VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

The Cage - Entführt Roman

The Cage-Serie (1)

Ab 14 Jahren

Kundenrezensionen (54)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 17,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-453-26893-7

Erschienen: 29.08.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Die 16-jährige Cora erwacht mitten in einer Wüste. Sie wurde offensichtlich entführt! Aber von wem? Und wo um Himmels willen ist sie gelandet? Denn an die Wüste grenzen eine arktische Tundra und das Meer, dahinter liegt eine filmkulissenartige Stadt. Fünf weitere Jugendliche irren durch die merkwürdige und, wie sich bald zeigt, sehr gefährliche Szenerie. Und dann tritt Cassian auf: ein unglaublich schöner junger Mann, der sich als ihr Wächter vorstellt. Ihr Wächter in einem Zoo, Millionen Kilometer von zu Hause entfernt. Eine Flucht scheint unmöglich zu sein. Bis sich zwischen Cora und Cassian eine verbotene Anziehung entwickelt. Doch kann Cora ihm genug vertrauen, um zu fliehen?

"Spannend, unheimlich, einfallsreich, mit überraschenden Wendungen."

Märkische Allgemeine (16.11.2016)

ÜBERSICHT ÜBER DIE ROMANE VON MEGAN SHEPHERD

The Cage-Serie

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Megan Shepherd (Autor)

Megan Shepherd ist in den Bergen von North Carolina aufgewachsen. Die meiste Zeit verbrachte sie bereits als Kind in der Buchhandlung ihrer Eltern. Nach ihrem Studium (Kulturwissenschaften und Sprachen) ging sie für zwei Jahre in den Senegal, wo sie Kinder in Dorfschulen unterrichtete. Dabei entdeckte sie ihr großes Talent zum Geschichtenerzählen. Megan Shepherd lebt mit ihrem Mann auf einer Farm in North Carolina.

"Spannend, unheimlich, einfallsreich, mit überraschenden Wendungen."

Märkische Allgemeine (16.11.2016)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Beate Brammertz
Originaltitel: The Cage
Originalverlag: Balzer & Bray

Paperback, Klappenbroschur, 464 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-453-26893-7

€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne fliegt

Erschienen: 29.08.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ganz anders als erwartet!

