Paperback
12,99 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Er hat sein ganzes Leben auf sie gewartet – und er wird alles tun, um ihr Herz zu erobern!

Hailey Harper hat einen Plan: so schnell wie möglich ihr Studium absolvieren, um nicht länger finanziell von ihrem Onkel abhängig zu sein. Doch dann begegnet sie Mike, und plötzlich kann sie an nichts anderes mehr denken. Mike ist der Drummer der berühmten Rockband The Last Ones to Know, er ist süß, witzig – und der Exfreund ihrer Cousine Danica, die ihn jetzt, da er berühmt ist, unbedingt zurückgewinnen will. Hailey geht auf Abstand, doch sie hat die Rechnung ohne Mike gemacht: Für ihn ist Hailey das Mädchen, auf das er sein Leben lang gewartet hat – und er wird alles tun, um ihr das zu beweisen …


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Veronika Dünninger
Originaltitel: Havoc
Originalverlag: Avon, New York 2017
Paperback, Klappenbroschur, 480 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-7341-0555-5
Erschienen am  17. Juli 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

The Last Ones to Know

Leserstimmen

Der beste Teil der Reihe - wie nach Hause kommen

Von: asprengel

28.02.2018

Haben wir nicht alle sehnsüchtig auf dieses Buch gewartet?! Inhalt: Er hat sein ganzes Leben auf sie gewartet – und er wird alles tun, um ihr Herz zu erobern! Hailey Harper hat einen Plan: so schnell wie möglich ihr Studium absolvieren, um nicht länger finanziell von ihrem Onkel abhängig zu sein. Doch dann begegnet sie Mike, und plötzlich kann sie an nichts anderes mehr denken. Mike ist der Drummer der berühmten Rockband The Last Ones to Know, er ist süß, witzig – und der Exfreund ihrer Cousine Danica, die ihn jetzt, da er berühmt ist, unbedingt zurückgewinnen will. Hailey geht auf Abstand, doch sie hat die Rechnung ohne Mike gemacht: Für ihn ist Hailey das Mädchen, auf das er sein Leben lang gewartet hat – und er wird alles tun, um ihr das zu beweisen … Meine Meinung: In dem letzten Band der "The last ones to know" Reihe lernen wir Mike Madden endlich etwas besser kennen. Hob er sich doch schon in den anderen Büchern sehr von Adam, Joel und auch Shawn ab. Ohne Freundin und absolut kein Draufgänger. Aber dafür ein loyaler Freund. Plötzlich taucht seine Exfreundin Danica auf, die ihn nachdem er nun berühmt ist wieder zurück möchte. Danica könnte mein Nummer 1 Hass Charakter sein. So eine unglaublich nervige und miese Person ist mir lange nicht mehr begegnet. Hailey ist so ganz anders, und oft hätte ich ihr gerne etwas mehr Selbstvertrauen geschenkt. Aber sie ist ein unglaublich lieber Mensch, der erst an andere und dann an sich denkt.Wir begegnen vielen liebgewonnenen Charakteren, Dee und Rowan als Unterstützung für Hailey. Und natürlich Leti! Es gibt so tolle Momente zwischen Hailey und Mike, der Humor und auch die Prise sexyness (Auto?!) kommen nicht zu kurz. Fazit: Mike Madden hat mich überrascht und zwar äußerst positiv. So das er mein absoluter Liebling ist. Wer hätte gedacht das, das in ihm steckt? Ich sehe ihn jetzt mit ganz anderen Augen. Jede Frau braucht einen Mike. Also wer es noch nicht gelesen hat. Lest es! Unbedingt! Jamie Shaw hat etwas geschaftt was für mich nur wenigen Autoren gelingt. Und zwar das man sich zu Hause fühlt! Das die Charaktere zu einer Familie werden. Das man dazugehören möchte. Und das man traurig ist wenn es vorbei ist. Ich wäre übrigens dafür das Jamie Bücher über Kits Brüder schreibt! Und natürlich eins über Leti!

Lesen Sie weiter

!!!Achtung Suchtfaktor garantiert!!!!

Von: Meine kleine Bunte Bücherwelt

27.02.2018

Ich weiß gar nicht wo ich da anfangen soll. Ab Band 1 hab ich alle Bücher der Reihe verschlungen. Mein Liebling war die ganze Zeit Adam aber da kannte ich das Schnuckelchen noch nicht. Er ist so ein toller Typ, er sieht gut aus, er ist einfühlsam , er ist symphatisch und dazu ist er noch ein Rockstar mit Herz was will man mehr. Wie ihr schon erahnen könnt bin ich hin und weg allerdings muss ich sagen das ich beide Hauptcharaktere Lieben gelernt habe und das nicht ohne Grund. Die Story hat mich total geflasht. Pscht dazu will ich jetzt nicht zu viel Verraten aber glaubt mir es lohnt sich eindeutig. 10 von 10 Cover Ein absoluter Blickfang wie die andere Bände auch natürlich 10 von 10 Schreibstil Man ist ab Satz eins in der Storyline gefangen und kommt nicht mehr raus. Das Buch ist sehr amüsant und bringt einen öfter zum schmunzeln. Mein bevorzugter Schreibstil aus der Ich Perspektive ist natürlich auch vorhanden. Ich persönlich finde, dass man sich dadurch viel leichter in die Geschichte einfinden kann. Das Buch liest sich durch den einfach Schreibstil sehr flüssig und angenehmen und man kommt nicht dazu es zur Seite zu legen. 10 von 10 Story Dazu werde ich nicht all zu viel Verraten aber es lohnt sich . Sehr viel Liebe,Gefühl,Herzschmerz alles was man braucht. Natürlich auch ein heißer Rockstar wie die Vorgänger auch. Ich hab mich total in ihn verliebt und habe Adam austauschen müssen. 10 von 10 Charaktere Man schließt von Anfang an alle Charakter ins Herz und lernt sich lieben so sehr das man schon traurig ist wenn das Buch endet. Ich persönlich hoffe ja das vielleicht nochmal solche Bücher wie in dieser Art von Jamie kommen,

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jamie Shaw, geboren und aufgewachsen in South Central Pennsylvania, erwarb einen Master-Abschluss in Professionellem Schreiben an der Townson University, bevor ihr klar wurde, dass die kreative Seite des Schreibens ihre wahre Berufung ist. Sie ist eine treue Anhängerin von White Chocolate Mocha, eine entschiedene Verfechterin von Emo-Musik und ein leidenschaftlicher Fan von allem, was romantisch ist. Sie meisten aber liebt sie den Austausch mit ihren Leserinnen.

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere Bücher der Autorin