Restorative Yoga

Ruhe und Kraft durch Entspannung

Paperback
17,00 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 24,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der neue Yogatrend für alle

Aktiv entspannen, regenerieren und dabei Kraft sammeln – darum geht es im Restorative Yoga. Die Asanas werden ausschließlich ohne Muskelkraft geübt. Mit Unterstützung diverser Hilfsmittel wie Kissen, Decken und Blöcken fällt es leicht, einfach mal alles loszulassen. Ein Yogastil, den jeder ausüben kann: passionierte Yogis, die einen Ausgleich zu ihren kraftvollen Yogaeinheiten suchen, Reha-Patienten, absolute Yoga-Anfänger, Schwangere und Menschen, die sich einfach gestresst fühlen.


Paperback , Broschur, 160 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
ca. 80 Farbfotos
ISBN: 978-3-517-09742-8
Erschienen am  12. August 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Yoga

Von: Lesemaus

20.12.2019

Ein super Buch.Anleitungen sind gut Verständlich beschrieben.Top.

Lesen Sie weiter

Special: Buchvorstellungen im September

Von: Annette Bauer

07.11.2019

„Restorative Yoga“ von Lorna Neuber "Restorative Yoga" von Lorna Neuber © südwest Yogannetteblog.de „Restorative Yoga“ von Lorna Neuber © südwest Die erste Buchvorstellungen im September kommt von einer lieben Kollegin: Bei Lorna Neuber wird schnell deutlich, dass sie versteht, worum es im Restorative Yoga geht. Ihre Kurse sind ebenfalls sehr zu empfehlen: Man kann erfahren, wie Asanas ausschließlich ohne Muskelkraft geübt werden. Mit Unterstützung von Hilfsmitteln wie Kissen, Decken und Blöcken kann man durch dieses Buch auch zu Hause das Loslassen üben. Für jeden geeignet, also für passionierte Yogis als Ausgleich zu kraftvollen Yogastunden, für Reha-Patienten, absolute Yoga-Anfänger, Schwangere und Menschen, die sich gestresst fühlen. Das Buch von Lorna Neuber ist klar aufgebaut und praxisnah, denn die Übungen sind einzelnen Anwendungsgebieten zugeordnet.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Lorna Neuber arbeitete lange als Journalistin und im Finanzmarketing und nutzte Yoga zunächst als Ausgleich, bis sie nach der Geburt ihrer ersten Tochter eine 800-stündige Yogaausbildung absolvierte. Seit 2005 arbeitet sie als Yogalehrerin in Berlin, bildet inzwischen regelmäßig Lehrer in Restorative Yoga aus und bietet Workshops an.

Zur AUTORENSEITE

Das könnte Ihnen auch gefallen