Von: hellomybook Datum: 08.05.2017

hellomybook.wixsite.com/hellomybook

Wie lange habe ich mich schon auf dieses Buch gefreut! Es lag schon so lange auf meinem SuB und wartete darauf, von mir gelesen zu werden, und als mir vom Bloggerportal bestätigt wurde, dass ich den zweiten Teil als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekomme, musste der erste Band der 'The Cage'-Trilogie dran glauben, 'Entführt'.
Ihr müsst zunächst wissen, ich bin seit 'Die Tribute von Panem' ein riesiger Fan von Dystopien und da der Klappentext des Buches unglaublich spannend und packend klang, ging ich mit sehr hohen Erwartungen an das Buch. Ob es diese einhalten konnte - oder eben nicht, das erfahrt ihr in der folgenden Rezension.
Zunächst einmal war ich etwas irritiert, weil 'The Cage' völlig anders war, als ich es mir erwartet hatte. Dennoch bin ich gut in den Teil hereingekommen und man hat sich schnell eingelesen. Der ruhige, angenehme Schreibstil trug sicherlich dazu bei.
Das Szenario, das uns die Autorin in ihrem Werk bietet, ist gut durchdacht und spannend. An manchen Stellen finde ich 'The Cage' auch ziemlich erschreckend und man fragt sich als Leser die ganze Zeit, was man selbst in dieser hoffentlich fernen Zukunft getan hätte. Es regt zum Nachdenken an.
Dennoch hatte ich an einigen Stellen damit Probleme, weil die Informationen, die mit der Zeit preisgegeben wurden, zu klobig und groß waren, als dass ich mich an ihnen hätte orientieren und festhalten können. Soll heißen, dass das Setting und die weltlichen Umstände doch sehr kompliziert sind und vom Leser Mitdenken gefordert wird.
Genau dieser Ansatz ist es, der mich zu meinem nächsten Kritikpunkt bringt: die Rahmenhandlung. Ich als Leser fand es schwierig, mich in dem Buch zu orientieren, da ich im Laufe nicht wusste, wo es hinwollte, welches Ziel es anstrebte. Deshalb waren viele Wendungen auch unvorhersehbar, weil man ja nicht wusste, was gleich passiert, andererseits fühlt man sich als Leser etwas im Stich gelassen. Dieser Kritikpunkt überwiegt aber nicht so stark, als dass 'The Cage' kein pures Lesevergnügen wäre.
Die Charaktere sind sehr unterschiedlich und gut beschrieben, die Vergangenheit von einzelnen Figuren wird anschaulich und nachvollziehbar beleuchtet. Die Protagonistin an sich empfand ich an einigen Stellen als nervig und zickig, was mir nicht gefiel. Wahrscheinlich war dieses Verhalten aber nur eine Folge der bitteren Umstände.
Das Buch liest sich ausgesprochen schnell, ich war innerhalb zwei Tagen damit fertig. Wer aber meint, dass er in diesem Buch genau das bekommt, was der Klappentext verspricht, der sei hiermit nicht unbedingt gut beraten. Denn die Beschreibung 'unfreiwillige Teilnehmer eines unmenschlichen Experiments', welche mein Interesse geweckt hat, konnte sich für mich hier nicht bewahrheiten, da mir die Umstände für solch eine drastische Beschreibung zu gut waren, als dass man hier von solch einem Experiment sprechen könnte. Dabei sind mir die Grenzen nicht stark genug gesetzt.
Durch die vielen Wendungen, auch zum Ende hin, bin ich sehr gespannt auf die Fortsetzung und eifere mehr Informationen rund um dieses Setting hinterher.

Fazit:
'The Cage - Entführt' ist ein gelungener Auftakt einer vielversprechenden Trilogie, der sich doch von meinen Erwartungen entfernt hat und mich trotzdem überzeugen konnte. Das Grundszenario ist komplex, aber interessant und ich bin nach einem gemeinen Cliffhanger sehr auf eine Fortsetzung gespannt, da ich keine Ahnung habe, in welche Richtung sich die Folgebände entwickeln!

Eine fesselnde, absolut spannende Geschichte!

Von: Arya Green Vermont Datum: 29.04.2017

https://aryagreen.blogspot.de/

Hallo meine Lieben!!

Heute möchte ich euch ein absolut geniales Buch vorstellen, was mich absolut gefesselt hat und ich kann den zweiten Teil kaum abwarten!

*The Cage*
*Entführt*
Autorin: Megan Shepherd

Format: Broschierte Ausgabe, Ebook
Preis: Broschur 12,99 / Ebook 9,99
Seitenanzahl: 464
Verlag: Heyne

*Klappentext*:

Die 16-jährige Cora erwacht mitten in einer Wüste.
Sie wurde offensichtlich entführt! Aber von wem?
Und wo um Himmels willen ist sie gelandet?

Denn an die Wüste grenzen eine arktische Tundra und das Meer, dahinter liegt eine filmkulissenartige Stadt.

Fünf weitere Jugendliche irren durch die merkwürdige und, wie sich bald zeigt, sehr gefährliche Szenerie.

Und dann tritt Cassian auf: ein unglaublich schöner junger Mann, der sich als ihr Wächter vorstellt. Ihr Wächter in einem Zoo, Millionen Kilometer von zu Hause entfernt.

Eine Flucht scheint unmöglich zu sein. Bis sich zwischen Cora und Cassian eine verbotene Anziehung entwickelt.
Doch kann Cora ihm genug vertrauen, um zu fliehen?

