VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Serge Gainsbourg Für eine Handvoll Gitanes

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,00 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 17,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-453-40668-1

Erschienen: 02.06.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Er verführte die schönsten Frauen, gewann den »Grand Prix d’Eurovision« und provozierte die unterhaltsamsten Skandale: Serge Gainsbourg war Sänger, Texter, Komponist, Schauspieler, Regisseur, Werbefilmer und Schriftsteller in einer Person. Mit dem Song »Je t’aime, moi non plus« machte sich Serge Gainsbourg unsterblich, aber auch seine zahlreichen Skandale und Affären hallen bis heute nach. Sylvie Simmons gibt in ihrer Biografie erstaunliche Einblicke in ein atemberaubendes Leben.

Mit einem Vorwort von Jane Birkin.

"Wer nicht provoziert, hat nichts zu sagen."

Serge Gainsbourg

Sylvie Simmons (Autorin)

Sylvie Simmons ist eine der bekanntesten Musikjournalistinnen Großbritanniens. In den späten 1970er Jahren begab sie sich auf eine musikalische Pilgerreise nach Los Angeles, wo sie als Korrespondentin für britische Musikzeitschriften begann. Ihre Interviews und Artikel erschienen in zahllosen Büchern und Zeitschriften.

"Wer nicht provoziert, hat nichts zu sagen."

Serge Gainsbourg

"Die faszinierendste Musikerbiografie des Jahres."

The Independent on Sunday

"Ein in Stein gegossenes Meisterwerk."

Stephen Davies

"Eine wundervolle Einführung in das Leben eines der unterschätztesten Künstler des 20. Jahrhunderts."

The Times

"Die sagenhaft unterhaltsame Biografie des großen Enfant Terrible."

J.G. Ballard

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Aus dem Englischen von Jens Seeling
Originaltitel: Serge Gainsbourg - A fistful of Gitanes
Originalverlag: Helter Skelter

Paperback, Broschur, 320 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
mit zahlreichen Abbildungen

ISBN: 978-3-453-40668-1

€ 13,00 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 02.06.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin