VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Star Wars™ Darth Bane 3 Dynastie des Bösen

ca. 1000 Jahre vor Eine neue Hoffnung

Kundenrezensionen (1)

oder mit einem Klick
bestellen bei:

€ 13,00 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 17,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-442-37559-2

Erschienen: 17.01.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Der dritte Bestseller-Roman um den düsteren, geheimnisvollen Darth Bane

Darth Bane selbst schuf die Regel der Zwei – ein Sith-Lord, ein Schüler. Nur wenn ein Schüler seinen Meister tötet, kann er selbst zum Lord aufsteigen. Darth Bane erkennt, dass die Herausforderung seiner Schülerin Zannah kurz bevorsteht. Doch er hat bereits Hinweise auf ein Wissen gesammelt, das ihn unbezwingbar machen würde. Kein Sith könnte ihn dann noch herausfordern – und die Herrschaft der dunklen Seite der Macht über die Galaxis wäre gesichert!

STAR WARS™ ÜBERSICHT

Die Star-Wars™-Saga beginnt wie ein geheimnisvolles Fantasy-Märchen: Es war einmal, vor langer Zeit, in einer weit, weit entfernten Galaxis ...

"Star Wars™" ist die größte Science-Fiction-Saga aller Zeiten, die mit ihren bislang sechs filmischen Episoden und den unüberschaubaren Verzweigungen alle Dimensionen der Unterhaltungskultur gesprengt hat. Die Abenteuer von Luke Skywalker, Han Solo und der schönen Prinzessin Leia fesseln die Kinozuschauer und die Leser in aller Welt seit fast 30 Jahren. Zwar hat Regisseur und Star-Wars™-Schöpfer George Lucas verkündet, keine weiteren Filme über sein fantastisches Sternenreich mehr drehen zu wollen, doch der Hunger der Fans nach neuen Taten ihrer Helden ist ungebrochen. Was geschah nach dem Ende der "Rückkehr der Jedi-Ritter" (= Episode VI)? Wie erging es der neu gegründeten Föderation, was wurde aus der Liebesgeschichte von Leia und Solo?

Alles das, was der Leinwand-Magier George Lucas nicht in seinen Filmen erzählen konnte, ist in den zahlreichen Romanen nachzulesen, die das Star-Wars™-Universum von Anfang an stetig ausgedehnt haben, wobei alle großen und wichtigen Star-Wars™-Romane in deutscher Übersetzung bei Blanvalet erschienen sind. Mit der Romanserie "Das Erbe der Jedi-Ritter" wird der entfernteste Punkt auf der Zeitachse erreicht. In den neueren Bänden dieser Reihe ist auch ein Schaubild zu finden, das die chronologische Zuordnung der einzelnen Romane leichter möglich macht. Der gesamte Zeitrahmen reicht von "Darth Maul - Der Schattenjäger", in der die Vorgeschichte von "Episode I - Die dunkle Bedrohung" geschildert wird, über "Episode III - Die Rache der Sith", dem Roman zum gleichnamigen Film und eigentlichen Höhepunkt der gesamten Saga, bis hin zu den Romanen aus der Reihe "Das Erbe der Jedi-Ritter". Diese bei den Fans besonders populären Abenteuer spielen sich mehr als 20 Jahre nach der "Rückkehr der Jedi-Ritter" ab. Die Star-Wars™-Romane werden nach den Vorgaben von Lucasfilm von Kult-Autoren aus der Fantasy- und Science-Fiction-Szene wie R. A. Salvatore, Terry Brooks, Greg Bear, Michael Reaves, Kevin J. Anderson, Michael Stackpole und Timothy Zahn geschrieben. Der Blanvalet Verlag wird auch in den kommenden Jahren alle wichtigen Romane aus dem Star-Wars™-Universum in deutscher Sprache veröffentlichen.

Star-Wars™-Abenteuer als E-Books unter www.blanvalet.de/starwars

Informationen über Star Wars™ auch unter:
www.starwars.com | www.oswfc.de | www.starwars-union.de | www.jedi-bibliothek.de | www.pauly-alsdorf.de/starwars | www.jedipedia.net

STAR WARS™ - WAS GESCHAH WANN?


