VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

Schuhe - Der ultimative Styleguide

Kundenrezensionen (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,95 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-7913-8136-7

Erschienen: 23.03.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Von Ballerinas bis Ugg Boots: Alles, was Sie über Schuhe wissen müssen

Diesen Tick hat (fast) jede Frau: den Schuh-Tick! Egal, wie viele Schuhe das heimische Regal bevölkern – ein Paar geht immer noch. Nach dem großen Erfolg von Paris in Style nehmen sich die beiden französischen Stilikonen Frédérique Veysset und Isabelle Thomas des Themas an, das wie kein zweites das weibliche Verhältnis zur Mode charakterisiert.

In "Schuhe – der ultimative Styleguide" gehen sie dem Hype bekannter Kult-Schuhe auf den Grund, klären über die „Dos and Don‘ts“ der Outfitkombination auf, zeigen, wie man Sneakers überraschend elegant in Szene setzt, und verraten, welche Hilfsmittelchen den Lieblingsschuhen ein langes Leben verleihen. Neben unterhaltsamen Anekdoten und persönlichen Tipps von Modeexperten bieten zahlreiche Fotografien und Illustrationen jede Menge Inspirationen und machen das Buch zu einem unverzichtbaren Begleiter für jeden Schuh-Fan.

Frédérique Veysset ist Fashion- und People-Fotografin und hat bereits für verschiedene internationale Magazine gearbeitet. Sie schreibt für den Blog „Dandyblog“, der ihre Eindrücke der Modewelt zeigt. Ihr Buch Paris in Style ist 2013 im Prestel Verlag erschienen.

Isabelle Thomas ist Personal Stylist und betreibt den Blog „Mode personnelle“. Zuvor war sie als Journaistin und Chefredakteurin bei verschiedenen Frauenzeitschriften tätig. Sie ist Autorin des Buchs Paris in Style, das sie 2013 gemeinsam mit Frédérique Veysset veröffentlichte.

Originaltitel: So Shoes!
Originalverlag: La Martinière

Paperback, Klappenbroschur, 192 Seiten, 16x24, 130 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-7913-8136-7

€ 19,95 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Prestel

Erschienen: 23.03.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Irgendwie haben wir doch alle einen Schuhtick!

Von: FAIRY TALE GONE REALISTIC Datum: 11.05.2016

www.fairytalegonerealistic.com/

Als ich das Päckchen mit diesem Buch aus dem Briefkasten fischte, freute ich mich riesig. Wie sicher die meisten von euch liebe ich Schuhe. Ich würde mich jetzt nicht als eine zweite Carry Bradshaw bezeichnen, die lieber Geld für Schuhe als für die Miete und für Essen ausgibt, aber ich habe einige Modelle in unterschiedlichsten Absatzhöhen und Ausführungen im Regal stehen - und jedes Jahr kommen ein paar dazu.

Die Autorinnen Frédérique Veysset und Isabelle Thomas zeigen auf moderne Art und mit vielen Bildern, wie vielseitig Schuhe sein können. Für sie sind Schuhe sowohl ein Luxusgut als auch ein Spaßfakor!

„Schuhe – der ultimative Styleguide“* (erschienen bei Prestel) stellt nahezu alle bekannten Schuh-Modelle von Ballerinas über Pumps bis hin zu Sneakers vor und gibt Stylingtipps zu den jeweiligen Schuhen. Spielerisch werden historische Fakten über Mythologie, Kunst- und Filmgeschichte sowie Jahreszahlen und berühmte Namen eingebunden. Zwischendurch lockern Interwiews mit Designern wie Christian Louboutin oder Pierre Hardy und anderen Fashion People den Style-Ratgeber auf. Sogar das Thema Fußpflege, das ja untrennbar mit Schuhen verbunden ist, kommt nicht zu kurz. Zudem gibt es Infos zu Herstellungsmethoden und Materialien. Ein Kapitel ist dem schönen Titel "Zeig mir deine Schuhe, und ich sage dir, wer du bist" gewidmet - darin geht es beispielsweise um länderspezifische Vorlieben beim Schuh-Shopping.

Womit ich mich nicht so recht anfreunden kann, ist der Ton, mit dem Dos und Don'ts beschrieben werden: für die Autorinnen scheint es nur richtig und falsch zu geben. Ich finde aber, bei Mode kommt es vor allem auf den persönlichen Stil an. Wenn ich Netzstrumpfhosen zu einem Holzfäller-Hemd trage, kann das sehr cool und edgy aussehen und muss nicht unbedingt von schlechtem Geschmack zeugen. Es kommt immer auf die Attitude an.

Was mir besonders gut gefallen hat: es kommen viele bekannte und unbekannte Persönlichkeiten aus der Fashion-Szene zu Wort, deren Meinung über Schuhe man nicht jeden Tag zu hören bekommt: Designer, Stylisten, Artdirectors, eine Primaballerina und viele mehr.
Alles in allem ein sehr informativer und interessanter Styleguide!

über Schuhe

Von: Heidi Datum: 29.04.2016

heidis-seite.blogspot.de/

Zum Inhalt : ,
Das Buch startet mit der Frage ...Verrückt nach Schuhen ?? , dann geht´s weiter zu Größe zeigen, Sex & Schoes , Sind Ballerinas ein Muss ? , Glitzerwelt , Schick in Sneaker , Sandaletten- ein Hauch von Nichts an den Füßen , Wir mögen das Verbotene , Stiefel für jeden Anlass , Nicht ohne meine Pumps ! doch welche ?, Danach folgen noch die Kapitel , Zeig mir deine Schuhe und sag mir wer Du bist , Männerschuhe für Frauen , Fußpflege , Strümpfe machen schöne Beine , Alles über schlechten Geschmack , Ordnung und Glanz im Schuhschrank , Kleines Etiketten-Memo , Unsere Lieblingsadressen in Paris und zum Schluss folgt der Dank .

Mein Fazit :
Ganz nach Prestel-Manier ein super geschriebenes Buch was sich zu lesen lohnt . Wer Schuhe liebt wird dieses Buch verschlingen und hier und da nicken und /oder erstaunt die Augenbrauen hoch ziehen und begeistert sein .
Ansprechende Bilder mit jeder Menge Informationen zum Thema Schuhe runden das geschriebene ab . Selbst die Füße und Strümpfe kommen nicht zu kurz . Hier wurde viel Wert auf den Inhalt gelegt . Zustimmendes nicken konnte ich auf vielen Seiten verzeichnen . Für mich ist dieses Buch einfach super gelungen und lesenswert . Informativ ohne langweilig zu sein . Alle Seiten sind so gestaltet das nur alleine das durchblättern schon viel Freude bereitet .

Daher gibt es von mir 5 ***** und eine Kauf- Empfehlung. Zum verschenken ist es sicher ebenso gut geeignet ;)

Voransicht