Schlank mit Keto: Der 21-Tage-Kickstart nach dem Low-Carb-Prinzip

Paperback
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ketogene Ernährung ist das neue Low Carb

Dieses Buch kombiniert wissenschaftlich fundiertes Ernährungswissen mit motivierenden, persönlichen Erfolgsgeschichten der Autorin und einigen ihrer Kunden und zeigt in 70 originellen Rezepten, wie maximaler Genuss mit minimal wenigen Carbs möglich wird.

Denn die ketogene Ernährung ist die effektivste Form von Low Carb: Mit nur wenigen Kohlenhydraten und mehr hochwertigem Fett pro Mahlzeit erreicht der Körper den Zustand der Ketose, in dem das Gehirn von Ketonkörpern versorgt wird. Das hat den positiven Effekt, dass es nicht mehr nach Zucker schreit und das ständige Hungergefühl ausbleibt. Stattdessen setzt eine intensive Fettverbrennung bei stabilem Insulinspiegel ein. Die Vorteile: Das Ende der Zuckersucht und zahlreiche gesundheitsrelevante Verbesserungen, wie…

…stabile und langfristige Gewichtsreduktion ohne Muskelabbau
…höhere Herzkreislauf-Gesundheit durch mehr „gutes Cholesterin“ (HDL)
…besserer Schlaf
…erhöhte Konzentrationsfähigkeit
…verbesserte Leistungsfähigkeit
…mehr Lebensfreude, weniger schlechte Laune oder Stimmungsschwankungen

Wer gesund abnehmen und langfristig schlank bleiben möchte, trifft mit der erprobten Ernährungsweise der Keto-Expertin Marina Lommel und ihrem neuesten Ratgeber die richtige Entscheidung.

In „Schlank mit Keto“ bietet die erfolgreiche Ernährungsberaterin nicht nur leicht verständliches Hintergrundwissen, sondern zeigt das Keto entgegen mancher Vorurteile als alltagstaugliche, flexible und abwechslungsreiche Ernährungsweise funktioniert.

Für den Einstieg enthält das Buch ein konkretes 21-Tage-Programm für den Keto-Kick-Start. Im Anschluss machen ein bewährtes Baukasten-System sowie zahlreiche praktische Empfehlungen und Tipps die Übernahme der Prinzipien in den Alltag leicht.


Paperback , Klappenbroschur, 192 Seiten, 19,5 x 24,0 cm
Ca. 70 Farbfotos
ISBN: 978-3-517-09746-6
Erschienen am  10. Dezember 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Potential aber nicht überzeugt

Von: freie_buchelfe

12.06.2019

Das Prinzip an und für sich klingt super spannend und ich bin sowieso ein Fan der Low-Carb Ernährung und kenne schon ein paar Rezeptbücher und Tipps. Von der Umsetzung des Buches muss ich aber sagen, bin ich nicht begeistert. Zunächst lernen wir die Autorin kennen, wie sie auf das Prinzip kommt, und ihre eigenen Erfahrungsberichte, ebenso findet man einige andere Erfahrungsberichte in diesem Buch. Diese sind durchaus ein Anreiz und gute Motivation, für meinen Geschmack aber auch viel zu lange ausgeführt. Es gibt einige "grüne Blöcke" im Buch mit wirklich nützlichen Tipps und Informationen die man wunderbar überall anwenden kann. Die erste Hälfte des Buches bezieht sich darauf und dazu noch auf die Anleitung zum Programm und Vorgänge wie "die Ketose". Erst in der zweiten Hälfte kommen wir zu den Rezepten. Diese sind gegliedert in: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Dessert und Grundrezepte. Oft wird hier verwiesen auf Produkte (wie Brot) von "Foodpunk", was durchaus nützlich ist. Auch die Rezepte haben oft kleine Tipps mit denen man gut arbeiten kann. Die meisten Rezepte scheinen gut in den Alltag integrierbar zu sein (getestet habe ich sie aktuell noch nicht) und die Zutatenliste ist auch soweit ok. Das Problem ist, das man sich wohl zuerst einen Teil als "Grundzutaten" zulegen wie zum Beispiel Kokosmehl etc. Es gibt eine wirklich tolle Übersicht zu Do's & Dont's, die sehr interessant ist und sicherlich nützlich und vor allem schnell zur Hand. Die Rezepte haben Angaben zur ungefähren Dauer und eine Nährwerttabelle, was durchaus auch praktisch ist :). Fazit: Ein spannendes Thema und ein guter Ernährungsweg für viele, unterschiedliche Ziele und dazu nützliche Tipps, aber in meinen Augen ist dieses Buch nichts für den Hausmann / die Hausfrau für nebenbei, die vermutlich nur ein wenig auf die Figuar achten wollen. Ich finde es gibt im Vergleich zur Einleitung etc. viel zu wenig Rezepte und zu viele Informationen über das ganze Programm. Man müsste so viel lesen, um sicher zu sein, dass man alles richtig umsetzt. Ich denke vielen wird es wie mir gehen, und darauf einfach die Lust oder die Zeit nicht haben (auch wenn das alles spannend ist). Das Buch ist gut für Menschen, die sich richtig mit Ernährungswissenschaften auseinandersetzen möchten und sich richtig für die Themen interessieren, wahrscheinlich auch für Sportler. Mein Fall ist es nicht, was nicht heißt, dass es schlecht ist, nur dass es zu mir nicht passt. Dazu muss ich auch noch sagen, wenn man sich Grundzutaten und die Qualität der Ware, die man holen soll, anschaut, ist es doch eine recht teure Diät.

Lesen Sie weiter

Klasse Buch

Von: Carola

22.05.2019

Super Buch mit tollen Rezepten und Erfolgsgeschichten von Frauen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Marina Lommel ist Ernährungswissenschaftlerin mit dem Spezialgebiet der ketogenen Ernährung und Gründerin der Online-Plattform Foodpunk. Sie hat bereits tausende Kunden individuell zu den Themen Low Carb und Keto beraten und zu ihrem persönlichen Abnehmziel geführt. Auf diese Weise ist die Foodpunk-Community auf mittlerweile 70.000 Fans angewachsen. 2017 wurde die Autorin von Deutschlands größter Paleo-Community zum Health Hero des Jahres gekürt.

www.foodpunk.de

Zur AUTORENSEITE