieder lesen kann und Pausen einlegen kann. Dabei gibt es in vielen Kapiteln auch Rückblicke, als Wylies Mutter noch lebte. Wylie war mir eigentlich von Anfang an sympathisch und ihren Vater Ben konnte ich mir gut vorstellen. Allerdings zieht sich der Anfang mir persönlich etwas zu lange, in den ersten 60 Seiten ist Wylie nur Zuhause, was zwar zu ihrem Charakter passt, sich aber etwas zu lange zieht. Spannend wurde es für mich ab dem 11.Kapitel, wobei Jasper und Wylie ein tolles Team abgeben. Das Ende hat mir auch gut gefallen, wobei ich hier nicht viel verraten will🙈 die Wendungen haben mir gut gefallen wie etwa in Kapitel 11, denn das hatte ich z.b. nicht kommen sehen

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Kimberly McCreight arbeitete als Anwältin, bevor sie sich ganz ihrer eigentlichen Leidenschaft, dem Schreiben, widmete. Ihre Romane, darunter die vielgelobte »Outliers«-Trilogie, sind New-York-Times-Bestseller. Mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern lebt Kimberly McCreight in Brooklyn, New York.

www.kimberlymccreight.com

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Kimberly McCreight ist ein hoch spannender, atmosphärischer Roman gelungen, der die jungen Leserinnen in den Bann schlagen wird.«

Publishers Weekly

»Ein schneller Thriller, der jede Menge Twists bereithält.«

Booklist

»Rasant und actiongeladen. Wylie, die mit Trauer und der schwierigen Beziehung zu ihrer besten Freundin zurechtkommen muss, ist eine vielschichtige, sympathische Heldin.«

VOYA

Weitere Bücher der Autorin