*Fazit*:

Ich hatte den zweiten Teil dieses Buches, was bald erscheint, als Rezensions Exemplar angefragt, und las direkt den ersten Teil, weil mich der Klappentext absolut neugierig gemacht hatte.

Und ich wurde nicht enttäuscht!

Die Autorin entführt uns in eine Welt, die mit unserer Erde nichts mehr gemeinsam hat, denn die junge Cora und einige andere Jugendliche werden entführt und wachen ohne Erinnerung, was passiert sein könnte in einer absolut "falschen" Welt auf.

Alles ist einigen Orten der Erde nachempfunden, doch liegen diese Orte so nah beieinander, dass es gar nicht "echt" sein kann.

Als Cora die anderen Jugendlichen kennenlernt, die auch in verschiedenen Teilen dieser "Falschen" Welt erwacht sind, wird ihr schnell klar dass sie von einer anderen Spezies entführt wurden und diese irgendetwas mit ihnen vor hat, was den Jugendlichen mit Sicherheit nicht gefallen wird.

Doch jeder der Jugendlichen hat einen Grund, warum er da ist, jeder birgt ein Geheimnis oder eine Besonderheit, die für ihre Entführer interessant zu sein scheint.

Und dann findet Cora raus, warum sie eigentlich dort sind, und was sie zu tun gezwungen sind um dort zu überleben...

Aber als sie Cassian, einen ihrer "Entführer" kennenlernt, entsteht zwischen ihnen etwas ganz besonderes und sie weiß nicht wie sie ihn einschätzen soll.

Wird er ihr helfen zu fliehen oder kann sie ihm nicht vertrauen?
Wem kann Cora überhaupt vertrauen?
Und was ist der Grund für diese Entführung?

Das alles erfahrt ihr in: The Cage!
----------------------------------------------------------------
Für mich war dieses Buch ein Highlight und in kürze darf ich den zweiten Teil auch lesen und sitze schon auf heißen Kohlen, weil ich unbedingt wissen möchte wie es weitergeht.

Die ganze Story hindurch habt ihr das Gefühl gleich dahinter zu kommen was dort eigentlich gespielt wird, doch am Ende werdet ihr eines besseren belehrt, dass verspreche ich euch.

Man verfällt absolut dieser neuen Welt und auch die Charaktere sind unglaublich gut ausgearbeitet, wobei meine Favoriten definitiv Cassian, Cora und Lucky sind, aber ich denke da werdet ihr mir zustimmen sobald ihr das Buch gelesen habt.

Keine einzige Minute hat man das Gefühl das die Story sich zieht oder langweilig wird, sondern man steht eigentlich permanent unter Spannung weil es einfach immer Action in dieser Geschichte gibt.

Selbst wenn ich aufs Klo musste, nahm ich das Buch mit! :D
Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen!

Tut mir einen Gefallen ihr Lieben, lest dieses Buch und die die folgen können nur genauso gut sein, denn die Story ist einfach große Weltklasse und wird euch mitnehmen auf eine Reise ins Ungewisse.

Ihr werdet es nicht mehr schaffen dieses Buch auch nur eine Minute wegzulegen, dass kann ich euch versprechen.

Ich bin wirklich begeistert von dieser Geschichte und auch von dem Schreibstil dieser fantastischen Autorin, die mich bis zum Ende hat nicht durchatmen lassen.

Ich garantiere euch, ihr würdet etwas ganz grandioses verpassen, wenn ihr euch dieses Buch nicht zulegt, denn es kommt definitiv in mein Favoriten Regal.

Lest es und ihr werdet mich absolut verstehen.

Und jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen und ich bin gespannt wie eure Meinung zum Buch ist, denn die würde mich sehr interessieren.

Habt einen schönen Tag meine Lieben!

Eure Arya Green <3
-----------------------------------------------------
Hier geht es zur Rezi auf meinem Blog:

http://aryagreen.blogspot.de/2017/04/the-cage-entfuhrt-von-megan-shepherd.html

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors