VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

Wenn Geschwister streiten Lösungswege, die funktionieren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 17,99 [D] inkl. MwSt.
€ 18,50 [A] | CHF 24,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-466-30695-4

Erschienen: 21.07.2005
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Typische Erziehungsfallen und wie Sie diese geschickt lösen

Die hat aber angefangen! Rivalität, Petzen, Schadenfreude und Hänseleien - Geschwisterstreit ist für Eltern vor allem eins: anstrengend. Doch wer versteht, was eigentlich hinter dem Streit steht, kann Konflikte in win-win-Situationen verwandeln. Eltern finden Unterstützung in diesem psychologisch fundierten und praxisnahen Ratgeber: Er stärkt ihre Kompetenz, damit in der Familie alle entspannter und mit mehr Wertschätzung miteinander umgehen können. Unter dem Schutz starker Eltern kann sich die Geschwisterbeziehung positiv entfalten. Besonders anschaulich: Vorher/Nachher-Comics zeigen typische Erziehungsfallen und wie Eltern sie geschickt lösen können.

»Ein ganz tolles Buch!«

Baby Info, Karin Reiff (01.10.2008)

Christine Kaniak-Urban (Autorin)

geb. 1939, ist Lehrerin, Schulpsychologin und Kinder- und Jugendpsychotherapeutin in Rosenheim. Sie leitete 17 Jahre den schulpsychologischen Dienst in Fürstenfeldbruck. Heute freiberuflich tätig als Supervisorin und Coach. Autorin mehrerer Bücher, u.a. des Bestsellers "Jedes Kind hat seine Stärken".


Andrea Bachmaier (Autorin)

geb. 1972, Lehrerin, Schulpsychologin und Mutter, lebt bei München. Ausbildung in Verhaltenstherapie und Montessoripädagogik.

»Ein ganz tolles Buch!«

Baby Info, Karin Reiff (01.10.2008)

Mit Fotos / Illustrationen von Johanna Ruebel

Paperback, Broschur, 192 Seiten, 13,5 x 21,0 cm
8. Aufl. 2016
Mit Illustr.

ISBN: 978-3-466-30695-4

€ 17,99 [D] | € 18,50 [A] | CHF 24,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 21.07.2005

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Empfehlungen zum Buch