VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Weight Watchers - Das Kochbuch Die 135 besten Rezepte. Jetzt mit SmartPoints

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 17,99 [D] inkl. MwSt.
€ 18,50 [A] | CHF 24,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-453-20115-6

Erschienen: 08.03.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Service

  • Biblio

Der Megaseller: jetzt alle Rezepte mit den neuen SmartPoints

Lecker, leicht und ausgewogen: Dafür steht Weight Watchers mit den weltweit bekannten und erfolgreichen Angeboten zur Gewichtsabnahme. Mit dem neuen ganzheitlichen »Feel Good Programm« werden alle relevanten Aspekte berücksichtigt, die Einfluss auf ein positives Lebensgefühl haben. Ein wesentlicher Bestandteil ist die SmartPoints Formel, die den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entspricht. Jetzt präsentiert Weight Watchers die beliebtesten Rezepte mit SmartPoints Werten – abwechslungsreich, einfach nachzukochen und unglaublich lecker. Köstliche Gerichte wie Spinatlasagne, Züricher Geschnetzeltes oder Joghurtmousse mit Rhabarber lassen keine Wünsche offen. Nie war es einfacher, gesund und dauerhaft sein Wunschgewicht zu erreichen oder zu halten!

Paperback, Broschur, 256 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
durchgehend 4c

ISBN: 978-3-453-20115-6

€ 17,99 [D] | € 18,50 [A] | CHF 24,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 08.03.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Rezension: Weight Watchers - Das Kochbuch

Von: xmariereads Datum: 25.07.2017

https://xmariereads.wordpress.com/

Das Kochbuch ist wirklich schön gestaltet. Es gibt zu fast allen Rezepten ansprechende Bilder. Die Beschreibungen sind ebenfalls sehr gut und sehr verständlich beschrieben, dass sogar mir, obwohl ich wirklich nicht besonders gut kochen kann, die Rezepte gelungen sind. Auch die Seiten sind aus wirklich hochwertigem Papier.

Zu Beginn des Kochbuchs befindet sich noch eine kurze Einleitung, die auf das Erfolgskonzept von Weight Watchers eingeht und es gibt noch einen Essensplan als Vorschlag für ein Wochenende mit den Rezepten des Kochbuchs.
Das Kochbuch ist in sechs Kategorien eingeteilt:

Suppen & Eintöpfe
Fleisch & Fisch
Kartoffeln, Reis & Pasta
Gemüse & Salate
Snacks & Aufstriche
Süße Speisen & Kuchen

Schon beim Durchblättern sind mir total viele Rezepte aufgefallen, die ich unbedingt ausprobieren wollte und es ist sehr abwechslungsreich und für jeden Geschmack müsste etwas dabei sein. Vor allem für Leute, die gerne Mahlzeiten mit Knoblauch essen, ist dieses Kochbuch genau das richtige, da es in diesen Rezepten oft enthalten ist. Wer es nicht so gerne mag, kann ja aber auch einfach drauf verzichten.
Es sind in diesem Kochbuch sowohl Rezepte enthalten, die unglaublich schnell gehen als auch welche die man gut kochen kann, falls man ein bisschen mehr Zeit hat.

Die Rezepte aus den dünnen Heftchen von den Treffen sind meistens nur für eine oder zwei Personen ausgelegt und man muss jedes Mal hochrechnen, wenn man für mehrere Personen kocht. Bei diesem Kochbuch wird einem das schon abgenommen und die Rezepte sind meist für vier Personen ausgelegt. Wer also mit Weight Watchers Rezepten für eine etwas größere Familie kochen möchte, liegt hier genau richtig.

Am Ende von jedem Rezept ist natürlich die Anzahl der SmartPoints pro Person angegeben und man hat direkt einen genauen Überblick. Was mich ein bisschen stört, ist, dass nicht neben den einzelnen Zutaten steht wie viele Punkte diese jeweils haben. In den Heftchen aus den Treffen ist dies der Fall und ich finde es wird einem so einfacher gemacht, ein Gefühl für die einzelnen Zutaten im Bezug zu Punkten zu bekommen.

Ich habe besonders gerne die Putenrolle mit Rosmarinkartoffeln, die Spaghetti mit Pilzsauce und den Kichererbsen- Tomaten- Salat gegessen. Diese drei Rezepte haben mich wirklich besonders begeistert, wurden von mir mehrmals ausprobiert und haben jedes Mal geklappt.

Mal abgesehen von der fehlenden extra Punkteangabe neben den einzelnen Zutaten bin ich mit dem Kochbuch total zufrieden. Die Rezepte sind abwechslungsreich, ausgewogen und superlecker.

Buchvorstellung "Weight Watchers - Das Kochbuch"

Von: Ladylike Datum: 03.07.2017

ladylike-nellystories.blogspot.de/

Dieses Kochbuch ist der neueste Megaseller aus einer Weight Watchers Kochbuchreihe mit verschiedensten Titeln. Man findet 135 (!) beliebte und bewährte Rezepte aus dem aktuellen Feel Good Programm. Jeweils mit angegeben wird die Zubereitungszeit, die Garzeit sowie die dafür anzurechnenden Smart Points.

Zwar kann man auch etliche WW Rezepte online finden, aber ich persönlich halte einfach gern ein Kochbuch in der Hand. Ich kann es durchschmökern, mich von den schönen Fotos inspirieren lassen und mir evtl. mit Post It's kleine Merkhilfen schaffen. Danach finde ich schnell und unkompliziert meine gewünschten Rezepte wieder.

Auch als Geschenk für Abnehmwillige ist dieses Buch eine schöne Idee.

Was mir ebenfalls sehr gut gefällt, ist das Rezeptregister nach Anzahl der Smart Points . Man kann also nach Gerichten mit Points von 0 - 13 suchen und hat einen wirklich schnellen Überblick. Das "normale" Register von A - Z gibt es auch. Einfaches Finden ist hier wirklich kein Problem.

Die Rezepte sind alle leicht nachzukochen, abwechslungsreich, leicht und natürlich lecker.

Es gliedert sich wie folgt:
Suppen und Eintöpfe
Fleisch und Fisch
Kartoffeln, Reis und Pasta
Gemüse und Salate
Snacks und Aufstriche
Süße Speisen und Kuchen
Absolut alltagstauglich für die ganze Familie!

Nur ein paar Beispiele:
Tandoori Hähnchen mit Gemüsereis
Brokkolipfanne mit Schweinefleisch
Lachsfilet mit Fruchtsauce
Spinatlasagne
Gemüsesalat mit Joghurtdressing
Gemüse-Antipasti
Rote Birnen mit Vanillejoghurt
und vieles, vieles mehr.

Was ich ein bisschen schade finde, sind die fehlenden Kalorienangaben pro Rezept. Das würde dieses Kochbuch nämlich noch attraktiver auch für "Nicht-Weight-Watchers" machen. Natürlich kann man alle Rezepte auch so nachkochen, muss dann aber selbst die Kalorien zusammen suchen.

Ansonsten ein gelungen zusammengestelltes Buch, das sich auch besonders für Weight Watchers Einsteiger eignet. Es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei!

Voransicht