Postkartenbuch Max Liebermann

Postkartenbuch Max Liebermann
Paperback
3,95 [D] inkl. MwSt.
3,95 [A] | CHF 5,90 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Max Liebermann, 1847 in Berlin geboren und 1935 ebenda gestorben, war einer der bedeutendsten deutschen Impressionisten und Mitbegründer der Secessionsbewegung. Seine damals neue Art des Malens und die Auswahl seiner Motive arbeitender Menschen erregten die Gemüter seiner Landsleute. Erst mit 50 widmete die Akademie der Künste Liebermann eine größere Ausstellung.Spät erhielt er dann den Ruf an die Akademie, deren Präsident er dann wurde. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und wurde Ehrenbürger der Stadt Berlin. Zwanzig Bilder seines umfangreichen Schaffens werden im Postkartenformat abgebildet. Die einzelnen Motive kann man leicht heraustrennen.


Paperback , Broschur, 22 Seiten, 15,4 x 10,8 cm
ISBN: 978-3-7306-0183-9
Erschienen am  07. Oktober 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.