VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Schnelle Hilfe für Kinder Notfallmedizin für Eltern
Das von Kinderärzten empfohlene Standardwerk komplett aktualisiert

Kundenrezensionen (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 17,99 [D] inkl. MwSt.
€ 18,50 [A] | CHF 24,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-466-30971-9

Erschienen: 25.06.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Im Notfall ist jede Sekunde kostbar. Dieses Buch hilft, schnell und richtig zu handeln: Knapp, übersichtlich und mit vielen Fotos zeigt es das richtige Verhalten bei Unfällen und in Akutsituationen. Ein erprobtes Suchsystem stellt sicher, dass sich die entscheidenden Informationen auch unter Zeitdruck sofort finden lassen. Die Verbindung von harter Notfallmedizin mit sanften Selbsthilfe-Maßnahmen und Erster Hilfe aus der Homöopathie entspricht den Bedürfnissen heutiger Eltern.

  • Ein Muss für jeden Kinderhaushalt

  • Komplett aktualisiert: das erfolgreichste Erste-Hilfe-Buch für Kinder jetzt durchgehend vierfarbig

  • Ein Spezialteil über Giftpflanzen und Vergiftungen im Haushalt macht das Buch unverzichtbar für den Alltag mit Kindern.

Janko von Ribbeck (Autor)

Janko von Ribbeck ist Vater von fünf Kindern und lebt in der Nähe von München. Dort arbeitet er als Heilpraktiker und Homöopath in eigener Praxis. Er war 8 Jahre lang als Rettungssanitäter in Rettungs- und Notarztwagen im täglichen Einsatz. Heute gibt er seine Erfahrung und sein Wissen in Elternkursen weiter. Sein Buch "Schnelle Hilfe für Kinder" wird seit Jahren von Kinderärzten und in Erste-Hilfe-Kursen für Kinder empfohlen, laufend aktualisiert und auf den topaktuellen medizinischen Stand gebracht. Seine Homepage ist die meistbesuchte Website zum Thema.

www.erste-hilfe-fuer-kinder.de

Paperback, Klappenbroschur, 296 Seiten, 14,5 x 21,5 cm
5. Aufl. 2015
Durchgeh. vierfarbig mit Fotos

ISBN: 978-3-466-30971-9

€ 17,99 [D] | € 18,50 [A] | CHF 24,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 25.06.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Das Erste-Hilfe-Buch für jeden Haushalt mit Kindern

Von: Charlott Datum: 14.05.2017

thehappyyears.de

Eine Sache, die mir so wichtig vor der Geburt des Babymädchens war, ist der Erste-Hilfe-Kurs für Babys und Kleinkinder. So haben wir uns für die erste Februarwoche in unser Hebammenpraxis zum Kurs angemeldet. Naja, wir wussten ja nicht, dass das Babymädchen dann schon bei uns sein würde. Da haben wir sie kurzerhand mitgenommen. Das Babymädchen schlummerte also gute drei Stunden an Mamas Brust, während wir dem Vortrag lauschten. Und ich muss echt sagen: Leute, macht so einen Kurs!
Nicht nur, dass wir unheimlich viele Praxistipps aus dem Alltag mit Kindern bekommen haben, denn unser Kursleiter ist selbst dreifacher Papa, nein auch eine Hand voll Literaturempfehlungen gab es. Unter anderem auch das Buch „Schnelle Hilfe für Kinder“ von Manko von Ribbeck.

Das Buch startet mit einer Übersichtsseite zu den Notrufnummer und Telefonnummern der Giftzentralen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In den Umschlagseiten finden sich Bilder zu Giftpflanzen. In 16 Kapiteln werden Themen wie Lebensrettende Maßnahmen, Blutungen und Wunden, Vergiftungen, Wespen- und Bienenstiche oder Fieber behandelt. Die beiden letzten Kapitel widmen sich der Hausapotheke und Sofortanleitungen. Hier sind die wichtigsten Maßnahmen so knapp und trotzdem verständlich beschrieben, dass man im Notfall schnell handeln kann. Beispielsweise für einen Elektrounfall werden die Schritte „Wegschlagen oder Wegtreten der Stromquelle“, „Sicherung abschalten“ und „Weitere Versorgung“ beschrieben. Kapitel 13 widmet sich beispielsweise auch der Homöopathie und Kapitel 14 dem Vorbeugen von Unfällen. Hier wird zum Beispiel erklärt, wie gefährlich Steckdosen wirklich sind und wie die sichere Badewanne aussieht.
Außerdem gibt es auch ein Inhaltsverzeichnis nach Symptomen, das wirklich praktisch ist und den Schnellzugriff ermöglicht. Das Suchsystem unterstützt dies zusätzlich. Das gesamte Buch ist mit vielen farbigen Abbildungen und hilfreichen Infokästchen gespickt.

Insgesamt ist das Buch für mich ein wirklich wichtiges Nachschlagewerk, das meiner Meinung nach in keinem Haushalt mit Kindern fehlen sollte. Das Buch macht sich sicherlich auch hervorragend als Geschenk zur Geburt, statt wieder nur Kuscheltiere und Schnuller zu verschenken. Und es ist definitiv kein Buch, zu dem man nur im Notfall greift, sondern Themen wie Homöopathie und das sichere Zuhause, liest man auch mal so. Als Bonus zum Buch gibt es noch zwei Erste-Hilfe-Poster zum ausdrucken und zuhause aufhängen. Es lohnt sich also, das Buch mal anzuschauen und über den Kauf nachzudenken.

Hilfreiches Standardwerk für die Erste Hilfe bei Kindern

Von: Isa Datum: 12.05.2016

wwwbookwoman.blogspot.com

Ein Muss für alle (werdenden) Eltern.
Sehr übersichtlich aufgebaut, mit 15 Kapiteln zu Oberthemen wie 'Schock', 'Verbrennungen', 'Vergiftungen', etc. Die Hausapotheke wird aufgeführt und praktische Sofortmaßnahmen zu diversen Unfällen geben Sicherheit. Zudem enthält das Buch die wichtigsten Notrufnummern einschließlich der Vergiftungszentralen deutschlandweit sowie für Österreich und die Schweiz.
Statt den 100. Strampler zu verschenken einfach mal zu diesem Standardwerk greifen.

Voransicht

  • Empfehlungen zum Buch

  • Weitere Bücher des Autors