VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,00 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 18,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-328-10237-3

NEU
Erschienen:  10.04.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

So ewig wie das Meer. So unvergesslich wie der erste Kuss. Manchmal ist Liebe für immer.

An einem Sommermorgen erlebt die zwölfjährige Maeve an einem Strand in Florida zwei Dinge, die ihr Leben für immer verändern: Sie küsst Daniel, ihre erste große Liebe. Und sie wird von einem Hai gebissen.

Achtzehn Jahre später reist Maeve als Meeresbiologin um die Welt und erforscht das Verhalten von Haien. Doch an ihrem dreißigsten Geburtstag kehrt sie zurück in das Hotel ihrer Großmutter, in dem sie aufwuchs. Und an den Strand, den sie noch immer mit Daniel verbindet. Als sie dort einem kleinen Mädchen begegnet, wird ihr klar, dass sie nicht ewig fliehen kann. Vor ihrer Vergangenheit, vor der Liebe – und vor dem Mann, der ihr Herz brach.

Key Lime Pie - klassischer Limettenkuchen nach Florida-Art Zum Web-Special

»Der unverzichtbarste Roman des Sommers! Damit kann jeder von Palmen und dem türkis funkelnden Meer träumen.«

Marie Claire

Ann Kidd Taylor (Autorin)

Ann Kidd Taylor lebt mit ihrer Familie in Florida. Gemeinsam mit ihrer Mutter, der Bestsellerautorin Sue Monk Kidd, veröffentlichte sie bereits einen Reisebericht. Ihre Leidenschaft für Geschichten, ihre Heimat Florida und das Meer führten dazu, dass sie sich mit SHARK CLUB einen großen Wunsch erfüllte: ihren ersten Roman zu schreiben. Die Presse in den USA war begeistert, und für viele Leserinnen wurde es der Lieblingsroman des Sommers.

»Der unverzichtbarste Roman des Sommers! Damit kann jeder von Palmen und dem türkis funkelnden Meer träumen.«

Marie Claire

»Ein herrlicher Sommerroman!«

Redbook

»Zum Dahinschmelzen! Ein großartiger Roman über die Lieben, die unser Leben bestimmen.«

Kirkus

»Humorvoll und voller unerwarteter Wendungen entwickelt sich diese großartige Geschichte übers Verzeihen, Loslassen und das Glück.«

Booklist

»Ein mitreißender Roman über die Unterwasserwelt und die Liebe. Spielt an den wunderschönen Stränden des südlichen Florida!«

Birmingham Magazine

mehr anzeigen

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Englischen von Ivana Marinovic
Originaltitel: The Shark Club
Originalverlag: Viking, New York 2017

Paperback, Klappenbroschur, 416 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-328-10237-3

€ 13,00 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Penguin

NEU
Erschienen:  10.04.2018

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

Die große Liebe und der weite Ozean

Von: Kerstin B.  aus Euskirchen Datum: 11.03.2018

Dieser Roman hat mich von der ersten Sekunde an gefesselt, sodass ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Ich habe es an einem Wochenende durchgelesen und würde mir einen zweiten Teil wünschen! Ich fand die Geschichte rund um die vergangene Liebe, die Liebe zum Meer und insbesondere zu den Haien, sowie die neue Liebe und die Liebe zu sich selbst einfach toll. Für Maeve die Meeresbiologin war es eine schöne Reise durch ihr Leben und zu der Erkenntnis was sie eigentlich will und sie glücklich macht. Das ist definitiv ein Buch, dass man nicht missen sollte gelesen zu haben.

Von: Horn aus Grünwald Datum: 06.02.2018

Buchhandlung: Bücher in den Schloßpassagen

Nichts gegen Flipper, aber jetzt ist klar: Haie sind faszinierend!
Maeve, die Liebe, das Meer und die Haie=wunderbare Unterhaltung!

Von: Frau Ristau aus Bargteheide Datum: 06.02.2018

Buchhandlung: Arkaden-Buchhandlung

Ein wunderbares Buch, das zeigt das Haie eben keine Monster ala "Weißer Hai" sind und das auch Haie ihre Aufgabe in einem funktionierendem Ökosystem haben. Und dann Hazel, was für ein liebenswertes Mädchen, überhaupt die Personen sind so warmherzig geschildert. Schade, das ich das Buch schon durch habe.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin