VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Versöhnung feiern mit Kindern und Erwachsenen Ein Bußweg

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,99 [D] inkl. MwSt.
€ 16,50 [A] | CHF 21,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-466-36907-2

Erschienen: 28.03.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Der Kurs "Versöhnung feiern" lädt Kinder und Erwachsene ein, in einfachen Schritten Wege der Umkehr kennenzulernen und sich auf das Sakrament der Versöhnung vorzubereiten.

In dieser Handreichung finden Sie zwei Kurse in nur einem (Wende-)Buch: Einen Kurs für die Treffen mit den Kindern und einen Kurs für die Treffen mit den Erwachsenen. In der Mitte treffen sich beide Kurse zu einem gemeinsamen Versöhnungsgottesdienst.

Für die Erwachsenen ist zusätzlich ein Tagebuch erhältlich (978-3-466-36908-9).

  • Buße und Beichte – neu und einfach

  • Einzigartig: Ein Buch - zwei Kurse

  • Mit Gottesdienst-Entwurf

  • Für die Kindergruppen: Konkrete Verlaufspläne und Kopiervorlagen

  • Für die Erwachsenen: Ein 6-Wochen-Kurs für die Fastenzeit und das ganze Jahr mit begleitendem Tagebuch

Gertrud Beathalter (Autorin)

Gertrud Beathalter (1959–2013), war Gemeindereferentin in der Seelsorgeeinheit Karlsruhe Mitte-Süd. Sie führte lange Jahre jährlich Glaubenskurse für Erwachsene durch. Mit einem Team von Haupt- und Ehrenamtlichen hat sie diesen Versöhnungsweg entwickelt und erprobt.


Michael Vierneisel (Autor)

Michael Vierneisel, geb. 1976, ist Gemeindereferent in der Seelsorgeeinheit Karlsruhe Mitte-Süd. Dort ist er im Bereich Erstkommunionvorbereitung tätig und führt den Versöhnungsweg mit Kindern durch.

Paperback, Broschur, 160 Seiten, 21,0 x 29,7 cm

ISBN: 978-3-466-36907-2

€ 15,99 [D] | € 16,50 [A] | CHF 21,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 28.03.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Empfehlungen zum Buch

  • Weitere Bücher der Autoren