5000 Jahre vor Eine neue Hoffnung

3645 Jahre vor Eine neue Hoffnung

1032 Jahre vor Eine neue Hoffnung

ca. 1000 Jahre vor Eine neue Hoffnung

67-32 Jahre vor Eine neue Hoffnung

32,5 Jahre vor Eine neue Hoffnung

32 Jahre vor Eine neue Hoffnung

Star Wars™: Episode I

29 Jahre vor Eine neue Hoffnung

27 Jahre vor Eine neue Hoffnung

22,5 Jahre vor Eine neue Hoffnung

22 Jahre vor Eine neue Hoffnung

Star Wars™: Episode II

22-19 Jahre vor Eine neue Hoffnung

Clone Wars:

22-19 Jahre vor Eine neue Hoffnung

20 Jahre vor Eine neue Hoffnung

  • Michael Reaves & Steve Perry - Unter Feuer
  • Michael Reaves & Steve Perry - Jedi-Heilerin

19 Jahre vor Eine neue Hoffnung

Star Wars™: Episode III

14 Jahre vor Eine neue Hoffnung

10-0 Jahre vor Eine neue Hoffnung

Die Han-Solo-Trilogie:

  • Ann C. Crispin: Der Pilot
  • Ann C. Crispin: Der Gejagte
  • Ann C. Crispin: Der König der Schmuggler

ca. 5-2 Jahre vor Eine neue Hoffnung

Rebell des Sonnensystems:

ca. 5-2 Jahre vor Eine neue Hoffnung

Han Solos Abenteuer:

ca. 1 Jahr vor Eine neue Hoffnung

ca. 1-0 Jahre vor Eine neue Hoffnung

Star Wars™

Star Wars™: Episode IV

  • George Lucas: Eine neue Hoffnung (Verfilmung)

0 Jahre nach Eine neue Hoffnung

0-3 Jahre nach Eine neue Hoffnung

3 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Star Wars™: Episode V

3,5 Jahre nach Eine neue Hoffnung

  • Steve Perry: Schatten des Imperiums

4 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Star Wars™: Episode VI

4 Jahre nach Eine neue Hoffnung

4 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Der Kopfgeldjägerkrieg

  • K.W. Jeter: Die mandalorianische Rüstung
  • K.W. Jeter: Das Sklavenschiff
  • K.W. Jeter: Die große Verschwörung
  • Kathy Tyers: Der Pakt von Bakura

5 Jahre nach Eine neue Hoffnung

6,5 - 7,5 Jahre nach Eine neue Hoffnung

X-Wing:

8 Jahre nach Eine neue Hoffnung

9 Jahre nach Eine neue Hoffnung

X-Wing:

9 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Die Thrawn-Trilogie:

11 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Die Jedi-Akademie-Trilogie:

  • Kevin J. Anderson: Flucht ins Ungewisse
  • Kevin J. Anderson: Der Geist des Dunklen Lords
  • Kevin J. Anderson: Der Meister der Macht

11 Jahre nach Eine neue Hoffnung

  • Michael A. Stackpole: Der Kampf des Jedi

12-13 Jahre nach Eine neue Hoffnung

  • Barbara Hambly: Palpatines Auge
  • Kevin J. Anderson: Dark Saber - Der Todesstern
  • Barbara Hambly: Planet des Zwielichts

12-13 Jahre nach Eine neue Hoffnung

X-Wing:

14 Jahre nach Eine neue Hoffnung

  • Vonda N. McIntyre: Der Kristallstern

16-17 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Die schwarze Flotte:

  • Michael P. Kube-McDowell: Vor dem Sturm
  • Michael P. Kube-McDowell: Aufmarsch der Yevethaner
  • Michael P. Kube-McDowell: Entscheidung bei Koornacht

17 Jahre nach Eine neue Hoffnung

  • Kristine Kathryn Rusch: Rebellion der Verlorenen

18 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Die Corellia-Trilogie:

  • Roger McBride Allen: Der Hinterhalt
  • Roger McBride Allen: Angriff auf Selonia
  • Roger McBride Allen: Showdown auf Centerpoint

19 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Die Hand von Thrawn:

  • Timothy Zahn: Schatten der Vergangenheit
  • Timothy Zahn: Blick in die Zukunft
  • Timothy Zahn: Der Zorn des Admirals

19 Jahre nach Eine neue Hoffnung

22 Jahre nach Eine neue Hoffnung

23-24 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Young Jedi Knights:

25+ Jahre nach Eine neue Hoffnung

Das Erbe der Jedi-Ritter:

35+ Jahre nach Eine neue Hoffnung

Dunkles Nest:

40+ Jahre nach Eine neue Hoffnung

Wächter der Macht:

41 Jahre nach Eine neue Hoffnung

42 Jahre nach Eine neue Hoffnung

43 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Das Verhängnis der Jedi-Ritter:

44 Jahre nach Eine neue Hoffnung

45 Jahre nach Eine neue Hoffnung

Zum 30-jährigen Jubiläum:

  • Die Star Wars Collection

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Drew Karpyshyn (Autor)

Drew Karpyshyn arbeitet als Videospiel-Entwickler und Autor. Er war maßgeblich an der Entwicklung von Spielen wie "Baldur's Gate II: Shadows of Amn, Throne of Bhaal", oder "Star Wars: Knights of the Old Republic" beteiligt und hat außerdem bereits zwei Romane verfasst. "Darth Bane – Schöpfer der Dunkelheit" ist sein erster Roman im Star-Wars-Universum.

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Andreas Kasprzak
Originaltitel: Star Wars™ Darth Bane 3. Dynasty of Evil
Originalverlag: Del Rey, New York 2009

Paperback, Broschur, 400 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-442-37559-2

€ 13,00 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 17.01.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Gelungener Abschluss einer genialen Trilogie um die Dunkle Seite der Macht

Von: Nerd-Gedanken.de Datum: 27.04.2016

nerd-gedanken.blogspot.de/

Mehrere Jahre nachdem Darth Bane und seine Schülerin Zannah sich von der Konfrontation mit den Jedi absetzen konnten, steht der Sith vor einer neuerlichen Entscheidung betreffs der Zukunft der Sith: Seine erschaffene Regel der Zwei erfordert, dass seine Schülerin ihn irgendwann herausfordern muss, um seinen eigenen Platz einzunehmen und als stärkere Sith ebenfalls einen Schüler zu suchen. Doch Zannah scheint noch lange nicht gewillt, ihrem Meister entgegen zu treten, sondern bescheidet sich in einer ausführenden Rolle. Die Entfernung der Orbalisken mag zwar geglückt sein, doch die stetige Nutzung der dunklen Seite betreibt Raubbau an Darth Banes Körper, sodass ihm nur noch ein Ausweg passend erscheint: Neben einem neuen Schüler muss er tiefer in die Mysterien der Dunklen Seite eintauchen, um sein Leben so lange zu verlängern, bis dieser würdig ist, den Kampf zu suchen….

Prinzessin Serra von Doan trauert um ihren Gemahl, der von der Hand Aufständischer ums Leben gekommen ist, bei denen ein Jedi versucht hatte, zwischen ihnen und der Königsfamilie zu vermitteln. Dass dieser Jedi auf Doan ebenfalls ums Leben kam, wirft Fragen auf – und als Prinzessin Serra nach Coruscant reist, um dem Orden Rede und Antwort zu stehen, erweist sich, dass ihr Schicksal schon seit Langem mit dem Darth Banes verknüpft scheint …
Auch Zannah blieb in den Jahren nicht untätig und widmete sich der Vervollkommnung ihrer Fähigkeiten. Von dem Gedanken beseelt, ihren Meister erst dann herausfordern zu können, wenn sie bereits einen passenden Schüler für sich gefunden hätte, übte sie sich in Geduld. Ihre neue Mission hingegen, um den Grund für den Mord an einem Jedi herauszufinden, lässt sie glauben, Darth Bane sei kurz davor, sie zu ersetzen…

Der dritte und letzte Band der »Darth Bane«-Trilogie führt den Leser zu zwei Sith, die sich aus unterschiedlichen Gründen gegenseitig belauern und auf einen Moment der Schwäche warten, um sich über den anderen zu erheben. Auch wenn Bane durch seine Regel der Zwei die permanente Auslöschung der Sith verhindert glaubt, erweist sich dieses Konstrukt als hinderlich, da es zwar nun nur noch wenige Sith gibt, aber die alten Intrigen keineswegs überwunden sind, die er damit abzuschaffen glaubte. Während also Bane und Zannah sich vornehmlich damit beschäftigen, sich gegenseitig auszumanövrieren und damit dasselbe tun wie alle anderen Sith vor und nach ihnen, tritt mit Prinzessin Serra eine weitere Haupthandelnde auf die Bühne des Geschehens, deren Verbindung zu Bane und seiner Schülerin sie unweigerlich auf einen Konflikt mit ihnen hinzusteuern lässt.

Oft ist in Star-Wars-Büchern von der Beeinflussung der dunklen Seite die Rede, ohne dass wirklich erklärt wird, auf welche Weise diese geschieht; alternativ wirken Sith dunkle Rituale oder handeln allgemeinverständlich böse und menschenverachtend, sodass es sehr klar ist, wie die dunkle Seite benutzt wird. In diesem Roman jedoch kann man als Leser die schleichende, auf tragischen Irrtümern und Emotionen beruhende Korrumpierung durch die dunkle Seite miterleben, ohne zunächst zu bemerken, dass es sich darum handelt.
Denn das stumme Leiden Prinzessin Serras erscheint so nachvollziehbar, so menschlich, dass sich die daraus ergebenden Konsequenzen ebenso nachvollziehbar gestalten. Auch das Tun ihrer treuen Begleiterin Lucia führt den Handlungsstrang um Serra glaubhaft und tiefgründig fort. Ein wirklicher, erzählerischer Kunstgriff von Drew Karpyshyn, der mir beim Lesen fast mehr Spaß gemacht hat, als die unterschiedlichen Gedankenwelten von Bane und Zannah auf der Suche nach einem passenden Ersatz füreinander zu verfolgen.

Auch das geschickte Einflechten der Ereignisse um Doan und die dortigen Verhältnisse in die verschiedenen Handlungs- und Bewertungsebenen zeigt, dass hier ein Autor am Werk ist, der sehr genau weiß, was er tut. Mit der ‚Jägerin‘ und Set Harth werden Nebenfiguren eingeführt, welche die Handlung gut ergänzen und einen Schuss Unvorhersehbarkeit in den Konflikt zwischen den beiden bereits länger bekannten Charakteren von Meister und Schülerin mit hineinbringen und diese auf ihre Weise beleuchten. Gerade der starke Kontrast zwischen dem Mindset eines Dunklen Jedi wie Set Harth, der eher eigensüchtig und selbstverliebt vorgeht zu der starken Vision der beiden Sith beleuchtet die unterschiedlichen Facetten der Dunklen Seite auf reizvolle Weise. Die ‚Jägerin‘ mit ihren blitzartigen Machtvisionen möglicher künftiger Ereignisse zeigt einmal mehr eine faszinierende Machtbegabung, deren Einfluss auf das Geschehen dem Erzähler einiges erleichtert und den Leser begeistern kann, selbst wenn die machtbegabte Iktotchi durch ihre grausame, die Schwächeren verachtende Lebenseinstellung nicht wirklich sympathisch wirkt.

Darth Banes Suche nach den Geheimnissen von Lord Andeddu bietet eine gute Abwechslung zur ansonsten recht geradlinig auf den finalen Konflikt zwischen Bane und Zannah herauslaufenden Storyline und gewährt einen Einblick in das Konstruieren von Sith-Ränken und den Hinterlassenschaften früherer Lords. So kommt kein bisschen Langeweile auf, selbst wenn man als Leser mit politischen Ränken, der Suche nach geheimnisvollen Artefakten oder Hintergrunderklärungen nur wenig anfangen kann, bekommt man derlei in der vorliegenden Erzählung auf eine Weise serviert, dass man sie gerne und mit steigendem Lesehunger konsumiert.

Selbst wenn das Ende dieses Bandes absehbar ist, so ist der Weg dorthin doch auf eine Weise gestaltet, die einen eins ums andere Mal zweifeln lässt, ob die eigenen Erwartungen erfüllt werden können oder nicht – und die letztendlich Überlebenden sind auf eine gewisse Weise doch eine überraschende Wendung. Für mich ein würdiger Abschluss der Trilogie und eines der Bücher, bei denen nur zu bedauern ist, dass es keine weitere Fortsetzung gibt!

Fazit: Toller Abschluss einer sehr lesenswerten Trilogie um die Dunkle Seite und einen ihrer herausragendsten Diener, Darth Bane. Neun von zehn möglichen Punkten.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors